Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
bondi
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
cst
170213 - Lazar Logo
10730

 

* Horst Chmela

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Agentur Horst Chmela
A-1210 Wien, Robert-Lachgasse 36
Komponist, Autor und Interpret
Musik und Tanz
Banner

Profil

Zur Person

Horst
Chmela
29.10.1939
Wien
Horst (1974) und Daniela (1977)
Verheiratet mit Ingeborg, geb. Hegedühs
Familie, Musik und die Natur genießen
Vorstandsmitglied der AKM

Service

Horst Chmela
Werbung

Chmela

Zur Karriere

Zur Karriere von Horst Chmela

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Unsere Wohnung in Wien-Ottakring bot auf 28m fünf Personen Platz. Ich wuchs ziemlich frei auf der Straße auf, wurde also zu einem echten Wiener Gassenbuben. Nach meiner Schulzeit erlernte ich, wie mein Vater und mein Bruder, das Schuhmacherhandwerk und wurde im Alter von 23 Jahren einer der jüngsten Meister Wiens. Nebenbei jobbte ich als Sänger und Musiker mit meiner Band The Sunset Four, mit der wir eine Top-Hitparadenplazierung direkt hinter den Beatles verzeichnen konnten. Als jedoch ein Profiangebot mit dem doppelten Salär eines Schuhmachers auf mich zukam, war es mit dem Handwerk und seinem goldenen Boden vorbei. Ich wurde Profimusiker. Den Schritt vom Hobby- zum Profimusiker habe ich nie bereut. Die körperliche, geistige und seelische Anstrengung dieses Berufes machen sich jedoch die wenigsten Menschen bewußt. Einer meiner größten Hits „Ana hat imma des Bummerl“ aus dem Jahre 1970 ist aus diversen Niederlagen jener Zeit entstanden. Er wurde zu einem Evergreen der Unterhaltungsmusik, zu einem Megahit mit mehr als 250 Coverversionen in Dutzenden Sprachen und 2,5 Millionen Verkaufseinheiten. Ohne dieses Lied hätte ich den Einstieg ins große Showgeschäft nicht geschafft. Ich bin den Freunden meiner Musik und auch dem lieben Gott dafür sehr dankbar. Bis heute habe ich mir keine Schaffenspause gegönnt und kann daher mittlerweile fast 500 Kompositionen mein eigen nennen. Viele davon verhalfen einigen namhaften Bands und Künstlern bereits zu goldenen Schallplatten. Im Jahre 2007 veröffentlichte ich mein neuestes Album Vienna Tuning, mit dem ich ein für allemal Rock und Blues mit dem modernen Wienlied vereine.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Horst Chmela

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist die Basis, auf der man alles aufbauen kann. Der Erfolg kann bei Industriellen und Wissenschaftlern genauso wichtig sein wie bei Handwerkern oder Schülern. Meinen Erfolg habe ich mir selbst beschert, den hat kein Medienmogul aufgepäppelt. Meine Hingabe und die Ehrlichkeit meiner Lieder haben die Menschen, die mich sehen und hören, zu meinen Freunden gemacht. Sie haben mich innerhalb der Familien an die nächste Generation weitergereicht. Es macht mich stark und glücklich, daß mir das keiner nehmen kann. Ich bin im Dienstleistungsgewerbe tätig - ich bin Künstler für das Publikum, und wenn mich das Publikum akzeptiert, dann werde ich zu einem kleinen Bestandteil dieser Menschen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ein gewisser Enthusiasmus für das, was ich mache, gepaart mit einer gesunden Portion Härte zu mir selbst und kombiniert mit der Liebe zu den wichtigsten Menschen in meinem Leben. Ich gehe direkt zu den Menschen. Dieser Weg ist hart, hat mich aber zu dem gemacht, was ich heute bin: ein Volkssänger.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Probleme sind dazu da, um gemeistert zu werden. Ich versuche, mit eigener Kraft sie soweit wie möglich zu lösen (und wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her).
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Mutter hat mich sehr stark geprägt. Sie ist für mich heute eine Heilige. Tage- und nächtelang nähte, putzte, kochte und wusch sie für andere Leute. Für ein paar Groschen, für gebrauchte Kleidung oder Essen für uns Kinder. Und doch mußte ich trotz unserer Armut nie Hunger, Durst oder Kälte leiden. Die Familie hat bei mir schon immer eine große Rolle gespielt. Ich bin mit meiner Frau seit dem Jahre 1965 verheiratet, und die Liebe ist wie am ersten Tag, vielleicht sogar noch intensiver.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es gibt verschiedene Arten, den Erfolg zu messen. Es gibt eine finanzielle Erfolgslatte - das, was man mit Herzblut macht, wird goutiert, und davon kann man leben, um das, was man mit Herzblut schafft, weiterzumachen. Anerkennung ist, wenn ich Menschen mit meinen Liedern helfen kann. Ich empfinde meine Lieder oft als Therapie, und es ist eine große Anerkennung, wenn die Leute aus meinen Werken Kraft schöpfen. Ich wiederum schöpfe Kraft aus der Zuneigung der Menschen, die mich mögen.
Ihr Lebensmotto?
Für mich ist Erfolg die Basis des Lebens. Erfolg, den man hat, soll man auch genießen, und man sollte nicht rastlos nach mehr Erfolg streben.

Publikationen

Nahezu 500 Titel, die alle auf Schallplatte erschienen sind

Ehrungen

- Goldenes Verdienstzeichen der Stadt Wien (1983)
- Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien
- Goldene Krone der Volksmusik der ARD (2002, als erster österreichischer Künstler)

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Horst Chmela:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Rauch
Walch
Walser
Schillinger
Dickert

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 31 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.