Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
cst
51700-otti1
bondi
101244

 

* Ing. Mag. (FH) Hans Peter Hollaus

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
e-term Handels GmbH
A-6020 Innsbruck, Feldstraße 11
Energietechnik u. -beratung
10
Banner

Profil

Zur Person

Ing. Mag. (FH)
Hans Peter
Hollaus
22.05.1964
Schwaz
Radfahren, Museumsbesuche, Lesen

Service

Hans Peter Hollaus
Werbung

Hollaus

Zur Karriere

Zur Karriere von Hans Peter Hollaus

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Drei wesentliche Stationen waren besonders wichtig: Mein Berufseinstieg in den technischen Bereich, der Wechsel von der Technik in den kaufmännischen Bereich und der Weg in die Selbständigkeit. Ich maturierte 1983 an der Höheren Lehranstalt für Elektrotechnik in Innsbruck, arbeitete zunächst als Elektrokonstrukteur bei den Jenbacher Werken und nach einigen Jahren als Einkäufer. 1997 wechselte ich als Produktmanager zur Firma Electro-Terminal und wurde Leiter des Vertriebes für Österreich. 2003 gründete ich gemeinsam mit Hannes Holzer die Firma e-term Handels GmbH in Innsbruck. Ich bin zuständig für Logistik und Controlling, mein Partner für Verkauf und Personal. Wir ergänzen uns gut, arbeiten gerne und gut zusammen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hans Peter Hollaus

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich das Erreichen gesteckter Ziele.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Kampfgeist, Selbstsicherheit, das Glück, zum richtigen Zeitpunkt den nächsten Schritt zu setzen, Unzufriedenheit als Motor für Weiterkommen, die Tatsache, über ein soziales Auffangnetz zu verfügen, Konzentration auf das Wesentliche, intensive Zeitnutzung sowie hohes Engagement sind Faktoren für meinen Erfolg.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ab dem Zeitpunkt wo mir im Einkauf selbständig zu bearbeitende Projekte übertragen wurden.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Bedingt durch meine duale Ausbildung im technischen und kaufmännischen Bereich und die Erfahrung in verschiedenen Unternehmen werde ich sehr häufig von Mitarbeitern, aber auch von außen zu Rate gezogen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unsere Mitarbeiter sind zusammen mit unseren Kunden und Lieferanten die Erfolgsfaktoren.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Flexible, engagierte und motivierte Mitarbeiter sind eine wesentliche Säule für den Erfolg unseres Unternehmens. Großen Wert lege ich auf geistige Flexibilität, Phantasie und Kreativität.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Indem ich ihnen das Gefühl für die Wichtigkeit ihrer Position gebe. Meine Mitarbeiter sind ein großes Kapital der Firma. Identifikation mit dem Betrieb, leistungsgerechte Entlohnung und Schulungen tragen zur Motivation bei.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als gleichberechtigten Partner, der Druck macht. Ich arbeite sehr eng mit meinen Mitarbeitern zusammen, bin hellhörig für ihre Befindlichkeiten und vermische niemals Privatleben und Beruf.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Sehr klein.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Als Handelshaus beliefern wir in erster Linie Großhändler in Österreich und weiteren 37 Staaten, von Peru bis Singapur, Südafrika und Norwegen. Wir handeln mit Produkten für die Installationstechnik im weitesten Sinne. Unser Produktportfolio umfaßt den Bereich der Klemme, Verschraubungen, Gehäuse, Sicherungsmaterial, CEE-Steckdosen, Ersatzteillieferungen für Vorschaltgeräte sowie Produkte der Firma Gustav Hensel. Alle Großhandlungen in Österreich zählen zu unseren Kunden. Wir beziehen unsere Produkte hauptsächlich aus dem europäischen Raum. Unsere Stärke ist das Anbieten einer kompletten Dienstleistung mit qualitativ hochwertigen Produkten unserer Partner. Wir sprechen Kunden im Elektroinstallationsbereich, im Schaltanlagenbau, in der Industrie, im Licht- und Leuchtenbereich sowie in der Bauindustrie an. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mitbewerber beleben den Markt, geben Rätsel zum Lösen und lassen mich wachsen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Familie ist daran gewöhnt, daß ich sehr selten Zuhause bin. Die Wochenenden verbringe ich intensiv, ohne Handy und Computer.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Lebenslanges Lernen ist mir wichtig. Vor allem im Bereich der Technik gibt es eine rasante Entwicklung. Neben zahlreichen Schulungen und Ausbildungen (Meisterprüfung, elektrotechnischer Sicherheitsvorschriftenkurs, Unternehmensführung) absolviere ich seit 2000 ein berufsbegleitendes Fachhochschulstudium für Marketing am Management Center Innsbruck.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Nach Abschluß meines Studiums möchte ich ein Jahr meiner Familie widmen.
Ihr Lebensmotto?
Lebe heute.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hans Peter Hollaus:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Redl
Gerl
Speigner-Steindl
Schöllhuber
Franye

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.