Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
cst
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
100405

 

* Ladislaus Elias Kelemen

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Institutsleiter
UMIZ Ungarisches Medien- und Informationszentrum
7501 Unterwart 230
Kulturmanager
Kulturmanagement
7
Banner

Profil

Zur Person

Ladislaus Elias
Kelemen
03.07.1973
Oberwart
Agnes und Stefan
Programmieren, Reisen, Lesen

Service

Ladislaus Elias Kelemen
Werbung

Kelemen

Zur Karriere

Zur Karriere von Ladislaus Elias Kelemen

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Außenhandelshochschule und die Universität für Wirtschaftswissenschaften in Budapest und schloß meine Ausbildung als Volkswirt und Fachvolkswirt auf dem Gebiet internationaler Wirtschaftsbeziehungen ab. Nach einem kurzen Praktikum bei der Unger Stahlbau Ges.m.b.H. in Oberwart im Jahre 1994 war ich von 1995 bis 2000 bei der Firma All-Fimex in Budapest für die Vermittlung von Gewerbeimmobilien, Export-Import sowie für die Administration auf dem Gebiet verarbeiteter Holzprodukte zuständig. Im Jahre 2000 wurde dann auch das UMIZ gegründet, dessen Institutsleitung ich übernahm.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ladislaus Elias Kelemen

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich sehe diese Frage zweigeteilt. Zum einen zählt natürlich der materielle Erfolg. Zum anderen, dem wichtigeren Teil, sind es persönliche Erfolge, also Erfolge, die man für sich selbst oder für eine Gruppe erringen kann. Diese Faktoren lassen die Persönlichkeit reifen und fördern die eigene Entwicklung.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Bis dato noch nicht. Ich bin ein Mensch, der mit sich selbst nie zufrieden ist. Ich möchte mich permanent weiter verbessern. Aber sicherlich habe ich in meinem Leben schon einiges erreicht. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine langjährige Ausbildung und Berufstätigkeit in Ungarn waren für mich sehr wichtig, da ich dort viele Erfahrungen sammeln konnte. Harte Arbeit und auch das notwendige Glück gehörten ebenfalls dazu. Sehr wichtig ist auch, daß ich mein Hobby zu meinem Beruf machen konnte. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Zum einen meine Eltern, die mir mit ihrem Fleiß und mit ihrer Toleranz immer imponiert haben. Des weiteren hat mich unser früherer Ortspfarrer, Herr Galambos, sehr geprägt. Dieser Mensch hat überall sein Maximum gegeben. Sehr viele Kontakte sind auch durch ihn entstanden. Er war gewissermaßen mein Mentor.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich wurde in den Sankt Georg Ritterorden aufgenommen. Wichtig für mich ist es auch, eine positive Resonanz auf meine Tätigkeit zu erhalten.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Als Non-Profit-Unternehmen gibt es natürlich auch immer das Problem der Finanzierbarkeit. Wir stehen zwar auf gesunden Beinen, doch ist dies das Ergebnis eines permanenten Kampfes.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich glaube, daß meine Arbeit anerkannt und geschätzt wird.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Unsere Vereinsmitglieder finden einen Großteil ihrer Motivation in sich selbst. Persönlich Erfolge sind hier ganz wichtig.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe meinem familiären Umfeld sehr viel zu verdanken. Diese haben immer große Toleranz bewiesen. So gesehen ist eine gute Vereinbarung gegeben.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Aktiv zu sein ist ganz wichtig! Wenn man etwas tut, wird sich auch ein dementsprechendes Ergebnis einstellen. Erfahrungen sollen auch von der älteren Generation übernommen werden. Kreatives Hinterfragen der Strukturen gehört aber ebenfalls dazu.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mit der Aufnahme Ungarns in die Europäische Union warten gerade auf uns viele Herausforderungen. Die Grenze wird zwar fallen, doch die sprachliche Barriere bleibt. Hier wollen wir unseren Teil dazu beitragen, daß auch Kommunikation ermöglicht wird. Auch Vorurteile müssen abgebaut werden, damit eine gemeinsame Region entstehen kann.
Ihr Lebensmotto?
Bete und arbeite!

Publikationen

Mitautor von Magyarok Világban - Kárpát-Medence, CEBA-Verlag, 2000; zahlreiche Mitpublikationen in Fachmagazinen.

Mitgliedschaften

Prior des Burgenlandes sowie Stellvertretender Prior Österreichs des Sankt Georg Ritterordens, Ungarische Volkskunde-Gesellschaft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ladislaus Elias Kelemen:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Cibulka
Luschützky
Andratsch
Islinger
Hillinger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 5 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.