Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
100142

 alias Schwester Martina

* Ottilie Boisits

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Priorin
Konvent der Dominikanerinnen
1130 Wien, Schloßberggasse 17
Lehrerin, Erzieherin
Weiterbildung
180
Banner

Profil

Zur Person

Ottilie
Boisits
05.11.1938
Neuberg
Josef und Maria
Lesen

Service

Ottilie Boisits
Werbung

Boisits

alias Schwester Martina

Zur Karriere

Zur Karriere von Ottilie Boisits

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Pflichtschule arbeitete ich in der Land- und Forstwirtschaft. In dieser Zeit reifte in mir der Entschluß, in den Orden der Dominikanerinnen einzutreten. 1962 tat ich diesen Schritt und ich durfte eine gute Ausbildung, welche zwar nicht geplant war, mir aber sehr entsprach, genießen. Ich besuchte das Realgymnasium und die Pädagogische Akademie des Bundes und konnte in Folge die Lehramtsprüfung ablegen. Von 1968 bis 1970 arbeitete ich im Internat als Erzieherin und Gruppenleiterin. Ab 1972 wurde ich mit der Leitung der Fachschule für wirtschaftliche Frauenberufe betraut und war 30 Jahre lang in dieser Position tätig. Meine Lehrfächer waren Geschichte und Geographie. Diese Tätigkeit bereitete mir große Freude und gemeinsam mit dem Lehrkörper konnte ich auf eine sehr fruchtbare Zeit zurückblicken. Im August 2001 wurde ich für die Leitung des Konvents auf sechs Jahre gewählt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ottilie Boisits

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Harmonie in der Gemeinschaft.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Mein Anliegen war immer die Jugendarbeit im Team- und Konsensgeist. Ich kann guten Gewissens behaupten, daß während meiner dreißigjährigen Tätigkeit an der Fachschule kein einziges Mal im Lehrkörper gestritten wurde. Dieses gute Klima überträgt sich und setzt sich fort.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Unsere Arbeit und Spiritualität ist geprägt vom Wahlspruch des Ordens Contemplari et contemplata aliis tradere - Betrachten und das in der Betrachtung Erfahrene an andere weiterschenken. Das beinhaltet: Die Nachfolge Christi - das absolute Vertrauen in den Vater; das apostolische Leben in der Gemeinschaft - die Mitte ist das Gebet und das Studium der Schrift; Sinn für Neues - Aufmerksamkeit für die Zeichen der Zeit; Offenheit für neue Charismen, Bewahrung demokratischer und flexibler Strukturen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Es prägten mich Mitbrüder, wie z.B. Pater Innozenz, der es sehr gut versteht, Gutes weiterzuvermitteln, oder meine langjährige Vorgesetzte, Schwester Jordana, von der ich viel lernen konnte.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich genieße das Vertrauen unserer großen Gemeinschaft und diese Anerkennung ehrt mich.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Derzeit stehen die Allgemeinbildenden Höheren Schulen vor einer großen Herausforderung, welche das Klima und die Qualität beeinträchtigen könnte. Diese Schulen müssen autonom ihr Profil und ihre Schwerpunkte erarbeiten und für deren Umsetzung sorgen. Dies alles läuft unter dem Aspekt eingeschränkter Ressourcen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne unsere engagierten Mitarbeiter wäre es nicht möglich den Aufgaben gerecht zu werden.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben der guten Ausbildung spielt die Art des Umganges mit Kindern und Jugendlichen eine wichtige Rolle. Unsere christliche Weltanschauung soll die Basis unseres Schaffens sein.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
In unserem Konvent betreiben wir einen Kindergarten, eine Volksschule, eine Kooperative Mittelschule, eine dreijährige Fachschule für Wirtschaftliche Berufe, ein Gymnasium und ein Wirtschaftskundliches Realgymnasium. Neben der Wissensvermittlung geht es uns um Persönlichkeitsbildung, die Vermittlung christlicher Werte und Gemeinschaftsbildung. Derzeit nehmen etwa 1.000 Kinder und Jugendliche unsere Dienste in Anspruch.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Fortbildung nimmt einen wichtigen Stellenwert ein und begleitet uns durch das ganze Leben. Ich nutze regelmäßig die Angebote des eigenen Ordens österreichischer und süddeutscher Provinz, die der Superiorenkonferenz und ebenso die der Vereinigung der Frauenorden.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ein allgemein gültiger Rat wäre, anständig und ehrlich zu bleiben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir bemühen uns im Vertrauen auf Gott unser Werk fortzusetzen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ottilie Boisits:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Fritz-Anhalt
Moser
Brandstätter
Krenkel
Brunner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 3 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.