Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
100314

 

* Mag. Heinz Wolfbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Kanzlei Mag. Heinz Wolfbauer
A-1010 Wien, Stubenbastei 2/3/8
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
10
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Heinz
Wolfbauer
17.05.1965
Wien
Gerda und Heinz
Verheiratet mit Elisabeth
Lesen, Relaxen
- Aufsichtsratsmitglied der Quadriga Beteiligungs- und Vermögens AG
- Aufsichtsratsmitglied der Superfund AG

Service

Heinz Wolfbauer
Werbung

Wolfbauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Heinz Wolfbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura 1983 absolvierte ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, das ich 1987 mit der Sponsion abschloß. Mein Studium wurde von meinen Eltern finanziert mit der Auflage, in der vorgesehenen Zeit zum Abschluß zu kommen. 1989 absolvierte ich in Wien das Gerichtsjahr, ab November 1989 arbeitete ich als Konzipient und Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei Kubac, Swoboda und Kirchweger. Im Herbst 1998 bestand ich die Rechtsanwaltsprüfung. Seit Jänner 1999 bin ich eingetragener Rechtsanwalt und arbeitete nun seit Oktober 2000 als Partner in der Kanzlei. Mit November 2000 etablierte ich mich gemeinsam mit meinem Kollegen Mährenhorst auf der Wiener Stubenbastei. Mein Spezialgebiet umfaßt Zivil-, Miet- und Wohnungsrecht, Verträge jeglicher Art sowie Scheidungen und Fremdenrecht, da ich auch viele ausländische Klienten berate und vertrete.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Heinz Wolfbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, anderen zu helfen und ihre Probleme zu lösen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da meine Eltern keine Anwälte sind, bin ich stolz darauf, mir einen eigenen guten Klientenstock erarbeitet zu haben und mit namhaften Firmen zusammenzuarbeiten.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Maßgeblich ausschlaggebend für meinen Berufsweg war das Vorbild meiner Eltern, die im 10. Bezirk ein Taschengeschäft betrieben und äußerst fleißig arbeiteten. Der Arbeitswille wurde mir schon in die Wiege gelegt. Weiters dazu beigetragen hat meine relativ lange Praxis als Konzipient, da mein Eintrag als Rechtsanwalt erst nach neunjähriger Tätigkeit erfolgte. Meine langjährige Tätigkeit vor meiner Selbständigkeit als Anwalt für alle Belange und Strafrecht hat sich positiv auf meine jetzige Kanzleitätigkeit ausgewirkt. Auch meine Arbeitsdisziplin trug zu meinem Erfolg bei.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Meinen Erfolg spürte ich erst als selbständiger Anwalt in der jetzigen Kanzlei.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Eltern brachten mir Strebsamkeit bei. Meine ehemaligen Chefs und Partner in der alten Kanzlei, Dr. Kubac und Dr. Swoboda, die mir viel Freiheit und Vertrauensvorschuß gaben, prägten ebenfalls meinen beruflichen Lebensweg. Herr Dr. Kirchweger kam erst später aus der Industrie in die Kanzlei, auch er förderte mich.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich hoffe, daß man mich als sehr engagiert in der Vertretung meiner Klienten empfindet. Man schätzt mein breites Wissen und meine Erfahrungen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine gute Mitarbeiterschaft spielt eine sehr große Rolle. Ich muß mich auf meine Mitarbeiter verlassen können, sonst bleibt der Erfolg aus.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die drei Rechtsanwälte unserer Kanzlei decken ein sehr breites Spektrum ab Dr. Mährenhorst ist bereits seit 28 Jahren tätig, und Dr. Schober engagiert sich europarechtlich. Mein Gebiet ist das Zivilrecht. Ich sehe unsere Kanzlei als großes Team.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das Privatleben kommt zwar zu kurz, aber ich schränke meine Arbeit mittlerweile ein, indem ich keine Nächte mehr durcharbeite. Die Wochenenden gehören ausschließlich privaten Unternehmungen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich besuche keine Seminare, sondern bilde mich mit meinen laufenden Fällen, Gesetzblättern und Fachliteratur weiter. Täglich verwende ich dafür mindestens eine Stunde.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die nächste Generation wird sich an den geänderten politischen Gegebenheiten und dem Zusammenwachsen von Europa orientieren müssen. Sprachen zu erlernen wird immer wichtiger, Auslandsaufenthalte sind zu empfehlen, ebenso Zusatzausbildungen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte auf dem bestehenden Fundament, das ich in den letzten fünf Jahren geschaffen habe, den Klientenstock noch erweitern.
Ihr Lebensmotto?
Aus nichts wird nichts.

Publikationen

Rechtstips und Fachartikel im Wirtschaftsblatt

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Heinz Wolfbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Herbek
Radziewinska
Moldaschl
Rußkäfer
Diezl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 25 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.