Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
hübnerbanner
cst
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
10908

 

* Arik Brauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

1180 Wien, Colloredogasse 30
Maler, Musiker
Bildende Künste
Banner

Profil

Zur Person

Arik
Brauer
04.01.1929
Wien
Timna (1961), Talia (1963) und Ruth (1972)
Verheiratet mit Naomi
Sport, Alpinismus, Schifahren, Surfen, Reiten

Service

Arik Brauer
Werbung

Brauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Arik Brauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Unter den Nazis konnte ich nur bis zu meinem 13. Lebensjahr zur Schule gehen und mußte mir mein Allgemeinwissen anlesen, dabei geht mir heute manchmal etwas ab, obwohl ich sechs Sprachen spreche. 1945 begann ich mit 16 Jahren mein Studium an die Akademie der Bildenden Künste, und nach meiner Ausbildung reiste ich 1951 nach Paris, Algerien, Nordafrika und Israel, wo ich von 1958 bis 65 lebte. Karriere machte ich in Israel und Paris, wo ich meine erste erfolgreiche Ausstellung hatte. Mit einer Wanderausstellung (Wiener Schule des phantastischen Realismus), die von 1960 bis 1961 auf der ganzen Welt gezeigt wurde, wurden meine Werke bekannt. Seither habe ich ständig auf der ganzen Welt ausgestellt. In meiner Anfangszeit musizierte ich in Paris gemeinsam mit meiner Frau, und so sind auch mehrere Platten mit Chansons und hebräischen Volksliedern entstanden. In Österreich ist die Platte Arik Brauer mit Wiener Chansons 1971 bekannt geworden und hat zwei goldene Schallplatten erreicht. In den 70er Jahren entstand mein erstes Musical Alles, was Flügel hat, fliegt, in den achtziger Jahren machte ich für die Wiener Festwochen das Singspiel Sieben auf einen Streich und in den neunziger Jahren Sesam öffne dich. Daneben entwarf ich Bühnenbilder, unter anderem für die Opernhäuser in Wien, Zürich und Paris. Im Bereich Architektur entwarf ich das Brauer-Haus, die Autobahnraststation Lindach, die Kirche am Tabor sowie eine Piazza in Israel. Von 1985 bis 1997 unterrichtete ich an der Akademie der Bildenden Künste. 2002 wurde ich mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse ausgezeichnet. Im gleichen Jahr erhielt ich den Auftrag der Botschaft Österreichs in Berlin zur Gestaltung des österreichischen United Buddy Bears.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Arik Brauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet Anerkennung zu bekommen. Die Folgen dieser Anerkennung sind Geld, materielle Güter, Bewunderung, Akzeptanz und die Tatsache, einen Beitrag zur Kulturgeschichte zu leisten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bekomme Anerkennung.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Selbstbewußtsein, eine Portion Chuzpe, Durchsetzungsvermögen, Intelligenz als allumfassende Grundlage und das Glück, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein. Irgendwann setzt eine Dynamik ein, und man wird von den Medien zu einer Symbolfigur hochstilisiert. Die Begabung wird irgendwann erkannt, dann kann der Erfolg auch nicht ausbleiben, denn auch Kunst ist ein Wirtschaftszweig.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Mein erstes Musical Alles, was Flügel hat, fliegt wurde stark kritisiert, und ich wußte, daß ich dabei auch Fehler gemacht hatte. Aber für einen erfolgreichen Menschen ist ein nur kleiner Erfolg schon eine Niederlage. Ich habe 15 Jahre lang die USA mit Ausstellungen bestürmt, ohne sie erobert zu haben, trotzdem verkaufte ich dort viel. Schwächen nagen an mir, aber bei Neid habe ich eine sehr dicke Haut.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Breughel, Bosch und Dali.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Positive Reaktionen von Kritikern und Publikum. Ab einem gewissen Level wird Lob irgendwann selbstverständlich.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man sieht mein erfolgreiches Leben, das in geordneten Bahnen verläuft, und eine intakte Familie. Kollegen sind geteilter Meinung, wobei der Neid eine große Rolle spielt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Aus einem harmonischen Familienleben und einer intimen Beziehung zur Natur schöpfe ich viel Kraft. Ich brauche ein ausbalanciertes Leben, um in Ruhe arbeiten zu können.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Es gibt keinen Trick, wie man große Ausstellungen macht, das ist abhängig von der Person und der Umgebung. Wichtig ist, daß man etwas macht, das für die Gesellschaft einen hohen Wert hat und von ihr auch honoriert wird.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Der weitere Erfolg meines Werkes wird vom Lauf der Kunstgeschichte abhängen, nicht mehr von meinem Talent.
Ihr Lebensmotto?
Ich meisterte immer alle Probleme durch leidenschaftliches Arbeiten.

Publikationen

Verschiedene Publikationen über die eigenen Werke, Märchenbücher für Kinder, "Zigeunerziege" (Kurzgeschichten), "Das Runde fliegt" (Sachbuch über persönlich Erlebtes), über 10 Schallplatten mit Musicals, Chansons und hebräischen Volksliedern.

Ehrungen

Zwei goldene Schallplatten für Arik Brauer, Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse, 2002.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Arik Brauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Müller
Juen
Pimminger
Schneider
Matic

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 14 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.