Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
100227

 

* Franz Josef Baischer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Goldschmiede Baischer
5310 Mondsee, Schloßhof 3c
Goldschmiedemeister
Accessoires / Schmuck
1
Banner

Profil

Zur Person

Franz Josef
Baischer
27.08.1971
Braunau
Katharina und Erwin
Victoria Franziska (1998) und Franz Josef (2000)
Verheiratet mit Petra
Malen

Service

Franz Josef Baischer
Werbung

Baischer

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Josef Baischer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Volksschulabschluß in Pischelsdorf besuchte ich ein Privatgymnasium in Salzburg, an dem ich 1989 erfolgreich maturierte. Auf Drängen meines Vaters begann ich ein Studium, das ich jedoch nach einem Semester beendete, um eine Lehre als Goldschmied in Wien zu beginnen. Nach der Gesellenprüfung wechselte ich in einen kleinen Betrieb nach Salzburg. 1995 legte ich die Meisterprüfung erfolgreich ab. Um meine Lehr- und Wanderjahre zu beschließen, unternahm ich eine viermonatige Reise nach Vietnam, Malaysien, Australien und Neuseeland. Nach meiner Rückkehr machte ich mich sofort selbständig. Als Startkapital standen mir nur minimale Mittel zur Verfügung. Da ein adäquater Verkaufsraum fehlte, präsentierte ich meine Schmuckarbeiten vorerst in diversen Ausstellungen. Erst nachdem ich mir ein gut sortiertes Lager erarbeitet hatte, um die Vitrinen in einem Geschäft zu füllen, eröffnete ich im Dezember 1998 das Atelier Franz Josef Baischer im Schloß Mondsee.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Josef Baischer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg liegt für mich hauptsächlich in meiner persönlichen Zufriedenheit. In erster Linie ist es mir wichtig, daß es meiner Familie und mir gut geht. Ich bin im Prinzip ein egoistischer Mensch, aber genau dieser gesunde Egoismus ist ein Baustein meines Erfolges. Der finanzielle Erfolg ist zweitrangig.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als sehr erfolgreichen Goldschmied und ich freue mich darüber, daß mir dies auch von Kunden und Freunden bestätigt wird.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Schmuck ist für mich etwas ganz Besonderes. Meine Begeisterung, vielmehr meine Leidenschaft für das traditionelle Goldschmiedehandwerk ist das Fundament für mein kreatives Arbeiten. Ich vertraue auf die Schaffenskraft meiner Hände, auf das Gespür, zu wissen, was den einzelnen Leuten gefällt und auf meinen guten Geschmack. Meine Schmuckstücke vereinen auf unvergleichbare Weise ein Höchstmaß an Tragekomfort, kompromißlose Qualität und unverwechselbares Design. Um höchsten Qualitätsansprüchen genügen zu können, reicht es nicht, ausgewählte Materialien und beste Edelsteine zu verwenden. Ich lege daher größten Wert auf perfekte Verarbeitung. Kunstvolle, präzise Verzierungen, zum Teil auch nur auf der Rückseite eines Schmuckstückes, zeugen von meiner Liebe zum Detail. Ich entwerfe nur Einzelstücke, die individuell angepaßt werden. Meine Kreationen sind ausgefallen, modern und klassisch zugleich. Schmuck soll zeitlos sein und von jung und alt getragen werden können.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Im Jahr 1991 hatte ich einen sehr schweren, fast tödlichen Motorradunfall. Diese Grenzerfahrung war ein einschneidendes Ereignis, nach dem ich ganz bewußt zu leben begann. Ich konzentrierte mich noch mehr als früher auf die wirklich wesentlichen Dinge des Lebens und setzte diese dann auch prompt in die Tat um.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Eltern sind für mich große Vorbilder. Ich komme aus einer sehr harmonischen Familie, in der Zusammenhalt immer groß geschrieben wurde. Mein Vater sagte: „Bewahre gerade in schwierigen Zeiten deinen starken Charakter und bleibe deiner Linie treu. Vermeide Gefühle wie Neid und Mißgunst, es sind Gefühle der Schwäche. Verwandle diese Schwäche in gesunden Ehrgeiz und du wirst deinen Erfolg daraus ziehen. Verliere nicht den Blick fürs Wesentliche und behalte deine ideellen Werte, denn diese sind durch kein Geld der Welt ersetzbar und können dir von niemandem strittig gemacht werden.“
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Meine Stärken sind die persönliche Beratung, der individuelle Entwurf und die qualitativ hochwertige Ausführung. Nur so ist die Zufriedenheit des Kunden gewährleistet. Wenn ein Interessent zum Kunden meines Ateliers wird, wird er aufgrund meiner Philosophie immer wieder zu mir kommen und mich in seinem Kreis weiterempfehlen. Meine Kunden erhalten zu jedem Einzelstück ein Zertifikat und eine vollständige Entwurfsmappe. Diese Aufzeichnungen enthalten Skizzen und Entwürfe, eine detaillierte Beschreibung der Kreationen, die verschiedensten Arbeitsschritte und sogar die einzelnen technischen Aufrisse. Ich kümmere mich auch um die Instandsetzung von Schmuck und die fachgerechte Reparatur von Antikschmuck.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Familie steht für mich an absolut erster Stelle. Glücklicherweise war meine Frau von Anfang an von meinen Ideen überzeugt und stand auch in der schwierigen Aufbauphase stets zu mir. Sie ist für mich eine große Unterstützung, da sie unter anderem für das Marketing des Unternehmens und die Buchhaltung verantwortlich ist. Wenn man an einem Strang zieht, gestaltet sich vieles einfacher.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Jeder ist für sich selbst und sein Tun verantwortlich. Das Wichtigste ist, daß man weiß, was man will und seine Ziele hoch genug ansetzt. Man muß an sich selbst und an seine Ziele und Träume glauben. Das finanzielle Ziel soll nicht im Vordergrund stehen. Wenn man sich bemüht und seinen Beruf mit Freude und Engagement ausübt, kommt der finanzielle Erfolg automatisch.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe meine beruflichen Ziele sehr hoch gesteckt. Erreiche ich nur die Hälfte von dem, was ich mir vorgenommen habe, so habe ich bereits sehr viel geschafft. Mein Traumziel ist es, mir mit meinen Kreationen weltweit einen guten Namen zu machen. Meine wesentlichsten Ziele habe ich bereits erreicht: Ich bin sehr stolz, eine wunderbare Familie zu haben und freue mich, ein erfolgreicher Goldschmied und Unternehmer zu sein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Josef Baischer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Strasser
Pötsch
Löb
Busch
Thuy

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.