Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
cst
51700-otti1
101125

 

* Hermann Hofer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Weingut H. u. M. Hofer
2214 Auersthal, Neubaugasse 66
Landwirt
Getränke
3
Banner

Profil

Zur Person

Hermann
Hofer
24.11.1962
Wien
Maria und Alexander
Julia, Florian und Sebastian
Verheiratet mit Maria
Beruf

Service

Hermann Hofer
Werbung

Hofer

Zur Karriere

Zur Karriere von Hermann Hofer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nachdem bereits meine Eltern eine Landwirtschaft betrieben, war es vorgegeben, daß ich diese einmal übernehmen würde. So besuchte ich nach meiner Grundschulausbildung die Landwirtschaftliche Fachschule in Obersiebenbrunn mit Schwerpunkt Ackerbau und Viehzucht, die ich mit der Facharbeiterprüfung abschloß. 1985 legte ich die Landwirtschaftsmeisterprüfung ab und später auch noch die Weinbaukellereigehilfenprüfung. Ende der siebziger Jahre erfolgte ein Umbruch in der Landwirtschaft, und wir ließen nach und nach die Rinderhaltung auf und verlegten uns bis zum Ende der achtziger Jahre hauptsächlich auf die Schweinezucht. Wir bauten auch Erdäpfel an, die wir selbst vermarkteten. Als der Preis für Schweinefleisch immer mehr verfiel, gab ich die Landwirtschaft sukzessive auf und widmete mich ab 1999 voll und ganz dem Weinbau. Im Jänner 2003 baute ich zusätzlich unseren ehemaligen Stall in ein Heurigenlokal um, das ich gemeinsam mit meiner Gattin betreibe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hermann Hofer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg liegt für mich in der Verwirklichung der mir gesetzten Ziele und in einem guten wirtschaftlichen Ertrag der Arbeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als erfolgreich, da ich die mir gesteckten Ziele bisher erreicht und auch eine entsprechende Bestätigung erfahren habe.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg war die Entscheidung zwischen Erdäpfelanbau und Weinbau, die zugunsten des Weinbaues ausfiel. In den Jahren 1998/99 erfolgte dann ein Quantensprung mit den ersten Auszeichnungen für unsere Weine und der daraus resultierenden Steigerung des Bekanntheitsgrades.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich lasse mich von Problemen und Herausforderungen nicht abschrecken. Vielmehr wächst man an seinen Aufgaben und ist immer wieder neu motiviert weiterzumachen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Erfolgreich fühlte ich mich ab dem Zeitpunkt, als mein eigenes Produkt zum ersten Mal wirklich gewürdigt und durch eine Auszeichnung auch von außen anerkannt wurde.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Originalität ist sicherlich der bessere Weg, um erfolgreich zu sein. In unserer Branche ist vor allem die Qualität des Weines ausschlaggebend.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es ist für mich immer wieder sehr motivierend, wenn andere Winzer in einer mit meinen Verhältnissen vergleichbaren Lage mit ihren Weinen erfolgreich sind.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Es gibt kein wirklich essentielles Problem, sondern nur Kleinigkeiten, die der Alltag mit sich bringt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man nimmt mich sicherlich als einen erfolgreichen Weinbauern wahr, der sehr hart für seinen Erfolg arbeitet und daher natürlich auch Neider auf den Plan ruft.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Mitarbeiter spielen in jedem Fall eine bedeutende Rolle auf dem Weg zum Erfolg.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärken unseres Unternehmens sind die Unverwechselbarkeit und Originalität unserer Produkte und die Tatsache, daß wir ein überschaubarer Familienbetrieb sind.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich spiele immer mit fairen Mitteln.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es ist relativ einfach, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, wenn man zuhause arbeitet. Trotz der vielen Arbeit findet sich immer die Möglichkeit, Zeit mit seinen Kindern zu verbringen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wesentlich sind eine gute Allgemeinbildung und eine starke Persönlichkeit, das Fachwissen kommt von alleine. Wichtig ist auch, Neuerungen gegenüber eine offene Haltung einzunehmen und sich nicht auf irgendetwas zu versteifen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein nächstes großes Ziel ist ein zusätzlicher Keller, da der jetzige schon aus allen Nähten platzt.
Ihr Lebensmotto?
Freude an der Arbeit und Selbstverwirklichung.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hermann Hofer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kriechbaum
Pum
Lidinger
Hirsch
Redl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 26 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.