Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
cst
10188

 

* DI Dr. Karlheinz Hollinsky

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Dr. Karlheinz Hollinsky & Partner Ziviltechniker-GmbH
1130 Wien, Münichreiterstraße 22
Zivilingenieur für Bauwesen
Ziviltechniker und Technische Büros
Banner

Profil

Zur Person

DI Dr.
Karlheinz
Hollinsky
27.11.1955
Wien
Henriette und Ernst
Patrick
Verheiratet mit Romana
Schifahren, Go-Kart, Tennis, Ballsportarten, Schwimmen, Radfahren
- Lehrauftrag (Stahl- und Holzbau) an der HTL Wien 3 (seit 1993)
- Lehrauftrag an der Universität für Bodenkultur (seit 1996)
- Nominierung in den Normenausschuß (1996)
- Vorträge an der Fachhochschule Bau-Wien (seit 1998)

Service

Karlheinz Hollinsky
Werbung

Hollinsky

Zur Karriere

Zur Karriere von Karlheinz Hollinsky

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Das Studium an der Technischen Universität Wien absolvierte ich 1985 mit Auszeichnung. 1986 begann ich im Fachnormenausschuß FNA 012 (Holzbau) mitzuarbeiten, 1987 legte ich die Prüfung zum Zivilingenieur ab und wurde staatlich befugter und beeideter Zivilingenieur für Bauwesen. Ich begann mich auf Planungsleistungen des Hochbaus mit den Schwerpunkten Projektmanagement/Generalplanung und Tragwerksplanung/statisch konstruktive Projektbearbeitung im Bereich Holzkonstruktionen zu spezialisieren. 1991 absolvierte ich einen Speziallehrgang an der Technischen Universität Wien mit dem Schwerpunkt Projektmanagement von Bauprojekten für Bauherren. 1988 gründete ich mein Unternehmen, das ich bis dato führe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karlheinz Hollinsky

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich meine Energien zielgerichtet einsetzen konnte und es mir dabei möglich war, mein Ideenpotential einzubringen, empfinde ich ein Erfolgsgefühl.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin einmal mehr, dann wieder weniger erfolgreich. Mit meinem Leben bin ich insgesamt zufrieden, wenn alle Bereiche in einem guten Fluß sind.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Konsequenz, Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber, Kompromißfähigkeit und absolute Verläßlichkeit bzw. die Einhaltung von Abmachungen zeichnen mich aus. Ich bemühe mich stets, ein Partner zu sein, auf den man sich verlassen kann, kann gut mit Menschen umgehen zu können, ich bin ein guter Zuhörer und bestimmt ausreichend diplomatisch.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater war Baumeister und gerichtlich beeideter Sachverständiger und prägte mich gewiß. Universitätsprofessor Georg Kattinger beeindruckte mich durch seine Offenheit und sein umfassendes, breites Wissen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Gelingen Projekte im Sinne des Auftraggebers, gibt es dafür Anerkennung.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich werde je nach Projekt von fünf bis acht Mitarbeitern, auch freien, unterstützt.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Zuverlässigkeit und ein gutes Auftreten sind für mich abgesehen von der fachlichen Qualifikation wichtige Kriterien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Derzeit bin ich in der glücklichen Lage, von Mitarbeitern umgeben zu sein, die sehr gerne selbständig arbeiten und über eine hohe Eigenmotivation verfügen. Jeder hat seinen eigenen Verantwortungsbereich, und an Montagen besprechen wir gemeinsam die Lage und tauschen uns aus.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind als Experten des Rohbaus das tragende Skelett in Sachen Bauen. Mein junges Team kennt sich mit allen Baustoffen gut aus und legt hohe Flexibilität an den Tag. Gerade bei modernen Bauvorhaben sind wir aufgrund der Kenntnisse aller Baumaterialien sehr gefragt. Erfahrungen im Holzbau und hohe Kompetenz im Sanierungswesen sind weitere Stärken meines Unternehmens.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wettbewerb, der ausschließlich über den Preis ausgetragen wird, finde ich bedenklich, wobei die EU-Kriterien unsere Branchenusancen nicht gerade unterstützen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Grenzen sind fließend, denn eine strikte geistige Trennung ist unmöglich. Zeitlich unternehme ich an Wochenenden hauptsächlich Privates, obwohl ich Sonntag nachmittags mit dem Kopf schon bei der Arbeit bin.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Kenntnisse über persönliche Neigungen sind der Grundstein für die berufliche Entwicklung. Ein junger Mensch ist gut beraten, jene Dinge auszuüben, die ihm am meisten Spaß bereiten. Zwischenmenschliche Kompetenz ist schließlich ebenso wichtig. Zu Menschen, die nur auf ihre eigenen Vorteile bedacht sind, geht man irgendwann auf Distanz, während man mit hilfsbereiten Menschen kooperiert.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich kann mir vorstellen, eines Tages nur mehr an der Universität zu unterrichten und mein Büro an einen Nachfolger zu übergeben.
Ihr Lebensmotto?
Eine positive Sicht der Dinge macht alles im Leben einfacher.

Publikationen

- Querzugbelastbarkeitserhöhung von in Brettschichtholz mit Reaktionsharz eingeklebten,
   glasfaserverstärkten Polyesterharzstäben
- Dissertation an der TU Wien, 1985

Ehrungen

Gulam Award 1996

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karlheinz Hollinsky:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Grüner
Siara
Körbler
Neuhold
Parkos

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.