Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
pirelli
sigma
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
cst
101055

 

* Hans Reischek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Rausch (Austria) GmbH Kosmetische und pharmazeutische Produkte
1010 Wien, Tiefer Graben 7
Kosmetika
Banner

Profil

Zur Person

Hans
Reischek
31.08.1964
St. Pölten
Hans und Erika
Verena (1993) und Christina (1998)
Verheiratet mit Sabine, geb. Jäger
Lektüre von Fachliteratur
Vortragender an Berufsschulen für Drogisten und pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte.

Service

Hans Reischek
Werbung

Reischek

Zur Karriere

Zur Karriere von Hans Reischek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Die Basis für meinen beruflichen Werdegang legte ich 1982 mit dem Abschluß der Drogistenlehre in der Firma Vieröckl in Krems. Nach Ableistung des Präsenzdienstes als Sanitätsgehilfe im Jahre 1983 wurde ich bei der Firma Scholl als Außendienstmitarbeiter tätig. Im Laufe der Jahre wurde mir die Gebietsverantwortung für die Großkundenbetreuung im Raum Wien übertragen. 1994 wurde ich zum Verkaufsleiter der Kosmetikdivision ernannt, wo ich auch ein kleines Team zu führen hatte. Im Jahre 1996 wurde ich Verkaufsleiter und hatte die Gesamtverantwortung für alle Marken sowie die Führung des gesamten Mitarbeiterstabes des Außendienstes inne. Drei Jahre später wechselte ich die Firma und wurde 1999 Marketing- und Vertriebsleiter von Cosmopolitan Cosmetics Austria mit Firmensitz in Salzburg. Dort gelang es mir, innerhalb von vier Jahren den Gesamtumsatz zu verdoppeln. Ende März 2003 verließ ich das Unternehmen, um mich einer neuen Herausforderung zu stellen, nämlich dem Vertriebsaufbau der Firma Ergosum GmbH, einem Grazer Pharmaunternehmen. Ein Jahr später forderte ich jedoch mein berufliches Schicksal noch einmal heraus und bewarb mich bei der Firma Rausch Österreich GmbH. Seit März 2004 habe ich die Geschäftsführung inne und mir zum Ziel gesetzt, diesen Standort noch weiter auszubauen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Pflegepräparate auf Kräuterbasis. Die heilende Kraft der Pflanzen ist bekannt, aber von diesem Wissen bis zur Kräuter-Haar- und Körperpflege von Rausch ist es ein langer Weg, an dessen Anfang die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe steht. Neben heimischen Frischkräutern verwendet Rausch Blüten, Blätter, Rinden, Wurzeln und ganze Pflanzen aus aller Welt. Vom Wareneinkauf über die Extraktion bis zur Produktion wird jeder Schritt durch mikrobiologische, analytische und chromatographische Kontrollen sorgfältig überwacht. So garantiert Rausch vom Rohstoff bis zum Endprodukt höchste Qualität.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hans Reischek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Verfolgung eines Zieles, das man auf verschiedene Arten erreichen kann. Zum einen sollte man eine gewisse Erfahrung mitbringen, zum anderen ein gewisses Talent für den Beruf, den man ausübt. Wichtig ist auch, daß man das Geschick hat, gewisse Vorhaben unter Einbindung anderer Menschen erfolgreich auszuführen. Dies gilt sowohl für den Beruf als auch für die Familie.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich durchaus als erfolgreich, da ich mir viele Dinge im Leben durch konsequentes Handeln erarbeitet habe. Ich habe nicht - wie viele andere Menschen - ein Studium absolviert, sondern durch herausragende Leistungen diesen Vorsprung wettgemacht und somit meine Ziele erreicht.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich kann mit Sicherheit sehr gut mit Menschen umgehen, mich auf viele Kollegen und Mitmenschen einstellen und mich kommunikativ auf eine Stufe mit ihnen begeben. Ferner liegt mir analytisches Denken im Umgang mit Zahlen und Entscheidungen sehr gut.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Es gab bestimmt Schlüsselerlebnisse, die mir sehr geholfen haben. Während meiner Lehrzeit bei der Firma Vieröckl wurde sehr großer Wert auf eine gute Ausbildung der Mitarbeiter gelegt, daher konnte ich enorm viel lernen. Bereits mit 20 Jahren war ich Abteilungsleiter der Drogerie Vieröckl in Herzogenburg und kurz darauf auch in St. Pölten. Schon damals fühlte ich mich sehr erfolgreich. Gibt es jemand der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein ehemaliger Vorgesetzter bei der Firma Scholl, Erwin Krexhammer, der sowohl fachlich als auch menschlich sehr hohe Kompetenzen aufzuweisen hat, und unter dessen Führung ich fast 12 Jahre arbeitete, prägte meine Arbeitsweise und den Umgang mit Mitarbeiter sehr. Ich würde sogar soweit gehen und ihn als Vater meines beruflichen Werdegangs bezeichnen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich durch meine Vorgesetzten, die mich als Person sehr hoch einschätzen. Daraus schöpfe ich Kraft und werde positiv beeinflußt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine sehr große Rolle, da ich die Erfahrung gemacht habe, daß es für Einzelkämpfer eher schwieriger ist. Ich lege sehr viel Wert auf Teamgeist und darauf, daß wir als Team zusammenwachsen. Dazu muß jeder seinen Beitrag leisten. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Das Leitbild, das ich dabei verfolge, ist geprägt von Aufrichtigkeit, menschlichen Qualitäten, Motivation, aber auch dem familiären Umfeld. Ferner sollte sich die Person bis zu einem gewissen Grad führen lassen, also aufnahmebereit und lernwillig sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Zum einen motiviere ich mit Lob und Anerkennung, wie ich es selbst gewohnt bin, zum anderen natürlich auch durch leistungsorientierte Bezahlung, da auch der finanzielle Aspekt sehr wichtig ist.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich versuche die typische Angestellten-Vorgesetzten-Rolle zu vermeiden und möchte eher als Mitglied des Teams gesehen werden, also auf freundschaftlicher Basis mit den Mitarbeitern arbeiten. Natürlich gibt es Richtlinien, die eingehalten werden müssen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärken stützen sich auf drei Säulen: zunächst sind wir kein Konzern, sondern ein Familienunternehmen, in dem eben auch die Familienkultur sehr stark zählt. Man wird nicht als Nummer sondern als Mensch gesehen. Die zweite Säule ist, daß wir uns von herkömmlichen Wettbewerbern unterscheiden, da wir einen sehr hohen Anteil an Kräutern und Natur in unsere Produkte einfließen lassen, was uns besonders auszeichnet. Der dritte Grund für unseren Erfolg ist, daß wir uns ausschließlich im traditionellen Fachhandel bewegen, wo natürlich eine gewisse Umsatzgröße limitiert ist, aber somit können wir die Qualität unserer Produkte auch gewährleisten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese Bereiche kann ich dank meiner verständnisvollen Frau sehr gut vereinbaren. Es stimmt zwar durchaus, daß ich sehr viel Zeit für die Firma aufbringen muß, aber wenn ich dann zuhause bei meiner Familie bin, widme ich mich ihr voll und ganz. Ferner sind die Wochenenden ebenfalls für die Familie reserviert. Wichtig ist, so glaube ich, die Qualität der Zeit, die man mit seiner Familie verbringt, nicht die Quantität. Natürlich bietet mir meine Familie auch die nötige Unterstützung und Kraft, zusätzlich betreibe ich Laufsport. Ich trainiere mindestens dreimal in der Woche und habe auch schon an Marathonläufen teilgenommen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte noch viele Jahre im Unternehmen bleiben und den Standort Österreich ausbauen, um das Unternehmen zu einer erfolgreichen Entwicklung zu führen.
Ihr Lebensmotto?
Lebe heute und jetzt und erfreue Dich an der Gegenwart!.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hans Reischek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Koch
Arnold-Sittig
Morokutti
Berger
Dvorak

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 19 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.