Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
bondi
pirelli
51700-otti1
sigma
cst
50985

 

* Dr. Bernhard Stillfried

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Verein Österreich-Kooperation für Wissenschaft, Bildung und Kultur
1090 Wien, Berggasse 21
Jurist
Assoziierte Institutionen, Vereine, Sonstiges
8
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Bernhard
Stillfried
17.11.1925
Wien
Alfons und Alice
Marie-Sophie (1951), Gabrielle (1952), Christina (1956) und Georg (1963)
Verheiratet mit Dr. Irene, Ethnologin
Lesen, Politik, Geschichte, Tennis, Fußball
Präsident Österreichische Kulturvereinigung

Service

Bernhard Stillfried
Werbung

Stillfried

Zur Karriere

Zur Karriere von Bernhard Stillfried

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Matura 1943, 1945 Juristisches Studium in Wien. Von 1946 bis 1947 Studium der Politkwissenschaft in Frankreich. 1950/51 Stipendienaufenthalt in den USA (Politikwissenschaften und Geschichte, BA-Diplom). 1951-53 Studium an der Wiener Universität (Völkerkunde und Geschichte, Doktorat Mai 1953; Dissertation über die soziale Organisation in Mikronesien). Von 1953 bis 1958 Programmassistent bei der BBC in London. Von 1958 bis 1974 im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht Leiter des Kulturreferats für den vorderen Orient (Türkei, Iran, Irak,Syrien, Libanon, Jordanien, Saudi Arabien, Ägypten, Sudan) mit den österreichischen Kulturinstitut in Kairo, Istanbul und Teheran. Hauptsitz dieses Referates war in Kairo, von wo die Aktivitäten kooerdiniert wurden. 1975 bis 1986 Leiter des österreichischen Kulturinstitutes in London. Von 1987 bis 1990 Leiter der kulturpolitischen Sektion im Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten. Von 1991 bis 1995 als Berater des Bundesministers für kulturpolitische Belange in Mittel- und Osteuropa tätig. Schon seit 1993 Geschäftsführer des Vereins Österreich-Kooperation, der u.a. für die Einrichtung von ca. 150 Österreich-Lektoraten an ausländischen Universitäten und die Entsendung von rund 250 Sprachassistent(inn)en an ausländische Schulen zuständig ist. 1998 wurde ein eigenes Büro in Lemberg (Lvov/Ukraine) eingerichtet. Der Verein engagiert sich sehr stark im Bereich wissenschaftlicher Kooperationen, Bildung und Schulkooperationen. Ab 1993 Präsident der 1945 gegründeten Österreichischen Kulturvereinigung, die seit 1995 jährlichden Wiener Kulturkongress konzipiert und organisiert.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Bernhard Stillfried

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich ist das Wesen des Erfolges langfristig. Erfolg sehe ich daher im Aufbau einer Zusammenarbeit zwischen Österreich und Gastländern, vorwiegend in den Bereichen Wissenschaft, Forschung und Bildung.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Laufe meiner Auslandstätigkeit konnte ich viele Initiativen setzen, die bis heute und hoffentlich auch in Zukunft für die Rolle Österreichs in der Welt positiv wirksam sind.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die Motivation im Rahmen meiner Tätigkeit bestand schon immer darin, einer guten Sache zu dienen, interessante Vorhaben zu ermöglichen und Menschen direkt zu unterstützen.
Haben Sie diese Tätigkeit angestrebt?
Mein aktives Engagement für unsere Heimat und das Interesse an der Menscheitsgeschichte haben sicher dazu geführt, daß man auf mich aufmerksam wurde. Angestrebt habe ich Positionen nie, aber immer Gelegenheiten ergriffen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich wurde von England und dem Orient geprägt. In den Orient zu gehen war meine wichtigste Schlüsselentscheidung, dadurch wurde meine Berufslaufbahn geprägt. Basis meiner heutigen Tätigkeit ist meine Auslandserfahrung.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre Anerkennung, indem man mich immer wieder mit neuen Aufgaben betraut.Welche Rolle spielt Ihr Umfeld bei Ihrem Erfolg? Ich bin - ebenso wie meine Kinder - stark vom Leben im Ausland geprägt. Dadurch relativiere ich sehr stark und habe viel Toleranz entwickelt. Meine Frau ist mir in meinem Leben immer eine sehr große Hilfe und unterstützt mich auch aktiv.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
In erster Linie nach guten Femdsprachenkenntnissen und Allgemeinbildung. Was bedeuten für Sie Niederlagen? Eine Niederlage für meinen Einsatz wären politische Entscheidungen oder Budgetkürzungen, die dazu führen, daß mühsam aufgebaute internationale Beziehungen und damit verbundene Chancen für Österreich nicht mehr genützt werden könnten.
Ihr Lebensmotto?
Viribus unitis - mit vereinten Kräften. Schlüsselbegriffe sind für mich Heimat und Patriotismus.

Publikationen

- Beiträge in Fachzeitschriften (Ethnologie und Geschichte)
- Beiträge im Handbuch der Weltgeschichte: Kapitel über Australien und Ozeanien
- Herausgeber wissenschaftlicher Dokumentationen

Ehrungen

Zahlreiche in- und ausländische Orden und Auszeichnungen

Mitgliedschaften

- Vorstandsmitglied in der Stiftung Pro Oriente
- Vorstandsmitglied im Institut für den Donauraum und Mitteleuropa

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Bernhard Stillfried:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Mittwoch 24 April 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.