pirelli
sigma
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
cst
30951

 

* Dr. Thomas Angyan

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Generalsekretär
Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
1010 Wien, Bösendorferstraße 12
Kulturmanager
Kulturmanagement
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Thomas
Angyan
16.03.1953
Beruf, klassische Musik

Service

Thomas Angyan
Werbung

Angyan

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Angyan
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Während meines Jusstudiums habe ich nach der ersten Staatsprüfung ein halbes Jahr in London bei einer Bank gearbeitet, nach der zweiten Staatsprüfung ein halbes Jahr im Konzerthaus. Während der dritten Staatsprüfung wurde ich angerufen, ob ich bei der Vorbereitung der Festwochen 1977 mitwirken möchte. Dort arbeitete ich ein halbes Jahr, promovierte und bereitete für die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien einen Liedwettbewerb vor. Ich absolvierte den Lehrgang für kulturelles Management (auf der damaligen Hochschule für Musik). Von 1978-87 leitete ich die Musikalische Jugend Österreichs und wurde 1987 als Generalsekretär der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien designiert.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Angyan
Was verstehen Sie unter Erfolg? Erfolg bedeutet für mich das Umsetzen von Zielen, die man sich für sein eigenes Berufsbild vorstellt und auch realisiert. Dazu ist neben der fachlichen Kompetenz ein gewisses Maß an Überzeugungs- und Durchsetzungskraft und auch psychologische Mitarbeiterführung notwendig, sowie letztlich auch die Möglichkeit zu haben, den finanziellen Background zu schaffen um diese beruflichen Voraussetzungen bzw. Zielsetzungen zu realisieren. Dazu gehört auch das persönliche Kennen dieser Materie.Woraus schöpfen Sie Kraft? Dies hat mit der Identifikation der Aufgabenstellung zu tun. Hier ist eine gewisse intellektuelle Flexibilität gefragt, um neue Ideen zu realisieren.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Ja, objektiv kann man das anhand der Zahlen messen. Die einzelnen Konzertzyklen konnten wir verdoppeln, und auch die Zahl der Mitglieder ist in den letzten zwölf Jahren gestiegen. Wie ist die Lage mit den Mitbewerbern? Der Wiener Musikverein ist einzigartig - Vergleiche sind nicht möglich! Wie sehen Sie die Bereiche Beruf und Privatleben? Der Beruf ist extrem. Ich komme um 8.15 Uhr ins Büro und verlasse das Haus selten vor 22.00 Uhr. Sehr oft bin ich auch am Wochenende im Büro. Ohne eine musikinteressierte, verständige Frau wäre dieser Job nicht machbar.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich bin von der Persönlichkeitsstruktur her ein Mensch, der nicht auf Konfrontation aus ist, ich bin eher auf Konsens eingerichtet. Ich arbeite gerne im Team, gebe auch meinen Mitarbeitern viel Freiraum, so sind alle motiviert.

Ehrungen

Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst.

Mitgliedschaften

Vorstandsmitglied des Gustav-Mahler-Jugendorchesters, Vorstandsmitglied der Ernst von Siemens Stiftung, Gastprofessor an der Musikuniversität, Vorstand des Zemlinsky-Fonds, der Gottfried von Einem-Stiftung und des Egon Wellesz-Fonds.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Angyan:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Dienstag 18 Dezember 2018

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.