Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
101246

 

* Philipp Frenzel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Nero WerbeGmbH
6020 Innsbruck, Heiliggeiststraße 4
Werbegrafiker
Werbung
2
Banner

Profil

Zur Person

Philipp
Frenzel
04.02.1977
Innsbruck
Dr. Walter und Dr. Monika
Motorradfahren, Lesen, Musik, Playstation

Service

Philipp Frenzel
Werbung

Frenzel

Zur Karriere

Zur Karriere von Philipp Frenzel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Bereits als Kind habe ich gerne gezeichnet und gemalt. Mein graphisches Talent, besonders im Bereich Comics, konnte ich in Schülerzeitungen einsetzen. So konnte ich 1996 eine Comicserie über Kaiser Maximilian herstellen, im Eigenverlag drucken und erfolgreich verkaufen, wofür ich den Werbepreis Tirolissimo in der Kategorie Public Relations erhielt. Ich maturierte 1995, studierte zunächst internationale Wirtschaftswissenschaften, brach dieses jedoch Studium ab, um mich dem Beruf des Graphikers zuzuwenden. Die Akademie für Werbedesign am Wirtschaftsförderungsinstitut Innsbruck schloß ich 2001 als Jahrgangsbester ab. Obwohl ich Angebote namhafter Werbeagenturen in Wien erhalten hatte, verwirklichte ich meinen Traum, mich als Graphiker selbständig zu machen, und gründete 2002 gemeinsam mit Michael Steinlechner die Werbeagentur Nero.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Philipp Frenzel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, durch meine Tätigkeiten anderen Freude zu bereiten, Spaß an der Arbeit zu haben und letztlich auch finanziell honoriert zu werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, mein Start war erfolgreich, es war ein guter Zeitpunkt für die Gründung der Werbeagentur.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Kunden spüren die Liebe und das Engagement in meinen Entwürfen. Ich pflege einen guten persönlichen Kontakt zu Kunden und biete ein ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater war Kulturchef der Stadt Innsbruck, meine Mutter ist Kunsthistorikerin. Obwohl ich eine andere Richtung eingeschlagen habe, hat mich das Kunst- und Kulturverständnis meiner Eltern geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
1996 erhielt ich - als Neunzehnjähriger - den Tiroler Werbepreis Tirolissimo in der Kategorie Public Relations.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Die Werbeagentur Nero befindet sich in Arbeits- und Bürogemeinschaft mit dem ZIP-Verlag, der zur Hälfte auch Partner meines Unternehmens ist. Wir sind eine Gruppe junger Leute und arbeiten intensiv zusammen. Als ältester dieses Teams stehe ich ein wenig außerhalb und nehme ganz bewußt die Position der Distanz und Kontrolle ein.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Berufliche Erfahrung und selbständiges Arbeiten sind mir sehr wichtig. Derzeit arbeite ich alleine, befinde mich jedoch auf der Suche nach einer Mitarbeiterin.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Bereiche Fotografie, Textgestaltung, Graphik und Verkauf in einem Haus anbieten zu können, bedeutet einen enormen Vorteil und Nutzen für Werbeagentur und Kunden. Unsere Produkte umfassen die Gestaltung von Homepages, Drucksorten, Visitenkarten, Folder, Flyer, Transparente wie auch die Erarbeitung von Konzepten für Public Relations, Marketingstrategien und Öffentlichkeitsarbeit. Wir organisieren Events und Parties gemeinsam mit einer Veranstaltungsagentur. Dieser Fullservice unterscheidet uns von unseren Mitbewerbern. Unsere Zielgruppe ist breit gefächert, wir betreuen Events für junge Menschen genauso wie Orgelkonzerte, klassische und Popkonzerte und vieles mehr. Unter anderem betreuen wir derzeit die Winteruniversiade 2005 in Innsbruck. Zu unseren Kunden zählen auch Fitneßstudios, Kultureinrichtungen, die Industrie und sonstige Betriebe. Längerfristiges Planen ist mir wichtiger als schneller, kurzfristiger Erfolg.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich arbeite sehr viel, nehme mir aber Zeit für meine Hobbys.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Mein nächstes Ausbildungsziel ist die Schulung zum zertifizierten Adobe-Druckprovider.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wer sich beruflich verwirklichen will und Arbeit nicht scheut, sollte sich so früh wie möglich selbständig zu machen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele für die nächste Zeit bestehen darin, die Werbeagentur Nero zu etablieren und einen guten Kundenstamm aufzubauen.
Ihr Lebensmotto?
Du hast am Tag die gleiche Anzahl Stunden zur Verfügung wie Leonardo da Vinci, Albert Einstein, Mutter Theresa und Thomas Jefferson.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Philipp Frenzel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Tille
Pleschiutschnig
Ganglbauer
Bodingbauer-Polster
Macht

 

Hilfe für Kleinunternehmer und Führungskräfte

Wünschen Sie sich manchmal jemanden, der Ihnen zur Seite steht?
Tipps und Rat für folgende Fragen:

- Wie gewinne ich mehr Kunden
- Wie führe ich Mitarbeiter richtig
- Wie betreibe ich E-Commerce
- Wie schreibe ich gute Texte


Nutzen Sie Experten-Wissen für Ihren Erfolg.

Kontaktieren Sie Ihren
Online-Coach
per 
Video-Konferenz,
oder per Telefon bequem
von Ihrem Arbeitsplatz

Mehr Infos: 0699 1000 2211
georg@angelides.at
sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 9 März 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.