Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
cst
hübnerbanner
100472

 

* Ing. Peter Kienast

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Betriebsleiter
Swarco Futurit Verkehrssignalsysteme GmbH
7343 Neutal, Manfred Swarovski Straße 1
Technischer Angestellter
Industrie, Erzeugung allgemein
140
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Peter
Kienast
23.05.1966
Herbert und Maria
Andrea (1994) und Stefan (1995)
Segeln, Sport, Lesen

Service

Peter Kienast
Werbung

Kienast

Zur Karriere

Zur Karriere von Peter Kienast

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Die HTL in Mödling, Fachbereich Feinwerktechnik, schloß ich 1985 erfolgreich ab. Nach dem Grundwehrdienst erfolgte der Berufseinstieg in das Technische Büro Seufert. Dieses Unternehmen beschäftigte sich mit der Planung, Entwicklung und Fertigung von Übertragungseinrichtungen für Rundfunkanstalten. Ich war dort als Produktionsleiter beschäftigt. 1993 wechselte ich zur Firma Kromag Stahlmöbelsysteme GmbH, die sich mit der Herstellung von Garderoben und Stahlmöbeln aus Stahlblech beschäftigte. Dort stieg ich als Assistent der Produktionsleitung ein, meine Aufgabe war es vorerst, die Produktionsgesamtplanung zu realisieren. In diesem Betrieb beschäftigte ich mich auch intensiv mit der Migration von PPS-Systemen und übernahm 1995 die Funktion der Produktionsleitung. 1999 wechselte ich zur Firma IGM-Robotersysteme nach Wiener Neudorf und übernahm dort die Leitung der Logistik. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Erzeugung von Schweißrobotern für die Schwerindustrie, meine EDV-Kenntnisse bezüglich PPS waren mir sehr hilfreich beim Aufbau einer neuen PPS-Lösung. Im Sommer 2000 wechselte ich dann zur Verkehrssignalsysteme GmbH nach Neutal, übernahm die Betriebsleitung und bin primär für alle Agenden die das Werk betreffen zuständig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Peter Kienast

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich etwas erreiche und bewegen kann, sehe ich mich als erfolgreich. Ich stecke mir klare Ziele und lasse mich nicht davon abhalten, diese zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, da ich die Ziele, die ich mir vorgenommen habe, erreichen konnte.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Beim Erfolg müssen mehrere Faktoren zusammenspielen. Bildung, Erfahrung, Wissen und persönliches Engagement sind entscheidend. Meine Konsequenz in der Zielerreichung war sicherlich ausschlaggebend. Ein gewisses Maß an Glück gehörte aber ebenfalls dazu. Meistens war ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und konnte meine persönliche Situation durch besondere Aktivität zum Teil auch herbeiführen. Weiters war ich auch immer bereit, mich zu verändern.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Es wird immer schwieriger, qualifiziertes Facharbeiterpersonal für die Produktion zu finden. Es wurde sehr viel Geld in das Burgenland als Ziel 1-Fördergebiet investiert, meiner Meinung nach hat man es aber verabsäumt, auf dem Ausbildungssektor die notwendigen Schritte zu setzen. Die Problematik des Pendelns hat sich dadurch nicht wesentlich verbessert. Es sollte doch oberstes Ziel des Landes sein, daß die Arbeitskräfte in der Region Beschäftigung finden und die Region gerüstet für den nicht einfacher werdenden Wettbewerb ist.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich pflege einen kooperativen Führungsstil. Abhängig von der Situation gebe ich aber oft auch ganz klare Anweisungen. Generell sollen die Mitarbeiter die Möglichkeit haben, sich persönlich zu entwickeln. Sie brauchen ihre Freiheiten und bekommen diese auch. Generell glaube ich, daß die Mitarbeiter sehr wohl sehen, daß sie mit mir gut auskommen können, wenn es in die richtige Richtung geht.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Berufsbegleitend habe ich Kenntnisse zu sozialpsychologischen Themen erworben. Zur Zeit besuche ich eine Fachhochschule, um mich in wirtschaftlichen Themen fortzubilden. Es ist extrem wichtig, permanente Fortbildung zu betreiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Peter Kienast:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Leimer
Jagsch
Müller
Punz
Gehling

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 20 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.