Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
cst
100016

 

* Karin Zeiml

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Filialleiterin
Raiffeisenbank Baden reg. GenmbH
2500 Sooß, Hauptstraße 48
Bankangestellte
Kreditwesen
3
Banner

Profil

Zur Person

Karin
Zeiml
02.07.1969
Brunn am Gebirge
Verheiratet mit Martin
Reiten (eigene Pferde), Klassische Musik, Theater, Lesen

Service

Karin Zeiml
Werbung

Zeiml

Zur Karriere

Zur Karriere von Karin Zeiml

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Die erste Station war in meiner Kindheit der Umstieg von der Volksschule ins Gymnasium, auch deswegen, weil das Gymnasium sich im Nachbarort befand, für mich viel Neues beinhaltete und mich erstmals zu selbständigem Handeln veranlaßte. Ich besuchte also das Wirtschaftskundliche Gymnasium in Mödling und maturierte 1987. In der Folge stellte ich mich auf Anraten meiner Mutter bei mehreren Banken vor und arbeitete dann ab 1988 in der Raiffeisenbank Maria Enzersdorf. Ich begann hier das Bankwesen von der Pike auf zu lernen, meine wichtigsten Stationen waren zwei Jahre Buchhaltung, mit gelegentlichen Kassier-Aufgaben an der zweiten Kassa, ein Jahr Springer und ein Jahr Schalterdienst. 1992 erhielt ich die Leitung der Filiale Südstadt, eine im Aufbau befindliche Filiale, die dann erst von mir erfolgreich herausgebracht wurde, inklusive der Verlegung des Standortes in ein größeres Lokal. In diesem Zeitraum konnte ich auch einen Banküberfall auf meine Filiale überstehen. Im Jahr 2001 wechselte ich aus Gründen der Nähe zum Wohnort und auch wegen beruflicher Differenzen zur Raiffeisenbank Baden und übernahm die Bankstellenleitung Sooß. Seitdem gebe ich die Linie dieser Bankstelle vor und erreiche die Vorgaben und übertreffe sie sogar, gemeinsam mit meinem Team.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karin Zeiml

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich nicht nur finanziell definierbar, sondern vielmehr auch sichere, gute und angenehme Umgebung bei der Arbeit, die Anerkennung derselben über das Feedback der Kollegen und der Kunden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Zur Zeit sehe ich mich durchaus als erfolgreich im Sinne meiner Definition.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend war vielleicht ein gewisser Mut zum Neuen, mein Streben zum Vorwärtskommen, mein Organisationstalent und meine Entscheidungsfreudigkeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Mit Elan und Witz können alle Herausforderungen behandelt werden, auch jene des Alltags.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Anfänglich war es schon etwas schwieriger zu reüssieren, doch nicht nur wegen meiner Zugehörigkeit zum weiblichen Geschlecht, sondern wahrscheinlich vielmehr wegen meiner Jugend aber heute, mit meinem Wissen und meiner Erfahrung, ist es nicht mehr schwierig.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Erfolgreich fand ich mich, als ich die Filialleitung in der Südstadt übernahm, und noch erfolgreicher fühlte ich mich, als ich diese Filiale soweit brachte, daß ein größeres Banklokal gerechtfertigt war, dem ich auch meinen Stempel aufdrücken konnte.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Als wir als kleine Bank mit der Raiffeisenbank Perchtoldsdorf fusionierten, hatten wir einen interimistischen Geschäftsführer, der mich äußerst stark geprägt hat; von ihm lernte ich mich so richtig in die Arbeit zu vertiefen und wie eine erfolgreiche und doch menschliche Geschäftsleitung funktioniert.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Es gibt leider immer wieder Banken, die verlustträchtige Angebote lancieren und damit den Ruf der Banken schädigen, doch dieser Institute wird man bis dato noch nicht wirklich Herr.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Es muß unbedingt die Chemie stimmen, das ist für mich absolut wichtig; dazu gehören Flexibilität, Kundenfreundlichkeit ebenso wie Teamfähigkeit. Basisfachwissen vereint mit Lernfreude sind weitere Kriterien, aber auch das Streben zum Vorwärtskommen begrüße ich sehr.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Gespräche mit dem Mitarbeiter und Lob sind Motivation, seit neuestem gibt es auch die Möglichkeit mit finanziellen Anreizen zu motivieren.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ortsnähe und Ortsverbundenheit sind als wichtige Stärke dieser Bankstelle anzuführen, aber genauso unser sehr menschliches, freundliches und vor allem individuelles Kundenservice.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mein Verhalten zu den anderen Instituten ist kollegial.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das Privatleben läßt sich ganz gut mit dem Berufsleben unter einen Hut bringen; es ist nur eine Frage des Zeitmanagements, sich den notwendigen Freiraum fürs Privatleben zu schaffen. Wir können sogar unsere Pferde und das Orientierungsreiten problemlos unterbringen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Fortbildung ist in meinem Beruf das Um und Auf, aber eine zeitliche Quantifizierung ist mir nicht möglich.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, in ein anderes Segment im Bankverband zu wechseln und zwar in die Gehobene Privatkundenbetreuung in unserem Haupthaus in Baden.

Ehrungen

- Medaille in Folge eines Banküberfalls
- Zweiter Platz im Niederösterreichischen Cup beim Orientierungsreiten 2003

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karin Zeiml:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Siara
Knopf
Prochaska
Rogall
Kreisel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.