Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
101088

 

* Ing. Kurt Bauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Systemware Ing. Kurt Bauer
1140 Wien, Hütteldorfer Straße 311/6/1
Unternehmer
Computer, Computersysteme, Büromaschinen
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Kurt
Bauer
08.09.1963
St. Sebastian
Kurt und Hedwig
Verheiratet mit Olga
Programmieren, Jogging, Basteln, Autos reparieren, Lesen, Lernen, Schifahren
Miteigentümer und kaufmännischer Geschäftsführer der New Market Werbeagentur OEG.

Service

Kurt Bauer
Werbung

Bauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Kurt Bauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich eine Lehre zum Dreher und Schlosser, in weiterer Folge das Bundesheer und anschließend die Werkmeisterschule. Einem Kindheitswunsch folgend holte ich die Matura der HTL für Maschinenbau in einer Abendschule nach, während ich bei der VASTAG Automobil GmbH beschäftigt war. Später arbeitete ich bei der Austria Draht GmbH, erst nur als Sachbearbeiter, später leitete ich die gesamte Technische Planung. In dieser Zeit begann ich auch einen Betriebswirtschaftskurs am Humboldt Institut. Von 1993 bis 1997 war ich für die Management und Logistik Systeme GmbH als Bereichsleiter tätig. Dann wurde einer unserer Hauptkunden, das Bundesministerium für Landesverteidigung, durch ein von der Regierung beschlossenes Sparpaket zahlungsunfähig. Doch im Zuge des Konkurses suchten die Know-how-Träger der MLS zur Fortführung des Produktes eine Firma, die wir in der ESG Elektronik System Gesellschaft fanden. Daraufhin wechselte ich zur ESG. Diese hat unsere Produktidee - Entwicklung einer Software zur Kodifizierung von Materialien nach Militärstandards - übernommen. Es folgte eine Tätigkeit bei der Integro Informationssysteme GmbH, die Callcenter-Lösungen entwickelte. Während ich ursprünglich nur für die Kontrolle der fremdvergebenen Entwicklung zuständig war, mußte ich aufgrund eines Ausfalls der Fremdfirma selbst die Entwicklung und somit auch die Programmierung der Software übernehmen. In dieser Zeit begann ich nebenbei Ärztesoftware zu erstellen. Ein befreundeter Radiologe, der im Zuge der Jahrtausendwende eine neue Software benötigte, bat mich, Anbieter und deren Softwarelösungen zu prüfen. Aufgrund des schlechten Preis-/Leistungsverhältnisses der Angebote beschlossen wir, eine neue Lösung für ihn zu erstellen. In einem ähnlichen Szenario entwickelte ich auch eine Materialverwaltungssoftware für Trafikanten. Beide Produkte, die anfangs nur als Nebenerwerb geplant waren, wurden von mir weiterentwickelt, mehrfach installiert und stellen heute die Basis meines Unternehmens „Systemware“ dar. Neben konservativen Programmierstandards nutzen wir auch die neuen Technologien der Internetanwendungen. Bei unseren Produkten legen wir großen Wert auf Funktionalität und Überschaubarkeit. In den letzten Jahren erweiterten wir unser Portfolio um die Erstellung von Homepages im Internet, außerdem bieten wir für Unternehmensberater ein Spracherkennungssystem an, bei dem wir partnerschaftlich mit Philips zusammenarbeiten. Weiters haben wir jetzt auch Videoüberwachungssysteme für Trafiken im Programm. Im Oktober 2007 gründete ich mit einem zweiten Gesellschafter als zweites Standbein die New Market Werbeagentur. Dieses Unternehmen beschäftigt sich mit neuen Werbekonzepten und ist unter anderem auch im Eventbereich tätig. Im Gegensatz zu anderen Agenturen bieten wir nicht nur innovative Konzepte, sondern übernehmen auch die Umsetzung und die Verantwortung, daß sie funktionieren. Sollten Probleme auftauchen, können wir sofort darauf reagieren und Veränderungen vornehmen. Unser derzeitiger Schwerpunkt ist die sogenannte „Car-Promotion“. Die Vertragspartner sind dabei Autohersteller bzw. Händler, deren Fahrzeuge wir bei Veranstaltungen ins rechte Licht rücken.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Kurt Bauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich das Erreichen gesetzter Ziele. Es ist dabei wichtig, Entscheidungen zu treffen, da diese die Basis für einen Weiterentwicklungsprozeß bilden. Werden keine Entscheidungen getroffen, kann auch im Falle einer Fehlentscheidung bzw. Fehlsteuerung dies nicht erkannt und durch weitere Entscheidungen nicht gegengesteuert werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Zufriedene Kunden und berufliche Erfolge bestätigen mich, vor allem, da ich mit bescheidenen Mitteln begann. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Zusammenarbeit mit den Kunden und die Nutzung deren fachlicher Kompetenz.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin ein sehr neugieriger und interessierter Mensch. Es gibt kaum Situationen, in denen ich Angst habe, da es für jede Problemstellung eine oder mehrere Lösungen gibt. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Prinzipiell bedingt ein Imitat, daß der Entwickler, also jener der die Idee hat, immer einen Schritt voraus ist. Somit müssen erst originelle Dinge und Ideen entwickelt werden, um imitiert werden zu können. Daher ist die Originalität besser, weil sie die Basis für die Imitation ist. Ich bin zwar lieber originell, aber die Imitation ist manchmal unvermeidbar.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Primär erfahre ich Anerkennung durch die Zufriedenheit der Kunden sowie in der Ausfallsicherheit meiner Produkte im Softwarebereich. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Große Bedeutung kommt praktischen Erfahrungen und Zeugnissen aus Firmen zu, auch eine Einschulung stellt ein wesentliches Kriterium dar, erfordert bei unserer Unternehmensgröße allerdings einen temporären Stillstand. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir gehen flexibel auf die Anforderungen unserer Kunden ein, hinterfragen die Aufgaben- und Problemstellungen und versuchen diese für unsere Kunden zu lösen und umzusetzen. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die Unternehmensgründung wird schwieriger, wenn man nebenberuflich anfängt. Ich empfehle daher, sich gleich auf einen Bereich zu konzentrieren, ein Konzept zu erstellen und dieses auch umzusetzen und zu kontrollieren. Eine gute Planung vor Beginn ist auch bezüglich der Finanzierung empfehlenswert, dabei sollte man auf Möglichkeiten wie Jungunternehmerförderung achten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte mein Unternehmen Systemware noch weiter auszubauen und mich in Zukunft verstärkt auf den Bereich Internet konzentrieren. So werden zum Beispiel Ärztesysteme und Teile des Trafikkassensystems künftig als Webapplikation erhältlich sein. Unser Ziel mit der New Market Werbeagentur ist es, bis Mitte 2009 den Veranstaltungsbereich in Wien, Niederösterreich und Burgenland zur Gänze abzudecken. Bis zum Jahr 2012 wollen wir in ganz Österreich präsent sein.
Ihr Lebensmotto?
Nach vorne blicken, nicht zurück.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Kurt Bauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Huber
Eisenbeiss
Tobisch
Zillner
Randa

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 28 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.