Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
hübnerbanner
110027

 

* Anneliese Schill

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümerin
Anton Schill - Holz- & Bastelwaren
A-1120 Wien, Eichenstraße 68
Tischlermeisterin und Kauffrau
Handarbeiten u. Basteln
Banner

Profil

Zur Person

Anneliese
Schill
14.03.1944
Wien
Anton und Hedwig
Verheiratet mit Hermann
Klavierspielen, Gartenarbeit

Service

Anneliese Schill
Werbung

Schill

Zur Karriere

Zur Karriere von Anneliese Schill

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach vier Jahren Gymnasium erlernte ab 1958 im elterlichen Betrieb bei meinem Vater die Tischlerei. Dieser Betrieb wurde bereits 1904 in Baden gegründet. Da mein Großvater 1940im Krieg verstarb, übernahm mein Vater die Tischlerei und verlegte sie nach Wien. Er gründete im 12. Bezirk auf der Wilhelmsstraße den neuen Betrieb, 1953 kaufte er im 12. Bezirk das Haus, wohin wir mit der Tischlerei und auch privat zogen. Bis 1976 arbeitete mein Vater hier als Tischlermeister. Er war zu 75 Prozent kriegsversehrt. Ich lernte ein Jahr bei ihm und begann danach in der Bundesgewerbeschule in Mödling, der heutigen HTL, eine dreijährige Ausbildung. 1962 schloß ich diese Schule ab und war danach berechtigt, jedes Geschäft in der Branche zu eröffnen. Da mein Vater damals schon schwer krank war, konnte ich keine Schule mehr besuchen, sondern machte 1964 meine Meisterprüfung in Abendkursen. Schon während meiner Meisterausbildung führte ich den väterlichen Betrieb. Ab 1964 übernahm ich die Tischlerei zur Gänze mit allen praktischen und administrativen Arbeiten. Damals hatten wir eine Bau- und Möbeltischlerei mit bis zu 30 Mitarbeitern. Heute beschäftige ich nur mehr einen Mitarbeiter. Unser Angebot wurde umgestellt, wir erledigen heute Reparaturen von allem, was mit Holz zusammenhängt - Kästchen, Tische, Stühle, etc. Außerdem verstehe ich mich auf Korbgeflecht, nehme auch Reparaturen von Thonet-Stühlen, Sitzflächen und Rückenlehnen an. Bei uns werden auch Holzplatten und verschiedene Leisten verkauft und zugeschnitten. Unser Bastelangebot ist neu und sehr umfangreich und umfaßt Seidenmalerei, Keramik, Ton (wir haben eine Töpferscheibe zur Nutzung durch unsere Kunden), Bänder, Bastelblumen, Borten, Oster- und Weihnachtswaren. Kreative Menschen finden bei uns alles, was sie brauchen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Anneliese Schill

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, gut zu leben und ein florierendes Geschäft zu führen. Vor allem möchte ich meinen Kunden begreiflich machen, daß Holz ein lebendiger Werkstoff ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin auf meine 40jährige Selbständigkeit und darauf, daß ich mich nie kleinkriegen ließ und seelisch immer im Gleichgewicht blieb, stolz.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend war, daß unsere Firma einen gewissen Bekanntheitsgrad genießt. Wir arbeiten ehrlich und zuvorkommend.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Ich hatte es immer wesentlich schwerer als meine männlichen Berufskollegen, voll anerkannt zu werden, da der Beruf für eine Frau völlig undenkbar war und heute noch eine Männerdomäne ist. Einem Mann wird alles zugetraut, einer Frau kommt man mit Vorurteilen entgegen. Ich habe mich heute an diese Situation gewöhnt, aber sie hat sich seit Beginn meiner Karriere nicht geändert.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich war immer sehr ehrgeizig und bereits in meinen Lehrjahren überzeugt von meinen Fähigkeiten. Durch mein Selbstbewußtsein und meinen Fleiß traue ich mir alles zu.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine Entscheidung, 1994 die Großtischlerei aufzugeben, den Betrieb total umzustellen und die Bastelabteilung im großen Stil aufzubauen, war sehr erfolgreich. Damals war es das Gebot der Stunde und für mich die beste Entscheidung.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein großes Vorbild war immer mein Vater, er war ein ausgezeichneter Tischler und ein sehr guter Lehrmeister. Alle meine Tischlereikenntnisse verdanke ich ihm. Gegen Ende seines Lebens empfahl er mir bereits, nicht mehr so viele Mitarbeiter zu beschäftigen, sondern den Betrieb zu verkleinern.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken liegen in der kompetenten, umfangreichen Beratung. Wir verkaufen nur Ware, die wirklich in Ordnung ist, unser Verkaufsprogramm ist so umfangreich, daß jeder das Gewünschte findet. Auch bieten wir in allen Techniken eine Einführung. Wir betreuen unsere Kunden bis zur Fertigstellung ihrer Arbeiten, kommen ihnen dadurch auch persönlich näher und helfen gerne, wo es gewünscht wird. Unser Kundenservice erstreckt sich auch auf die Ausschmückung von Geschenkkörben oder Schachteln, wir sind immer bereit, Vorschläge zu unterbreiten.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wichtig ist die Liebe zum Beruf; man soll darin Erfüllung finden. Kreativität und viel Fleiß gehören ebenfalls dazu. Junge Leute sollten so viel wie möglich lernen, das Handwerk hat derzeit keinen goldenen Boden. Viele Sprachen zu beherrschen wird immer mehr eine Voraussetzung, um erfolgreich zu sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir versuchen unser Geschäft noch um weitere Sparten zu erweitern, zum Beispiel einen Schlüssel- und einen Lieferdienst. Weiters ist ein Um- bzw. Ausbau geplant. Ich denke noch nicht an die Pensionierung, da ich mich dazu nicht alt genug empfinde. Seit drei Jahren arbeitet mein Neffe im Betrieb, der sich schon als Kind sehr für die Tischlerwerkstatt interessierte.
Ihr Lebensmotto?
Fröhlichkeit und Optimismus.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Anneliese Schill:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wimmer
Benischke
Ostermann
Grabner
Schauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 23 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.