sigma
Movitu-CC-Banner
51700-otti1
bondi
cst
pirelli
52206

 

* Herbert Seiberl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Alpenpost
A-8990 Bad Aussee, Kurhausplatz 298
Print
2
Banner

Profil

Zur Person

Herbert
Seiberl
27.02.1942
Wien
Herbert und Sophie
Florian (1975) und Ida (1978)
Verheiratet mit Hannelore
Radfahren, Bergwandern, Regionale Literatur
- Prokurist der Volksbank Bad Aussee
- Geschäftsführer des Hotels Erzherzog Johann, Bad Aussee

Service

Herbert Seiberl
Werbung

Seiberl

Zur Karriere

Zur Karriere von Herbert Seiberl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein erster Kontakt mit der Volksbank war das Eintreten in die Bauliegenschaft. Im Rahmen der Volksbank haben wir uns entschlossen, eine Zeitung herauszubringen, die den Namen Alpenpost trug. Die Idee war, eine Kundenzeitung zu publizieren, in deren Rahmen ich für den Bereich Werbung zuständig war. Um einen eventuellen Mißerfolg zu vermeiden, beauftragten wir eine Marketing-Firma, welche als Partner miteinbezogen wurde. Bei der Erstausgabe stellte sich jedoch heraus, daß die beauftragte Marketing-Firma völlig andere Vorstellungen hatte. Wir gründeten daher eine Arbeitsgemeinschaft und druckten die Zeitung neu. In den ersten drei Jahren wurde die Zeitung gratis an Haushalte verteilt. Anschließend wurde auf ein Erscheinen im Zwei-Wochen-Rhythmus und den Verkauf der Zeitung umgestellt. Wir berichteten hauptsächlich über Fakten und Geschehnisse der Region. Meinem Team in der Redaktion habe ich zu verdanken, daß mittlerweile eine Auflage von insgesamt 6.000 Stück verkauft wird. 3.000 werden im Abonnement und ungefähr 1.200 in der Region und im restlichen Österreich verkauft. Ein nicht unwesentlicher Teil wird auch im Ausland lebenden Liebhabern der Region Aussee zugesandt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Herbert Seiberl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, für meine Leistungen Anerkennung zu erhalten. Erfolg ist wichtig, um weiteren Erfolg aufbauen zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wir haben nicht nur unser Ziel erreicht, sondern können darüber hinaus auch wirtschaftliche Erfolge verzeichnen. Unser Konzept ist es, eine heile Welt zu vermitteln. Seit 25 Jahren organisiere ich darüber hinaus das Narzissenfest in Altaussee, welches sich mittlerweile als größtes Frühlingsfest Europas etablieren konnte.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
1975 haben wir begonnen, die Zeitung zu verlegen, der wirtschaftliche Erfolg stellte sich ab 1985 ein.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine wichtige Entscheidung, die Zeitung als Geschäftsführer zu übernehmen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Gerade beim Herausgeben einer Zeitung ist Originalität der einzig zielführende Weg.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein momentanes Problem sind die mittlerweile enorm hohen Postgebühren. Darüber hinaus arbeiten meine Mitarbeiter zu hart. Ich hoffe, daß sie nicht künftig unter Verschleißerscheinungen leiden werden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne meine tüchtigen Mitarbeiter könnte die Zeitung nicht bestehen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Die Basis unseres Erfolges ist unser exzellentes Betriebsklima.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Selbstverständlich schmerzt der Mitbewerb, jedoch kommen wir ganz gut zurecht.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich fahre in den Sommermonaten 15 Kilometer mit dem Rad zur Arbeit und dieselbe Strecke wieder nach Hause. Das hält mich fit. Im Sommer mache ich regelmäßig Bergurlaub in der Region.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Als 60-jähriger ist es mein Hauptziel, das, was ich aufgebaut habe, mit gutem Gewissen übergeben zu können.
Ihr Lebensmotto?
Es gibt niemanden auf dieser Welt, von dem man nichts lernen kann.

Publikationen

G'stanzl-Buch, Alpenpost Verlag (mittlerweile zweite Auflage)

Ehrungen

Goldenes Verdienstabzeichen des Landes Steiermark

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Herbert Seiberl:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Dienstag 13 November 2018

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.