Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
bondi
51700-otti1
sigma
hübnerbanner
cst
61393

 

* Günther Novak

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Strafinger Tourismusmanagement & Reisebüro GmbH
9210 Pörtschach, Hauptstraße 203
Geschäftsführer
Tourismusunternehmen
20
Banner

Profil

Zur Person

Günther
Novak
30.05.1955
Mallnitz
Nina (1984) und Michael (1987)
Verheiratet mit Brigitte
Sport, Bergrettung
Wellbeing Destination Österreich, Nationalparkzentrum Österreich (Aufsichtsrat).

Service

Günther Novak
Werbung

Novak

Zur Karriere

Zur Karriere von Günther Novak

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich stamme aus einer Arbeiterfamilie und meine schulische Ausbildung war mir nicht besonders wichtig, meine spätere Zielstrebigkeit war mir als Jugendlicher noch fremd. 1970 begann ich in Spittal in einem Sportgeschäft die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, weil ich selbst aktiv und intensiv Sport (Fußball, Bergsteigen und Schifahren) betrieb. Nach Abschluß der Lehre war ich ein Jahr in Hannover beim Aufbau eines Sportgeschäftes beteiligt und kehrte dann in meine Ausbildungsstätte zurück, wo ich als Abteilungsleiter Einkauf-Verkauf eingestellt wurde. In diesen drei Jahren bildete ich auch Lehrlinge aus und war Einkäufer für Tennisartikel und Bergsport für Zentrasport Österreich. 1977 kam der Ruf aus meiner Gemeinde Mallnitz, dort als Fremdenverkehrsdirektor und Geschäftsführer tätig zu werden. Ich war darüber erfreut, denn der Tourismus hat mich schon immer interessiert, zugleich aber erstaunt, da ich ja eine unvollkommene Schulausbildung hatte und man mir diese Funktion dennoch zutraute. Ich nahm das Angebot an und war 20 Jahre in dieser Funktion tätig. Als erste Gemeinde in Kärnten wurden die Tourismusagenden (mit allen touristischen Sommer- und Wintereinrichtungen, wie Liftanlagen, Badeanstalt usw.) in eine privatwirtschaftliche Gesellschaft ausgegliedert. Wir konnten in dieser Zeit viele Projekte und Ideen umsetzen. Mit großem Aufwand an Leistungen und Finanzen durchgeführte Projekte waren der Ausbau der Ankogelbahn, der Häusleralm Doppelsesselliftanlage, die Errichtung eines Erlebnisbades und mitzuwirken bei der Erschließung des Mölltaler Gletschers für den Schisport. In meinem Hinterkopf existierte aber immer die Idee, mein Basiswissen zu verbessern und so begann ich im Alter von 39 Jahren gemeinsam mit einem Freund an der Universität Klagenfurt mit einem fünfsemestrigen Studium im Bereich Touristik. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet fiel es mir nicht allzu schwer, als Bester abzuschließen. Den Eigentümer dieses Unternehmens, dem ich seit 1997 angehöre, habe ich im Zuge meiner vorigen Tätigkeit kennengelernt und als er die eigene Firma gegründet hatte, machte er mir das Angebot, als weiterer Geschäftsführer einzusteigen. Das Gesamtunternehmen besteht aus drei Firmen und wir arbeiten in ganz Österreich. Der Schwerpunkt ist das Erarbeiten und Umsetzen von Marketingplanungen, mittlerweile für 300 Betriebe in 30 Regionen Österreichs.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Günther Novak

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn die Kunden mit meiner Arbeit zufrieden sind, habe ich Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Erfolgreich sehe ich mich nur im Zusammenhang mit den Mitarbeitern, denn ich bin ein Teamarbeiter.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin ein Mensch, der sich für eine erfolgreiche Leistung (über das normale Arbeitsmaß hinaus) immer viel Zeit genommen hat. Diese Eigenschaft wird heute bei einer Bewerbung eher negativ beurteilt, da man glaubt, daß der Bewerber so langsam ist, weil er bereits seine Energie und Kraft aufgebraucht haben könnte. Ich bin aber von meiner Linie nicht abgewichen, denn die Erfolge geben mir recht.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Jedesmal, wenn ich ein Projekt umgesetzt und erfolgreich abgeschlossen habe, fühlte ich mich erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich diese Stellung angenommen habe, weil ich nach 20 Jahren im örtlichen Tourismus eine neue Herausforderung suchte, traf ich eine erfolgreiche Entscheidung. Ansonsten bin immer darauf bedacht, andere in den Entscheidungsprozeß einzubinden. Absegnen muß letztendlich ich die Entscheidungen, möchte aber die Pläne von allen Seiten beleuchten, prüfen und die Machbarkeit im Team festlegen. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Betriebe und Regionen glauben oft am internationalen Markt allein agieren zu können, Dazu fehlen einfach die notwendigen Geldmittel. D.h. die einzelnen Marketingbudgets müssen auf Landesebene zusammengeführt werden um dann über Angebote (Angebotsgestaltung) wie z.b. Golf, Kinder Rad, Wandern, Wellness, Wasser u.v.m. am internationalen Markt wahrgenommen zu werden. Dabei stehen vor allem die Qualität, die Unternehmerfamilie, der Mitarbeiter und die Ausrichtung nach den Bedürfnissen des Gastes im Vordergrund.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir bieten höchste Kompetenz im kompletten Tourismusbereich an, also nicht nur Beratung, sondern auch die Umsetzung. Das Konzept wird mit allen Beteiligten erarbeitet und bei der Umsetzung wirken wir ebenfalls mit.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Wir haben ein Budget für die Fortbildung aller Mitarbeiter. Pro Jahr besuchen wir ca. drei Seminare, dazu kommt der Besuch von Fachmessen. Um am Puls der Zeit zu bleiben, muß sich jeder ständig fortbilden.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich habe in meiner Jugend den Fehler gemacht, nicht zu erkennen, wie wichtig eine solide Schulausbildung ist, auch habe ich jeden ignoriert, der mich eines besseren belehren wollte. Ich möchte jedoch jedem raten, sich in der Schule so viel Wissen anzueignen, wie irgendwie möglich ist; es wird ihm später so manche Tür öffnen. Ich selbst hatte viel Glück, denn eine Karriere wie meine wird so heute nicht mehr möglich sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir wollen verstärkt Betriebe davon überzeugen, noch mehr in das Marketing zu investieren, um erfolgreicher zu werden.
Ihr Lebensmotto?
In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Günther Novak:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 13 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.