cst
pirelli
51700-otti1
bondi
sigma
Movitu-CC-Banner
151392

 

* Dipl.-Ing. Eugen Sprenger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

1. Vizebürgermeister der Stadt Innsbruck
Stadtmagistrat Innsbruck
6020 Innsbruck, Herzog-Friedrich-Straße 21
Forstingenieur
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Eugen
Sprenger
18.04.1943
Breitenwang
Erhard und Josefa
Daria (1973), Kristina (1976) und Marlene (1978)
Verheiratet mit Maria
Bergwandern, Gartenarbeit, Holzhacken, Jagd
Schützenkompanie und -gilde Innsbruck, Präsident Tiroler Forstverein.

Service

Eugen Sprenger
Werbung

Sprenger

Zur Karriere

Zur Karriere von Eugen Sprenger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Das Elternhaus war für mich sehr prägend. Ich wuchs in einer sechsköpfigen Familie in bescheidenen Verhältnissen auf. Aufgrund meiner Kindheit erwarb ich eine ausgeprägte soziale Kompetenz und ein Gespür im Umgang mit Menschen. Meine Eltern erbauten mit Wüstenrot das erste Arbeiterwohnhaus nach dem Krieg. Diese Initiative und diese Kraft waren auch prägend für meine Entwicklung. Nach Abschluß der Mittelschule leistete ich meinen Präsenzdienst ab und belegte in Wien das Studienfach Forstwirtschaft, welches sehr vielschichtig und auch von Vorteil für meine nachfolgende politische Tätigkeit war. Nach Abschluß meines Studiums arbeitete ich in der Finanz und legte 1970 in Wien bei der Niederösterreichischen Landesregierung die Konzessionsprüfung für Hausverwaltung und Realitätenvermittlung ab. Danach führte ich neben meinem Beruf für zehn Jahre ein eigenes Unternehmen für Hausverwaltung in Innsbruck. Parallel dazu fungierte ich als gewerberechtlicher Geschäftsführer zweier im Bereich Hausverwaltung tätigen Firmen. Nach meinem Wechsel in die Tiroler Landesregierung 1972 war ich zunächst für die Wirtschaftsplanung in der Forstdirektion zuständig. Ich stellte bald fest, daß ich die Umsetzung konkreter Vorhaben und Projekte gut bewerkstelligte. Für die Dauer von fünf Jahren bekleidete ich die Position des Chefsachverständigen für forstliche Angelegenheiten in der Tiroler Forstdirektion. Von 1979 bis 1984 arbeitete ich als Schätzungssachverständiger und Experte für Bewertungsfragen in forstlichen Belangen. Von 1983 bis 1994 war ich Vorstand der Abteilung für Waldaufsicht, Forstschutz und Landschaftsdienst. 1987 erfolgte meine Beförderung zum Hofrat des Amtes der Tiroler Landesregierung. Zu meiner politischen Karriere ist folgendes zu erwähnen: Bereits 1973 wurde ich Mitglied des Vorstandes der ÖVP-Ortsgruppe Reichenau in Innsbruck, danach 1. Obmann der JVP-Ortsgruppe Reichenau. Es folgten Funktionen als Geschäftsführender Obmann der ÖVP-Ortsgruppe Reichenau und als Obmannstellvertreter des AAB Innsbruck-Stadt. 1987 wurde ich zum amtsführenden Stadtrat der Stadt Innsbruck gewählt, worauf 1989 die Wiederwahl erfolgte. 1994 übernahm ich das Amt des Vizebürgermeisters der Stadt Innsbruck und wurde zum Präsidenten des Innsbrucker Sozialfonds bestellt. Seit dem Jahr 2000 bin ich als Vizebürgermeister der Stadt Innsbruck in den Ressortbereichen Soziales, Obdachlosenhilfe, Umweltschutz, Landwirtschafts- und Forstreferenz und Gesundheit tätig, außerdem erfolgte meine Wiederbestellung zum Präsidenten des Innsbrucker Sozialfonds.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eugen Sprenger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet Genugtuung und besondere Freude darüber, etwas bewegen und umsetzen zu können.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Es gab speziell zu Beginn meiner Tätigkeit als Stadtrat einige Situationen, die Fingerspitzengefühl, soziale Kompetenz und Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen verlangten. Ich glaube, daß dies meine Stärken sind, welche mich Herausforderungen bewältigen lassen.

Ehrungen

Verdienstkreuz des Landes Tirol, Großes Verdienstkreuz des Bundes, Großes Silbernes Verdienstkreuz des Bundes, Malteser Ritter-Orden, Ehrenmitgliedschaft Tiroler Blindenverband.

Mitgliedschaften

Johanniter, Parteimitglied AAB Arbeiter- und Angestelltenbund, Bauernbund, Österreichische Volkspartei, Wirtschaftsbund, Lions Club.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eugen Sprenger:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Dienstag 13 November 2018

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.