Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
cst
51700-otti1
100026

 

* Ulrike Wieser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Tendresse Cosmetique Ulrike Wieser
1010 Wien, Laurenzerberg 1/28
Kauffrau
Kosmetika
3
Banner

Profil

Zur Person

Ulrike
Wieser
14.09.1958
Wien
Otto und Christine
Daniel (1988)
Callanetics, Yoga, Krafttraining, Badminton, Tennis

Service

Ulrike Wieser
Werbung

Wieser

Zur Karriere

Zur Karriere von Ulrike Wieser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich maturierte 1977 am Gymnasium und besuchte anschließend die Pädagogische Akademie in Wien, die ich nach zwei Jahren als Volksschullehrerin beendete. Meine erste Anstellung als Volksschullehrerin und Springerin in Wien dauerte nur ein halbes Jahr, weil ich keine rechte Freude an meinem Beruf hatte. 1980 begann ich das Studium der Rechtswissenschaften in Wien und absolvierte die erste Staatsprüfung. Der Kosmetikhandel und die Ausbildung der Mannequins interessierten mich, und ich dachte, ich könne diese Tätigkeit neben dem Studium ausüben, das war aber nicht der Fall, so daß ich mich ganz auf die Kosmetik konzentrierte. Ich gründete zusammen mit meiner Mutter eine GmbH, bekam auch bald den Generalvertrieb einer deutschen Kosmetikmarke angeboten, die es in Österreich noch nicht gab, und besuchte mit den neuen Artikeln die österreichischen Kosmetikinstitute. Diese Marke vertrieb ich neun Jahre. Danach nahm ich eine zweite Kosmetikmarke in mein Sortiment dazu und vertrieb diese ebenfalls als Generalvertreterin in Österreich. Nach weiteren zwei Jahren engagierte ich einen Partner, was allerdings unvorsichtig war. Er fügte mir enormen finanziellen Schaden zu, so daß ich 1998 ohne meine Firmen da stand. Ich hatte kein Produkt mehr. Drei Jahre nach diesem Absturz fand ich glücklicherweise eine neue Marke, nämlich Collin aus Frankreich, die ich mit meiner Firma Tendresse Cosmetique heute noch allein in Österreich vertreibe. 2003 wandelte ich die Firma in eine Einzelfirma um. Ich handle mit Kosmetikprodukten, die Hauptmarke ist Collin, eine französische Marke, die das Hauptaugenmerk auf hauteigene Wirkstoffe und Proteine legt, spezialisiert auf die reifere Haupt. Für mich ist es wichtig, das Produkt Collin in modernen Salons zu plazieren und mit aufgeschlossenen Kunden zusammenzuarbeiten. Ich führe die Produkte in Behandlungen vor, ist der Kunde interessiert, wird er zu einer Schulung in meinen eigenen Büroräumen eingeladen, wo ich ein kleines Kosmetikstudio habe. Daneben vertreibe ich noch eine italienische und eine belgische Kosmetiklinie. Sehr in Mode kam das Permanent Make up, ich halte Schulungen und vertreibe die Geräte und Farben.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ulrike Wieser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Freude und Spaß an der Arbeit zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich fühle mich erfolgreich, und zwar aufgrund der Tatsache, daß es in Österreich fast kein gutes Institut gibt, das mich nicht kennt. Der Erfolg zeigt sich in Form der Akzeptanz meiner Kunden und im hohen Prozentsatz der Stammkunden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Der Wille etwas bewegen zu können, und meine Persönlichkeit gepaart mit fachlicher Kompetenz.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
In unserer Branche sind mehr Frauen als Männer tätig. Unabhängig davon, müssen Frauen mehr leisten als die Männer um berufliche akzeptiert zu werden. Meiner Meinung sind Frauen dreifach belastet, durch Haushalt, Kinder und Beruf.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Der Lieferant meiner ersten Kosmetikmarke schulte mich hervorragend, vor allem, was den Verkauf und das Marketing anbelangt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung zeigt sich darin, wenn der Kunde einerseits meine Arbeit schätzt und andererseits wenn meine Präsentationen – bei Wiederverkäufern – eine positive Nachhaltigkeit bewirken.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Nicht jede Kosmetikerin ist eine Geschäftsfrau, obwohl ich mich sehr bemühe, ihnen Hilfestellung zu geben. Die Erfahrung zeigt es, daß Kommunikation und betriebswirtschaftliche Kenntnisse immer mehr eine Rolle spielen – unabhängig von der fachlichen Kompetenz.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine beiden freiberuflichen Mitarbeiter sind sehr wichtig für mich, sie halten mir den Rücken frei. Den Außendienst in ganz Österreich bewältige ich allein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Beide Bereiche unter einem Hut zu bringen ist nicht einfach, auch wenn man mehrere Jahre damit konfrontiert ist. Ich hätte gerne mehr Zeit für meine Partnerschaft. Trotz beruflicher Belastungen hatte und habe ich noch immer Zeit für meinen Sohn, welcher bereits 20 Jahre alt wurde.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Die eigene Fortbildung ist für mich eine Notwendigkeit um den Markterfordernissen zu entsprechen. Ich möchte darauf hinweisen, daß so manche Erlebnisse im Alltag eine Art von Bildung darstellen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wenn man in diesem Metier erfolgreich tätig sein möchte, bedarf es schon fast einer psychologischen Ausbildung, weil man sehr auf den Kunden eingehen muß. Schließlich legt man ja auch Hand an den Mitmenschen und arbeitet in seiner Intimzone. Wenn man den Schritt in die Selbständigkeit wagt, gehören betriebswirtschaftliche Kenntnisse ebenso dazu, wie Mitarbeiterführung und -motivation. Vom Kunden wird immer mehr und mehr die zentrale Dienstleistung verlangt, daß heißt der Kunde möchte vom Friseur über Kosmetik bis zur Maniküre alles aus einer Hand. Dies ist speziell für Kleinunternehmer so gut wie nicht machbar.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein primäres Ziel ist es, mit meinen Mitarbeitern den täglichen Anforderungen gewachsen zu sein und so weit wie möglich, die Kundenwünsche zu befriedigen.

Publikationen

Artikel in der vierteljährlich erscheinenden Firmenzeitschrift "Tendresse Nouvelles".

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ulrike Wieser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Tröls
Schneider
Steiner
Laußegger
Neumayer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.