Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
cst
bondi
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
100108

 

* Ing. Walter Duschek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Tanzschule Duschek
3430 Tulln, Hauptplatz 14
Tanzlehrer
Freizeitanlagen u. -angebote
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Walter
Duschek
20.09.1959
Wien
Hedwig und Karl
Tanzen, Schifahren, Motorradfahren

Service

Walter Duschek
Werbung

Duschek

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Duschek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Abschluß der HTL für Maschinenbau 1981 war ich drei Jahre lang bei ELIN beschäftigt, um die Berufspraxis zu erwerben, die Voraussetzung für die Zuerkennung des Titels Ingenieur ist. Anschließen war ich im Vertrieb für Schrack Nachrichtentechnik tätig, wo ich eine Abteilung aufbaute. Die Firma Postshop warb mich schließlich ab, um mich im Marketing einzusetzen. Eineinhalb Jahre lang war ich dort als Einkaufs- und Marketingleiter tätig - bis zur Umstrukturierung. Ich verließ das Unternehmen und wechselte zu Teleges, wo ich wieder als Vertriebsleiter tätig war. Zu dieser Zeit reifte die Erkenntnis, daß ich mich in diesem Berufsfeld nicht wirklich wohl fühlte und so beschloß ich mein Hobby, das Tanzen, zum Beruf zu machen. Um mich finanziell über Wasser halten zu können war ich zunächst in St. Andrä und Klosterneuburg als Tanzlehrer beschäftigt, verfolgte aber von Anfang an das Ziel, meine eigene Tanzschule zu eröffnen. Die Schwierigkeit war, geeignete Räumlichkeiten zu finden, was mir schließlich hier in Tulln gelang. Im Oktober 1994 eröffnete ich meine Tanzschule, die sich seither ständig steigender Bekanntheit erfreut, was sich natürlich auch in den wirtschaftlichen Zahlen widerspiegelt. Wir unterrichten nach modernsten Methoden und halten uns durch die regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen tänzerisch auf dem Laufenden.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Duschek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Zufriedenheit meiner Kunden wie auch meine eigene, wenn ich das Gefühl habe, eine gute Leistung erbracht zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Harte Arbeit und hoher Zeiteinsatz, eine Tanzschule erfolgreich zu führen ist keineswegs so einfach wie es Außenstehenden erscheinen mag. Aber ich habe meine Entscheidung niemals bereut.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Die Anfangsjahre waren sehr hart, aber nachdem diese überstanden waren, hatte ich das Gefühl, etwas Gutes geschaffen zu haben. Es dauerte allerdings geraume Zeit, bis ich von der Tullner Gesellschaft akzeptiert wurde, zu Beginn mußte ich hart darum kämpfen, mich gegen die alteingesessenen Betriebe behaupten zu können.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich hatte keine Vorbilder, die Entscheidung, diesen Weg einzuschlagen basierte einzig auf meiner eigenen Initiative, als ich erkannte, daß ich mehr wollte, als mein Berufsleben in einem Büro zu sitzen. Es war mir wichtig, mit Menschen zu arbeiten und sie zu begeistern.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Zur Zeit wird jeder Ball, der in Tulln und Umgebung stattfindet, von unserer Tanzschule eröffnet. Daß man seitens der Veranstalter mit dieser Bitte an uns herantritt, ist eine große Anerkennung für mich - und nicht zuletzt auch sehr werbewirksam.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich achte darauf, daß in unserer Tanzschule ein lockerer, freundschaftlicher Umgangston herrscht, der über das klassische Lehrer-Schüler-Verhältnis hinausgeht. Das erreiche ich, indem hier alle per Du sind und durch den Verzicht auf konservative Bekleidungsvorschriften, damit sich meine Kunden beim Tanzen wohl fühlen und entspannen können.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist gerade als Selbständiger immer ein heikles Thema, da man als solcher kaum abschalten kann und quasi immer in der Arbeit ist, zumindest mit den Gedanken. Dafür kann man auch seine Zeit frei einteilen, was sich günstig auf die Freizeitgestaltung mit der Familie auswirkt.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich nehme ein- bis zweimal pro Jahr an einem internationalen Kongreß der Tanzlehrer teil, um mir dort das wichtigste neue Wissen anzueignen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich kann nur jedem raten, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen - wenn man das wirklich will und auf die wichtigen Eckdaten achtet, wird man damit auch erfolgreich sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Da die Tanzschule jetzt etabliert ist, ist es mein nächstes Ziel den Betrieb zu vergrößern und eventuell auch ein bis zwei Angestellte aufzunehmen, um selbst mehr Freizeit zu haben.

Mitgliedschaften

Tanzlehrerverband VTÖ

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Duschek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Weiss
Kropiunig
Veith
Bröderbauer
Hugl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 23 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.