Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
51700-otti1
cst
bondi
sigma
150374 - Ankenbrand
100250

 

* Simon Taxacher

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Taxerhof GesmbH
6365 Kirchberg in Tirol, Aschauerstraße 46
Küchenchef
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Simon
Taxacher
28.04.1976
Kirchberg in Tirol
Simon und Katharina
Radfahren, Tennis, Gutes Essen

Service

Simon Taxacher
Werbung

Taxacher

Zur Karriere

Zur Karriere von Simon Taxacher

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Hauptschule besuchte ich drei Jahre lang die Hotelfachschule Villa Blanka, die ich 1993 abschloß. Weitere berufliche Stationen durchlief ich dann in Deutschland und der Schweiz, und nachdem ich Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie sammeln konnte, bin ich seit dem Jahr 2000 hier tätig. Das Hotel gehört meinen Eltern, das Restaurant wird von meiner Schwester Christiane und mir geführt. Ein weiterer Ausbau ist derzeit geplant, wir führen ein Gourmetrestaurant und ein gutbürgerliches Restaurant.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Simon Taxacher

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Auszeichnungen und Erfolgserlebnisse dienen mir als zusätzliche Motivation bei der Arbeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich erlebe mich als erfolgreich, vor allem besteht ein großer Andrang, bei mir arbeiten zu können.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich sehe die Ursache in meiner grundsoliden Ausbildung, im übrigen war es gar nicht einfach, die Ausbildungsstellen zu bekommen. Mit großem Ehrgeiz versuchte ich das wenige praktische Wissen, das ich aus der Hotelfachschule mitbrachte, zu erweitern. Den Bezug zum Kochen bekam ich im Hotel Klosterbräu in Seefeld, dadurch gelangte ich auch zu einer Empfehlung zu Liesl Wagner, wo ich ein Sprungbrett in die gehobene Gastronomie fand.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Im großen und ganzen empfinde ich mich seit der Eröffnung des Restaurants erfolgreich, eine gute Mundpropaganda ist zusätzliche Bestätigung.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Größe und Ausstattung des Restaurants waren gut gewählt, ich konnte das Personal halten und bisher erlebten wir keine Fluktuation.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Im Prinzip setze ich auf Originalität, wobei darunter auch eine Abänderung von bereits Existierendem verstehe. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Eltern ermöglichten mir durch finanziellen Hintergrund und Unterstützung mein berufliches Vorwärtskommen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Auszeichnungen, die ich erhielt, waren zweifellos wichtig. Primär zählen für mich zufriedene Gäste, die Erwähnung in einem Gourmetführer kommt danach. Eine besondere Auszeichnung stellt die Tatsache dar, daß ich schon nach zwei Jahren Tätigkeit von der Stadt Kitzbühel geehrt wurde.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Im Servicebereich gibt es sehr wenig qualifizierte Mitarbeiter.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Anfangs wurde mein Werdegang skeptisch gesehen, dann überwog die Anerkennung, obgleich es immer Neider gibt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Insgesamt arbeiten acht Personen in unserem Restaurant mit 30 Sitzplätzen, daher ist die Zusammenarbeit essentiell. Nur im Team sind wir stark.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Für mich zählen vor allem die Persönlichkeit, der Arbeitswille und der Ehrgeiz. Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, dann kann auch Wissen vermittelt werden.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir gehen gemeinsamen Freizeitaktivitäten nach, in der Vorbereitungsphase herrscht ein lockeres Klima, abends ist dafür in jeder Hinsicht Perfektion gefragt.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Die nicht vorhandene Fluktuation spricht zweifellos für mich.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir haben nur abends geöffnet, bieten gutes Service in Verbindung mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen, die durch tägliche Lieferungen und frische Zubereitung garantiert werden. Erwähnenswert ist auch unsere Weinkarte, wobei ich drei bis vier Wochen pro Jahr für Weinreisen aufwende. Unser Betrieb hat auch gemeinsame Stammkunden mit dem Steirereck.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Grundlegend will ich besser sein als andere, dabei arbeite in jeder Hinsicht an der Qualität, so auch bei den Spirituosen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Im Winter stehe ich saisonbedingt unter sehr starkem beruflichen Druck, im Sommer finde ich die Möglichkeit zur Regeneration wobei ich vornehmlich auf Radfahren und Tennis setze.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich wende allgemein sehr viel Zeit für Fortbildung auf, im März oder im November unternehme ich Gourmetreisen. Essen gehen ist einer der wichtigsten Faktoren zur Weiterentwicklung, aber auch das Schnuppern bei anderen Haubenköchen wie beispielsweise Dieter Müller spielt eine große Rolle.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wer in der Gastronomie im Bereich des Managements tätig sein will, ist in einer Hotelfachschule besser aufgehoben. Für den Kochberuf an sich ist eine Lehre sicherlich zielführender, im Endeffekt entscheidet aber immer der Ehrgeiz.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Eine dritte Haube zählt genauso zu meinen Zielen wie weiterer Gästezuwachs. Geplant ist auch eine Erweiterung des Hotels, das ich im Verlauf der nächsten Jahre übernehmen werde.

Ehrungen

Ausgezeichnet mit zwei Hauben.

Mitgliedschaften

BÖG (Beste Österreichische Gastlichkeit), Obmann des JRE (Jeunes Restaurateurs d' Europe).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Simon Taxacher:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Seitz
Bläumauer
Schmid
Fessl
Czerny

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.