Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
100798

 

* Walter Schipflinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Schmuck Schipflinger GesmbH
6020 Innsbruck, Schlossergasse 3
Gold- und Silberschmied
Accessoires / Schmuck
2
Banner

Profil

Zur Person

Walter
Schipflinger
02.02.1949
Innsbruck
Richard und Eleonore
Richard (1973), Eva (1977) und Martina (1978)
Verheiratet mit Anna
Natur, Schitouren, Bergwandern, Tenorsaxophon
Fachgruppenobmann der Innung der Goldschmiede und Uhrmacher

Service

Walter Schipflinger
Werbung

Schipflinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Schipflinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich entstamme einer kreativen Familie, mein Vater übte den Beruf eines Kunstschlossers aus; meine Vorfahren waren Holzschnitzer. Handwerkliches Geschick mit Kreativität zu verbinden, hat mich früh fasziniert, bereits im Alter von zwölf Jahren las ich mit großem Interesse Bücher über Goldschmiede. Nach dem Besuch der Grundschule in Innsbruck absolvierte ich ab 1963 eine dreijährige Lehre zum Gold- und Silberschmied in Innsbruck und sammelte nach meiner Gesellenprüfung in einigen Innsbrucker Werkstätten berufliche Erfahrung. Auslandsaufenthalte in England und Schweden und meine Meisterprüfung im Jahre 1973 folgten. Ich heiratete, gründete eine Familie und machte mich 1980 mit meinem ersten Geschäft in Wattens selbständig, bald darauf folgte ein weiteres in Innsbruck. Meine Gattin Anna und ich sind zu beiden Teilen Gesellschafter und Geschäftsführer unserer Betriebe, auch mein Sohn und eine Tochter arbeiten im Familienbetrieb mit. Meine beiden Töchter sind gelernte Gold- und Silberschmiede, mein Sohn ist akademisch gebildeter Bildhauer. Kunden ausführlich zu beraten, individuelle Entwürfe anzufertigen und das Schmuckstück fachgerecht und mit Liebe herzustellen, ist meine ganze Freude. Ich arbeite gerne mit interessanten, schön geschliffenen Farbsteinen und edlen Metallen, durch die Verbindung beider Elemente entstehen besonders schöne, außergewöhnliche Schmuckstücke.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Schipflinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ein Garant für Erfolg ist meiner Meinung nach eine gute Beziehung zu Mitarbeitern und Umfeld.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja - wir haben klein begonnen und sind heute erste Adresse für individuell gefertigten Schmuck in Innsbruck und Umgebung.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Der Erfolg stellte sich durch konsequentes Arbeiten, handwerklich perfekte Ausführung und Kreativität ein.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfuhr ich durch die Verleihung des Staatspreises im Jahre 2002 sowie die Verleihung des First European International Jewelery Award der Österreichischen Kammer im selben Jahr. Die Freude und Zufriedenheit der Kunden mit ihrem eigens für sie angefertigten Schmuckstück bestätigt mich in meiner Arbeit.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Schmuckbranche stagniert zur Zeit, auch Lehrstellen sind äußerst rar.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Wir zählen zu den kreativsten Gold- und Silberschmieden von Tirol mit vielen zufriedenen Stammkunden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unser Unternehmen ist ein Familienbetrieb mit zusätzlich einem Meister und einer Verkaufskraft. Großen Wert lege ich auf gute Zusammenarbeit und zufriedene Mitarbeiter im Betrieb.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Gemeinsam mit dem Kunden entwerfen wir individuelle Schmuckstücke und fertigen diese in unserer eigenen Werkstätte selbst an. In unserem Innsbrucker Geschäft führen wir ausschließlich Eigenproduktionen. Ehrenzeichen aller Art für diverse Veranstaltungen sind ein zusätzliches Angebot unseres Unternehmens. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mein Versuch, gemeinsam mit Mitbewerbern ein kleines Netzwerk zusammenzustellen und dadurch ein größeres Bewußtsein für hochwertigen Schmuck zu schaffen, ist leider aus zeitlichen Gründen gescheitert.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wir sind ein Familienbetrieb und sehen einander täglich im Geschäft.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Stetige Fortbildung und fundiertes Wissen besonders in Steinkunde ist für eine fundierte Beratung von Vorteil. Auch über neue Technologien im handwerklichen Bereich und natürlich über Modetrends im Schmuckbereich informiere ich mich laufend.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich habe meine Kinder nicht zur Berufswahl gedrängt, sie erfolgte aus eigenen Stücken - vielleicht auch durch mein Beispiel.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele bestehen darin, mit meinen Betrieben erfolgreich zu sein, meine Kinder handwerklich hervorragend auszubilden und ihnen meine Erfahrung aus 40jähriger Goldschmiedetätigkeit weiterzugeben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Schipflinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Pendl
Zanger
Baumgartner
Kapplmüller
Strohschein

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 27 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.