Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
bondi
cst
10577

 

* Elisabeth Himmer-Hirnigel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführende Gesellschafterin
Hirnigel GmbH, Public Relations International
1010 Wien, Schönlaterngasse 8
Werbung
6
Banner

Profil

Zur Person

Elisabeth
Himmer-Hirnigel
Markus (1967) und Mag. Alexander (1969)
Verheiratet mit Dr. Hans Himmer
Urgroßvater Freiherr Ritter Carl von Galotzy
Musik, Literatur, Theater, Tennis, Golf und Joggen

Service

Elisabeth Himmer-Hirnigel
Werbung

Himmer-Hirnigel

Zur Karriere

Zur Karriere von Elisabeth Himmer-Hirnigel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Handelsakademie begann ich ein Musikstudium an der Hochschule in Wien. Ich brach dieses jedoch ab, als mir ein Job in der Österreichischen Botschaft in London angeboten wurde und eine Fortsetzung des Studiums nicht mehr möglich war. In den siebziger Jahren kehrte ich nach Wien zurück und eröffnete die Boutique Liz de Vienne in der Singerstraße. In weiterer Folge war ich als PR- und Marketingmanagerin bei Estée Lauder tätig, wo ich mir sehr viel Fachwissen aneignen konnte. 1985 erfolgte die Gründung meiner eigenen PR- und Eventagentur in der Wiener Schönlaterngasse. Wir sind in erster Linie für zahlreiche internationale Unternehmen aus dem Luxus- und Life Style-Bereich tätig wie beispielsweise Louis Vuitton, Givenchy, Bang & Olufsen, Dior, Breitling, etc.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Elisabeth Himmer-Hirnigel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg stellt sich für mich dann ein, wenn wir für unsere Auftraggeber Aufgabenstellungen zu deren vollster Zufriedenheit durchführen und dabei auch eine nachhaltige Wirkung erzielen können. Dazu ist neben persönlichem Einsatz auch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl nötig, denn bei unseren Kunden haben wir es durchwegs mit Individualisten zu tun. Daß dies nur dann funktionieren kann, wenn man auch über ein dementsprechendes Fachwissen verfügt, versteht sich von selbst.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn man positives Feedback bekommt, freut einen dies sehr und stellt auch eine Art von Motivation dar.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Kontinuität und Beharrlichkeit! Man muß - wie in jedem anderen Job - auch mit den Regentagen fertig werden, denn nur dann kann man die Sonnentage schätzen. Man muß auch an so manchen Wochenenden arbeiten, wenn es sein muß. Wenn man dies durchsteht, gibt es auch Erfolgsmomente, die einen dann sehr glücklich machen.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
In unserer Branche sehe ich diesbezüglich eigentlich keine Probleme. Natürlich ist diese Frage aber immer noch ein öffentliches Thema, und zu Beginn meiner Tätigkeit mußte ich mich sehr anstrengen, besonders wenn ich es mit erfolgreichen Männern zu tun hatte.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Für mich zählt in erster Linie der Teamgedanke. Ich bin stolz darauf, mich auf meine Mitarbeiter verlassen zu können, besonders dann, wenn ich verreisen muß. Für mich ist es auch eine große Freude, daß mein jüngster Sohn im Unternehmen mitarbeitet.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
In erster Linie unsere Erfahrung und die Exklusivität unserer Auftraggeber, mit denen wir schon sehr lange zusammenarbeiten. Wir gehen sehr sorgsam mit den uns gestellten Aufgaben um, und dies wird sehr geschätzt.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Zu Beginn meiner Tätigkeit war ich Mitglied des PR-Verbandes, mittlerweile bin ich jedoch ausgetreten. Die Gründe dafür waren vielfältiger Natur. Mir ist bekannt, daß sich zahlreiche Personen - aus welchem Grund auch immer - berufen fühlen, sich diesem Metier zu widmen, obwohl eigentlich keine Basis vorhanden ist. Wir gehen unseren Weg konsequent weiter, und es freut mich, daß auch sehr viele Neukunden zu uns kommen. Eigentlich haben wir aufgrund unserer Fokussierung keine Konkurrenz.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich begann meine berufliche Tätigkeit, als meine beiden Söhne noch klein waren. Damals versuchte ich immer, möglichst viel Zeit meinen Kindern zu widmen, was aber nicht immer möglich war. Es war sehr schwierig, Beruf und Familienleben unter einem Hut zu bringen. Ich schätze mich glücklich, denn mein Ehemann versteht, daß man für den beruflichen Erfolg auch die nötige Zeit benötigt. Zwischen meinem Mann und mir herrscht sehr große gegenseitige Akzeptanz bzw. Verständnis.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich bin der Ansicht, daß es wichtig ist, Visionen zu besitzen und seine Ziele zu erkennen. Eine dementsprechende schulische und fachliche Ausbildung schadet niemals. Weiters sollte man sich auch nicht von dem Weg, den man selbst gewählt hat, abbringen lassen. Konkurrenz gibt es überall, damit muß man leben. Mit Beharrlichkeit und Konsequenz kann man seine Ziele erreichen, natürlich gehört auch ein wenig Glück dazu.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Elisabeth Himmer-Hirnigel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Nezmahen
Distelberger
Kang
Bolnberger
Kolli

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.