Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
cst
bondi
hübnerbanner
10080

 

* Gen.-Dir. KommR. Freimut Dobretsberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Generaldirektor
P.S.K. Bank der Österreichischen Postsparkassen AG
1010 Wien, Wipplingerstraße 1
Kreditwesen
Banner

Profil

Zur Person

Gen.-Dir. KommR.
Freimut
Dobretsberger
20.07.1937
Wien
Fritz und Hilda
Birgit (1967) und Johannes (1972)
Vater (Akademiker, Maler und Betriebswirt), Onkel (Politiker und Wissenschaftler) und Prim. Dr. Walther (Erfinder der Mammographie)
Musik, Fußball und Tennis
Vorsitzender des Vorstandes.

Service

Freimut Dobretsberger
Werbung

Dobretsberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Freimut Dobretsberger
Was waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? 1958 maturierte ich als Externist (gemeinsam mit dem Exdirektor der Nationalbank Dieter Spranz). Nach dem Schulabschluß meldete ich mich bei der Zentralsparkasse und der Ersten Österreichischen Sparkasse und arbeitete inzwischen für einen Kunstverlag; schließlich konnte ich bei der Ersten Österreichischen Sparkasse anfangen und war bis 1967 als Wertpapierspezialist tätig, ich wechselte später zur Vermögensverwaltung Erste Allgemeine. Danach ging ich zur Interbank (die spätere Citibank), ich genoß eine internationale Ausbildung in London und Frankfurt. 1976 bekam ich dann das Angebot als Generaldirektor für die P.S.K. Bank zu arbeiten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Freimut Dobretsberger

Was ist für Sie Erfolg?
Erfolg ist für mich das aktive Gestalten des wirtschaftlichen und sozialen Umfeldes und meine Entscheidungsfreiheit.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Tüchtigkeit, Ehrgeiz, Glück (Einbettung ins soziale Umfeld durch Freunde), Die Gunst der Stunde, zur richtigen Zeit die richtigen Leute kennen und die geeignete Positon erwischen.Was meinen Ihre Freunde, war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Kommunikationsfähigkeit, Kontakte knüpfen zu können, Spontanität, Kreativität.Was ist für Sie eine Niederlage? Ideen, Visionen oder Vorstellungen aus nicht beeinflußbaren Gründen nicht zu Ende bringen zu können und selbst die Überzeugung zu verlieren.
Wie gehen Sie mit Niederlagen um?
Abreaktion, körperliche Erschöpfung durch Sport, dann wird der Kopf wieder freier und es geht wieder bergauf.Wie tanken Sie Kraft? Aus meiner guten Kondition und meinem Privatleben, Entspannung durch Konzerte und durch ein bestimmtes Maß an Machtbewußtsein - allerdings nicht zu viel.Menschen, die Sie geprägt haben? Onkel (war 1931 Sozialminister und Universitätsprofessor in Graz) als abschreckendes Beispiel nicht in die Politik zu gehen, Gouverneur Nösslinger (konnte mir durch ihn ein gewisses Maß an Härte und Kraft aneignen).

Mitgliedschaften

Kuratorium der Österreichischen Musikhochschulen (Förderung des Kulturtourismus), Kuratorium der Deutschen Handelskammer und Europäische Weinritterschaft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Freimut Dobretsberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Helm
Neuwirth
Schwarzenberger
Weingartner
Hattmannsdorfer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.