pirelli
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
sigma
cst
10643

 

* Günter Tolar

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bundesvorsitzender
SoHo - Sozialdemokratie & Homosexualität
Schauspieler
Film, Funk u. Fernsehen
Banner

Profil

Zur Person

Günter
Tolar
09.07.1939
Wels

Service

Günter Tolar
Werbung

Tolar

Zur Karriere

Zur Karriere von Günter Tolar

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura studierte ich Germanistik und Musik (Lehramt). Es folgten mein Schauspielstudium und meine Arbeit im Kabarett Der Würfel, wo ich acht Jahre lang unter der Leitung von Kuno Knöbl tätig war. Ab 1969 war ich Redakteur im ORF, ab 1984 Angestellter und ab 1992 Sendungsverantwortlicher. Kuno Knöbl wurde 1967 Unterhaltungschef des ORF, und ich selbst betreute ab 1969 im ORF Sendungen wie Heinz Conrads oder Dalli Dalli redaktionell. Ab 1974 kamen dann die großen Erfolge wie Wer dreimal lügt, die Rätselbox, Was schätzen Sie und Made in Austria. 1991 gab ich meine Moderatorentätigkeit auf, weil ich dachte, daß ich mich nur noch selbst reproduzierte. Das fiel zeitlich auch mit dem Tod meines Freundes und meinem sogenannten Outing zusammen. Ich habe das nie bereut. Unter anderem rief ich zwei Aids-Hilfe-Projekte ins Leben, den Verein Positiv Leben und die Internet-Site Liberty-Life (2005 geschlossen), wo Menschen völlig anonym Informationen über Aids erhalten konnten. Seit 1999 bin ich Bundessprecher der Vereinigung SoHo (Sozialdemokratie & Homosexualität), seit 2000 SoHo-Bundesvorsitzender, wobei ich die Arbeitsgruppe im Bundesparteivorstand der SPÖ vertrete. Seit 2001 fungiere ich als Landesvorsitzender der neu gegründeten SoHo Wien. Von 2001 bis 2006 war ich Mitglied des Publikumsrates des ORF. Seit 2006 widme ich mich wieder verstärkt einer meiner großen Leidenschaften, dem Theaterspielen (u.a. am Gloria-Theater in Wien von Gerald Pichowetz). Fachlich und beruflich habe ich mich seit den frühen neunziger Jahren auf die Entwicklung von Sendungskonzepten und die Gesamtverantwortung für Sendungen konzentriert. Ende der siebziger Jahre, am Höhepunkt meiner Popularität als Moderator, hatte ich zahlreiche Angebote aus dem Ausland. Ich habe sie nicht angenommen, denn Quantität ist sicher eine Einschränkung des Lebens. Als Medienmacher haben wir - jedenfalls im Bereich Unterhaltung - positiven Einfluß. Freude vermitteln kann ich nur, wenn ich auch Freude empfinde. Außerdem wollte ich immer genauso leben wie die Menschen, für die ich TV mache. Das ist mein Zuhause, Startum ist kein Zuhause.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Günter Tolar

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist Bewegung und Innovation. Man muß neugierig sein, zuerst Argumente für Neues finden und dann die Dinge auf ihre Machbarkeit überprüfen. Umgekehrt darf das Wissen um die Machbarkeit nicht daran hindern, stets Neues zu probieren. Man darf keine Verkrustungen zulassen.

Publikationen

Buchveröffentlichungen: So ein Theater. Die Geschichte des Theaters an der Wien, Ueberreuter-Verlag 1991; Sein Mann. Liebe, Aids und Tod, Edition VaBene 1993; Wer hat die Karten gemischt?, Edition VaBene 1994; Zur Hölle mit mir!, Kremayr & Scheriau 1998; Direkt vom Herzen weg. Eine Liebeserklärung, Czernin Verlag 2005.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Günter Tolar:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Semrad
Krendl
Binic
Stur
Huber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Samstag 19 Januar 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.