Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
cst
51700-otti1
hübnerbanner
101213

 

* Dr. Kathrin Höfer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Juniorpartnerin
C'M'S Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte
1010 Wien, Ebendorferstraße 3
Rechtsanwältin
Rechtsanwälte
100
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Kathrin
Höfer
11.06.1973
Plauen / Vogtland / Sachsen
Jochen und Christine
Orientierungslaufen, Kultur, Reisen

Service

Kathrin Höfer
Werbung

Höfer

Zur Karriere

Zur Karriere von Kathrin Höfer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Geboren und aufgewachsen in der DDR, besuchte ich von der ersten bis zur zehnten Klasse die allgemeinbildende polytechnische Oberschule, die ich 1990 erfolgreich abschloß. Nach zweijährigem Besuch des Gymnasiums absolvierte ich 1992 das Abitur. Danach begann ich das Studium der Rechtswissenschaften an der TU Dresden, das ich mit dem ersten Staatsexamen im Jänner 1997 abschloß. Von 1997 bis 1999 absolvierte ich die Referendarzeit und erlangte 1999 mit dem zweiten Staatsexamen die sog. Befähigung zum Richteramt, die mir den Zugang zu jedem juristischen Beruf ermöglichte. Von Jänner bis März 1999 war ich in Wien in der Kanzlei Lansky & Prochaska im Rahmen meiner Ausbildung tätig, ehe mir Dr. Lansky aufgrund eines Projekts mit Bezug zur ehemaligen DDR einen Arbeitsvertrag anbot. Von August 1999 bis September 2003 arbeitete ich in der Kanzlei Lansky, Ganzger & Partner als Rechtsanwältin. Bei der Rechtsanwaltskammer in Berlin bin ich seit Februar 2000 als Rechtsanwältin eingetragen. Gleichzeitig studierte ich an der Wiener Universität und promovierte im Juli 2002. Ich wurde bei der Rechtsanwaltskammer Wien im September 2000 als niedergelassene europäische Rechtsanwältin eingetragen, um als deutsche Rechtsanwältin in Wien arbeiten zu können. Nach dreijähriger ständiger Tätigkeit in Wien bekam ich im Februar 2004 auch die österreichische Anwaltszulassung. Von Februar 2002 bis September 2003 war ich Head of Legal Affairs bei der Casinos Austria International GmbH. Seit Jänner 2004 arbeite ich in der Kanzlei C'M'S Reich-Rohrwig Hainz als Juniorpartnerin. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Gesellschaftsrecht und im allgemeinen Zivilrecht, meine Klienten sind vor allem GmbHs und Aktiengesellschaften, die ich bei Firmenneugründungen, Strukturverschiebungen sowie Streitigkeiten aller Art vertrete.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Kathrin Höfer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich nicht verbunden mit einer bestimmten Position und determiniert sich auch nicht durch Geld. Erfolg bedeutet für mich aufgrund meiner Ideen aus eigener Kraft etwas bewegt zu haben.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eine Karriere im klassischen Sinne habe ich nie angestrebt. Ich habe gern und schnell studiert und zunächst nur das Ziel gehabt, mit dem Abschluß eine gewisse Unabhängigkeit zu erreichen. Eine Tätigkeit bei Gericht und bei der Staatsanwaltschaft war für mich nicht erstrebenswert; ich wollte Rechtsanwältin werden, weil mich die Vielfalt der Betätigungsfelder gereizt hat. Das habe ich geschafft.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin natürlich, versuche von anderen zu lernen, zu wachsen, besser zu werden, aber trotzdem authentisch zu bleiben. Ich habe Ideen und Visionen, über die ich mich gern auseinandersetze. Es ist mir wichtig, einen Standpunkt zu haben, Chancen zu erkennen und Möglichkeiten zu nutzen. Ich habe die Fähigkeit, mich selbst und andere zu begeistern, gehe an Probleme konstruktiv heran und lasse mich von Niederlagen nicht entmutigen.

Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Der Rechtsanwaltsberuf ist immer noch eine Männerdomäne, die Frauen holen zwar auf, aber es ist ein langsamer Prozeß. Als Frau muß man mehr leisten als die männlichen Kollegen, um die gleiche Anerkennung zu erhalten.

Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als Rechtsanwältin in Wien dauerte es sicher zwei Jahre, bis ich erfolgreich war und mich auch so empfand. Am Anfang bekam ich noch keine Gelegenheit, meinen eigenen Weg zu gehen. Mit größerer Routine kam aber auch das Gefühl, wie ich selbständig agieren und unter eigener Verantwortung erfolgreich sein kann.

Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater, Jochen Höfer, der selbst in einer Führungsposition tätig ist, hat mir in vielen Situationen geholfen, den Blick auf das Wesentliche zu richten und strategische Entscheidungen zu treffen. Ratschläge der Eltern sind ja besonders wertvoll, weil man davon ausgehen kann, daß sie uneigennützig sind.

Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ich finde, daß die Anwaltschaft nach wie vor nicht die Anerkennung in der Gesellschaft hat, die sie verdient. Das Image ist geprägt von Berührungsängsten und Mißtrauen. Ein solches Pauschalurteil ist sicherlich nicht gerechtfertigt; schwarze Schafe gibt es überall.

Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Das ist in Stunden oder Tagen nicht meßbar. In unserem Beruf ist die Fortbildung ein laufender Prozeß.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Es ist wichtig, sich umfassend zu bilden, vielseitig interessiert zu sein und auch außerhalb des Berufs Engagement zu zeigen. Fachliche und soziale Kompetenz sind heute gleichermaßen gefragt.

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte mich in Österreich etablieren und mir in absehbarer Zeit einen eigenen Klientenstock aufzubauen. Strukturell plane ich in absehbarer Zeit keine Veränderungen. Ich bin kein Einzelkämpfer und schätze sehr das konstruktive, kommunikative Verhältnis zu meinen Kanzleikollegen.

Mitgliedschaften

HSV Pinkafeld, Sektion Orientierungslaufen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Kathrin Höfer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Buckenauer
Sterkl
Fröhlich
Wergetis
Nowak

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.