Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
cst
hübnerbanner
101189

 

* Mag. Dipl.-Ing. Karl Koch

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Karl Koch Consulting
3400 Klosterneuburg, Egon-Schielegasse 22
Manager, Unternehmensberater
Unternehmensberater
25
Banner

Profil

Zur Person

Mag. Dipl.-Ing.
Karl
Koch
Segeln, Schifahren, Basketball, Fotografie, Reisen

Service

Karl Koch
Werbung

Koch

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Koch

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura absolvierte ich die Studien Elektrotechnik und Marketing an der Technischen Universität sowie an der Wirtschaftsuniversität Wien und trat 1975 als Projektleiter in die Brown-Boveri AG Wien ein, wo ich im Industrieanlagen- und Kraftwerksbau national und international tätig war. 1978 avancierte ich zum Leiter Profit-Center Verkauf Westösterreich sowie 1986 zum Abteilungsleiter Vertrieb Kraftwerke der ABB AG Wien. 1992 wurde ich Bereichsleiter für den Zentralbereich Management Services, als solcher war ich zuständig für Einkauf, EDV, Engineering, Organisation und Montage. 1993 bestellte man mich zum Sprecher der Geschäftsführung der Würth Hochenburger GmbH in Innsbruck, einem Baustoffhandelsunternehmen mit 650 Mitarbeitern. 1996 wurde ich Mitglied des Vorstandes der Waagner Biro AG Wien und hatte die Verantwortung für Produktion und Technik sowie für deutsche und englische Tochtergesellschaften inne. 1998 war ich als selbständiger Unternehmer mit der Firma C&M Business in den Bereichen Management, Consulting, Sanierung und Training tätig. 1999 wurde ich Partner der Primas Consulting Unternehmensberatung GmbH mit den Tätigkeitsschwerpunkten Projektmanagement und Organisationsberatung. Im Jahr 2000 fungierte ich als Gesellschafter der Vemap.com, einer Internet-Beschaffungsplattform. Im Jahre 2001 übernahm ich die Position des Geschäftsführers bei Primas Consulting UnternehmensberatungsgesmbH. Mit 2008 erfolgte die NAmensänderung meines Unternehmens auf Karl Koch Consulting und verlegte den Schwerpunkt meiner Tätigkeit auf die Bereiche Sanierung und Krisenmanagement.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Koch

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Zufriedenheit, Freude und Spaß an der beruflichen Tätigkeit und am Privatleben sowie eine Form der inneren Gelassenheit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich im Sinne meiner Definition durchaus als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich erachtete es schon während des Studiums als wichtig, etwas zu tun, das mir Freude bereitet. Wesentliche Faktoren waren sicherlich meine offene Sicht auf wesentliche Fragen sowie der breite fachliche Hintergrund, den mir mein Doppelstudium vermittelte. Ich hatte in der Folge auch die Gelegenheit, in verschiedenen Seminaren Dinge kennenzulernen, die einem an der Universität nicht vermittelt werden. Von Bedeutung waren meine Zielstrebigkeit und Konsequenz. Ebenfalls wichtig ist es, zuhören zu können, das können viele Menschen leider nicht.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Hatte ich eine Entscheidung getroffen, habe ich diese in der Folge auch stets konsequent und hartnäckig verfolgt. Ich hatte schon als Student Visionen und habe meinen Weg step by step beschritten.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich denke, daß Originalität wichtig ist. Wenn man als Führungspersönlichkeit austauschbar ist, wird man nicht ernst genommen. Authentizität hat Priorität. Individuelle Stärken und Schwächen machen eine Person menschlich.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich hatte einen Mentor, der mich mit den Usancen eines Unternehmens vertraut machte, indem er mich nach dem Studium ein Jahr lang bei meiner Tätigkeit begleitete.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Mitarbeiter sind das langfristige Kapital eines Unternehmens. Ich war immer ein Teamplayer, denn man kann nicht immer alles selbst am besten wissen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Neben der fachlichen Kompetenz lege ich großen Wert auf den persönlichen Eindruck, zwischenmenschliche Faktoren und Teamfähigkeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich habe immer ein offenes Ohr für die Probleme meiner Mitarbeiter. Es ist mir, denke ich, meist gelungen, meine Mitarbeiter von unseren gemeinsamen Zielen zu überzeugen, ihnen aber auf dem Weg dorthin sehr freie Gestaltungsmöglichkeiten zu gewähren.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mein Unternehmen steht für nachhaltige praxisorientierte und innovative Lösungen und eine situative Symbiose aus Sozial- und Fachkompetenz.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese Vereinbarung ist schwierig. Während der Woche hat der Beruf Priorität, am Wochenende hat die Familie ihren fixen Platz. Darüber hinaus ist es mir auch wichtig, Zeit für mich selbst zu finden. Es ist für mich auch ein Erfolg, diese Balance zu schaffen.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich besuche gezielt Seminare und lese Fachliteratur.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ein junger Mensch soll seine Ziele konsequent verfolgen.
Ihr Lebensmotto?
Freude an dem haben, was man gerade tut!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Koch:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Erd
Erben
Knabb
Roth
Hirschler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.