Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
100286

 

* Ronny Pecik

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Aufsichtsratsmitglied
M&A PrivatBank AG
1010 Wien, Renngasse 6-8
Bankier
Kreditwesen
16
Banner

Profil

Zur Person

Ronny
Pecik
04.03.1962
Kroatien
Golf
Miteigentümer der Kovats Industriegruppe.

Service

Ronny Pecik
Werbung

Pecik

Zur Karriere

Zur Karriere von Ronny Pecik

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß des Realgymnasiums und einer Ausbildung am Fachtechnikum für Starkstromtechnik, absolvierte ich ab 1982 ein dreijähriges IBM-College. Danach war ich fünf Jahre lang bei der Länderbank als Informatiker beschäftigt und kam währenddessen durch Zufall in den Wertpapierbereich. Ich wurde beauftragt, für die Länderbankgruppe die ÖTOB-Gruppe aufzubauen und erhielt eine sehr gute internationale Ausbildung im Options- und optionsmathematischen Bereich. Danach ging ich für einige Jahre ins Ausland, mit Stationen in der Schweiz und den USA, wo ich die Gelegenheit bekam, eine Investmentbankausbildung zu absolvieren. 1992 kam ich in die Vermögensverwaltung der Bank Austria, wo ich für Asset-Management und Investmentbanking zuständig war. 1995 schied ich aus dem Bank Austria Konzern aus, um für eine österreichische Versicherung eine Investmentbank, die heutige Capital Bank, auf zubauen. Es war aber schon immer meine Vision, eine eigene Bank zu gründen. Im Jahr 2000 ergab sich dann die Möglichkeit, mit mehreren österreichischen Industriellen diese Bank von der Bank Austria zu kaufen. Weil in den letzten Jahren der Wertpapierbereich zu unsicher wurde, spezialisierten wir uns auf Investmentbanking, privatisierten in diesem Rahmen Böhler Uddeholm und erwarben Unternehmen wie die Austria Antriebstechnik, Austrian Energie und mehr, immer mit dem Partner Dr. Mirko Kovats im Hintergrund. Inzwischen kam hier eine Industriegruppe von ca. 800 Millionen Euro Umsatz und 5000 Mitarbeitern europaweit zusammen. Nebenbei sind wir seit Anfang 2004 größter Einzelaktionär bei der VA-Tech. Die M&A PrivatBank hat heute 21 Mitarbeiter - wir sind von überschaubarer Größe, unabhängig, flexibel, schnell und seriös.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ronny Pecik

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist der Beweis dafür, daß ich gut gearbeitet habe.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe den Erfolg darin, daß mein Leben in den Bahnen verläuft, die ich mir vorstellte. Meine Vision, die ich mit 20 Jahren hatte, konnte ich bis heute weit übertreffen. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg ist das Bewußtsein für Verantwortung und Loyalität. Da ich schon sehr jung Vater wurde, lernte ich sehr früh, Verantwortung für andere Menschen zu übernehmen und mich nicht als alleiniges Zentrum des Universums anzusehen. Ein weiterer Erfolgsfaktor ist meine sehr offensive Art. Ich bin überhaupt nicht konfliktscheu und extrem belastungsfähig.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Sehr direkt - ich löse das Problem, wenn es da ist, und nicht vorher. Ich stelle nie Überlegungen im vorhinein an, was passieren könnte, denn meistens kommt es anderes, als man denkt. Ich gehe Stufe für Stufe nach oben, und denke nicht an fünf, wenn ich noch nicht bei zwei angelangt bin. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Mutter war ganz wesentlich beeinflussend, denn sie hat mit sehr viel Güte und Geduld meinen Weg ins Leben geebnet. Sie gab mir eine gewisse Bodenhaftung mit und kompensierte materielle Entbehrungen mit sehr viel Gefühl. Ich komme aus einfachen Verhältnissen, möchte jedoch meine Herkunft gegen nichts anderes eintauschen. Da ich Visionen hatte und mein Arbeitseinsatz extrem hoch war, wurde ich von meinen Vorgesetzten immer ausgesprochen gefördert. So war es mir auch möglich, gewisse Ausbildungen zu erhalten, die heute nur wenige Investmentbanker in Österreich vorweisen können.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich dadurch, daß ich nach wie vor von Menschen geschätzt werde, die mich schon seit vielen Jahren kennen, und die mir bestätigen, daß ich mich nicht verändert habe. Da ich im Laufe meiner Karriere auch extreme Tiefen erlebte, konnte ich erkennen, woher ich die Kraft bekomme und wer tatsächlich zu mir steht.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter sind das Um und Auf eines Unternehmens. Die meisten meiner Mitarbeiter arbeiten mit mir seit mehr als sechs Jahren zusammen, wir sind eine kleine Familie geworden, wo Loyalität und gegenseitige Wertschätzung das oberste Gebot ist. Diese Leute, die mit mir gemeinsam den Weg gehen, würden nie etwas zum Nachteil des Unternehmens tun, darauf kann ich mich hundertprozentig verlassen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Gar nicht - ich versuche es so gut wie möglich, aber es bleibt leider immer zu wenig Zeit übrig. Ich hoffe, daß ich diesbezüglich in Zukunft etwas ändern kann.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Lebe deine Visionen und stecke dir erreichbare Ziele.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte weiterhin genug Kraft und Energie haben, um auch in naher Zukunft in dem derzeitigen Tempo weitermachen zu können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ronny Pecik:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Pur
Lauth
Fertinger
Berger
Kolaric

 

Senden Sie uns Ihr Farbfoto!
 
Zeigt Ihr Profil noch immer das schwarz/weiss Bild 
aus der Buchreihe Club-Carriere? Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil mit einem Farb-Bild.


Wirken Sie sympathischer, lebendiger und aktiver mit einem Farb-Bild. Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.


Lock-Down-Aktion bis Ende April
jetzt GRATIS!
 

Bild an Club-Carriere mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.