Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
bondi
Movitu-CC-Banner
sigma
51700-otti1
pirelli
100432

 

* Mag. Sabine Putz-Haas

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

PHR Putz-Haas & Riehs-Hilbert Rechtsanwälte OEG
1030 Wien, Untere Viaduktgasse 6/8
Rechtsanwältin
Rechtsanwälte
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Sabine
Putz-Haas
14.01.1968
Wien
Gerhard und Edda
Dominik (2000)
Verheiratet mit Martin Putz
Familie, Sport
Vorträge und unterstützende Tätigkeiten für einige Vereine, die in der Rechtsberatung von Frauen tätig sind.

Service

Sabine Putz-Haas
Werbung

Putz-Haas

Zur Karriere

Zur Karriere von Sabine Putz-Haas

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Matura studierte ich von 1986 bis 1994 Rechtswissenschaften an der Universität Wien und war anschließend von 1994 bis 1996 als Konzipientin bei Dr. Birgit Bichler-Tschon tätig. 1996 absolvierte ich das Gerichtsjahr am Landesgericht Korneuburg, am Bezirksgericht Floridsdorf sowie am Handelsgericht Wien, um anschließend wieder zu meiner vorigen Arbeitgeberin zurückzukehren. 1999 erfolgte meine Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte, in der Folge ging ich eine Kanzleipartnerschaft mit Dr. Bichler-Tschon ein. 2003 schloß ich mich mit Dr. Sabine Riehs-Hilbert zur Putz-Haas & Riehs-Hilbert Rechtsanwälte OEG zusammen. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Erbrecht, Familienrecht, Liegenschaftsrecht sowie Forderungseintreibungen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Sabine Putz-Haas

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich ein sehr vielschichtiger Begriff und hat nicht ausschließlich mit dem Beruf zu tun. An erster Stelle steht für mich ein intaktes Familienleben, daher fühle ich mich erfolgreich, wenn ich es schaffe, daß weder Privatleben noch Beruf zu kurz kommen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich im Sinne meiner Definition heute als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich liebe den Umgang mit Menschen, und das war der Grund, mich auf Familienrecht zu spezialisieren. Ich bin eine gute Zuhörerin und gehe sehr offen auf andere zu, im Beruf selbst zeichne ich mich durch Verhandlungsgeschick aus. Wenn ich davon überzeugt bin, daß mein Klient im Recht ist, setze ich mich mit aller Kraft für einen positiven Ausgang ein. Ausdauer und Zielstrebigkeit zählen zu meinen Eigenschaften. Gerade im Familienrecht bin ich immer darum bemüht, einen Ausgleich zwischen zwei Streitparteien zu schaffen, der jedem erlaubt, das Gesicht zu wahren und, insbesondere wenn Kinder involviert sind, auch weiterhin miteinander zu kommunizieren.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich analysiere komplexe Probleme, treffe aber auch spontane Entscheidungen.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Ich bin auf sehr viel Unverständnis gestoßen, weil ich bis zwei Tage vor der Geburt meines Sohnes arbeitete und zwei Wochen später wieder in der Kanzlei war. Ich habe doch den Eindruck, daß es für Frauen nach wie vor schwieriger ist, erfolgreich zu sein, weil man einfach höheren Belastungen standhalten muß und, als Mutter, mehr an schlechtem Gewissen mit sich herumträgt, wenn man sich in seinem Beruf engagiert. Wenn mein Mann einen Abend im Büro verbringt, ist das normal, während ich mich dabei nicht besonders wohlfühle. Ich denke, daß man als Frau sehr hohe Ansprüche an sich selbst stellt und habe aufgrund von Gesprächen mit Kollegen den Eindruck, daß Männer leichter zum Erfolg kommen als Frauen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gab immer wieder Menschen, die mich durch ihre Eigenschaften beeindruckten - an meinem Klassenvorstand imponierte mir beispielsweise die Art, mit uns erwachsen werdenden Kindern umzugehen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Mir ist wichtig, daß Mitarbeiter Freude an ihrer Tätigkeit haben, ehrlich und hilfsbereit sind, weil ich ihnen selbst auch sehr großes Verständnis entgegenbringe. Weitere wichtige Faktoren sind Höflichkeit, Genauigkeit, Zielstrebigkeit, Fröhlichkeit und Freundlichkeit, denn ich möchte, daß sich alle in der Kanzlei wohlfühlen und gern zur Arbeit kommen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir versuchen eine Basis bzw. ein Klima zu schaffen, in dem es Spaß macht, zu arbeiten und pflegen einen sehr freundlichen Umgang miteinander.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Meine Partnerin und ich bieten ein breites Spektrum von Rechtsgebieten und versuchen für unsere Klienten rund um die Uhr da zu sein. Es ist mir wichtig, meine Klienten nicht nur zu beraten, sondern ihnen auch zuzuhören. Vor allem bei Scheidungen und Trennungen möchten Menschen in ihrer gesamten Problemsituation wahrgenommen werden. Mir liegt es am Herzen, meinen Klienten bei der Bewältigung ihres Schicksals helfen zu können, und das wird sehr geschätzt. Grundsätzlich zeichnen meine Partnerin und ich uns durch überdurchschnittliches Engagement und echtes Bemühen aus; da wir sehr jung sind, ist es uns wichtig, uns bestmöglich zu informieren, um ganz sicher zu gehen, daß unsere Arbeit qualitativ hochwertig ist.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es ist mir sehr wichtig, mir genügend Freiräume für meine Familie zu schaffen, obwohl es manchmal sehr schwierig ist, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den beiden Bereichen herzustellen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Einem jungen Menschen würde ich raten, einen Beruf zu wählen, der seinen Stärken und Neigungen entspricht. Wichtig sind eine profunde Ausbildung und Durchhaltevermögen. Man darf sich nicht von jedem negativen Erlebnis zum Aufgeben bewegen lassen, sondern soll Herausforderungen annehmen und ausdauernd an der Umsetzung seiner Ziele arbeiten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Mann und ich haben Ziele, an deren Umsetzung wir erfolgreich arbeiten; derzeit bauen wir gerade ein Haus. Beruflich war es mein vorrangiges Ziel, die Kanzlei gemeinsam mit meiner Partnerin gut über das erste Jahr zu bringen, was uns hervorragend gelungen ist. Nun möchten wir das Unternehmen weiter ausbauen, etablieren und in der Folge auch juristische Mitarbeiter ausbilden. Ich möchte insbesondere im Familienrecht meinen guten Namen halten.

Mitgliedschaften

Rechtsanwaltskammer Wien, Club 2000 im Juristenverband, Mädchenstudentenverbindung K.Ö.M.St.V. Concordia.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Sabine Putz-Haas:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Heinzl
Zechmeister
Rainer
von Purgly
Papst

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Mittwoch 24 April 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.