Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
110139

 alias Bahara

* Mag. Barbara Hofbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Studio Chiftetelli Zentrum für Orientalischen Tanz Mag. Barbara Hofbauer
1070 Wien, Neubaugasse 40a
Pädagogin, Tanzlehrerin
Darstellende Künste
5
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Barbara
Hofbauer
25.08.1971
Wien
Alfred und Monika
Tanz, Natur, Reisen, Literatur, Gartenarbeit

Service

Barbara Hofbauer
Werbung

Hofbauer

alias Bahara

Zur Karriere

Zur Karriere von Barbara Hofbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Grundschule absolvierte ich von 1985 bis 1990 an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik die Ausbildung zur Kindergärtnerin und Horterzieherin, die ich mit der Matura mit Auszeichnung abschloß. Anschließend besuchte ich die Pädagogische Akademie und legte die Lehramtsprüfung zur Volksschullehrerin 1993 ebenfalls mit Auszeichnung ab. Von 1993 bis 2000 studierte ich Pädagogik an der Universität Wien. Bereits seit 1985 besuchte ich verschiedene Tanzkurse, arbeitete ab 1988 in Kinder- und Jugendprojekten, leite seit 1993 Mutter-Kind-Turnkurse an der Wiener Volkshochschule und gebe seit 1994 Tanzunterricht für Bauchtanz. Damals trat ich auch erstmals auf der Bühne auf. 1998 begann ich eine Reiki-Ausbildung (den Meistergrad erlangte ich 2000) und war bis 1999 als Sozialpsychologin tätig. Diese Arbeit gab ich 1999 zugunsten des Tanzes auf, denn seit meiner ersten Tanzstunde hatte ich mich in den Orientalischen Tanz verliebt. Seit 1998 arbeite ich als Lehrerin für Orientalischen Tanz im Tanzstudio Mänada und an der Volkshochschule, und 2001 übernahm ich die Studioleitung des Studios Chiftetelli, dem ersten Zentrum für Orientalischen Tanz, von Frau Dr. Renata Willenig. Seit 2002 organisiere ich als Veranstalterin, Choreographin und Tänzerin verschiedene Bühnenproduktionen und Workshops im In- und Ausland.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Barbara Hofbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, eine Tätigkeit auszuüben, die mich vom tiefsten Inneren erfüllt und befriedigt. Der zweite Aspekt ist, daß diese Tätigkeit auch von der Umwelt angenommen wird, was ich an der Zahl meiner SchülerInnen erkenne, und der dritte Aspekt ist schließlich der gute Name, den man genießt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil mich meine Arbeit erfüllt, meine Umwelt von dem, was ich mache, überzeugt ist und mich weiterempfiehlt und es sich letztendlich auch finanziell lohnt.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Stärke ist die soziale Kompetenz. Ich habe ein Gespür dafür, was jemand braucht, kann als Leitperson mit Kindern gut umgehen, habe aber auch die Fähigkeit, mich ins Privatleben zurückzuziehen, um mich energetisch wieder aufzuladen. Ich habe nicht nur ein klares Ziel und die nötige Disziplin dafür, sondern auch die Sicherheit in mir, es erreichen zu können.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Nach dem ersten Semester in meinem Studio sah ich, daß mein Angebot angenommen wurde, da konnte ich aufatmen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
An dieser Stelle möchte ich mich zuerst bei meinen Eltern bedanken, die mich stets gefördert und unterstützt haben. Ich hatte auch immer Vorbilder, von denen ich mir das Gute abschauen konnte.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne mein gutes Team könnte ich das Studio gar nicht führen. Erst gemeinsam können wir das Bild des Studios Chiftetelli in seiner Vielfältigkeit verkörpern.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben der fachlichen Kompetenz achte ich darauf, daß meine Mitarbeiter Persönlichkeiten und eigenständige Charaktere sind, die auch ins Team passen. Vertrauen, Solidarität und Loyalität sind ebenso wichtige Kriterien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter sind einerseits durch die finanzielle Beteiligung, andererseits durch das nach außen wirkende Prestige des Studios motiviert.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich denke, man sieht mich in erster Linie als Teamleiterin.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärke ist eindeutig die Qualität, die sich nicht nur in der Erfahrung der Lehrer, die sich aus internationalen Tänzern zusammensetzen, sondern auch in den Räumlichkeiten und dem persönlichen Ambiente widerspiegelt. In unserer herzlichen Atmosphäre ergeben sich auch Freundschaften, die über die Kurse hinaus gepflegt werden.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich verfolge ein klares Zeitmanagement, das mir auch genügend Privatleben ermöglicht.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich nehme mir soviel Zeit wie möglich, um mich weiterzuentwickeln. In Wien gibt es allerdings kaum noch jemanden, von dem ich etwas lernen könnte, daher reise ich sehr viel und lade auch immer wieder internationale Tänzer ein. Mein Studio war auch das erste, das internationale Lehrer engagierte.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Seinen Beruf muß man lieben, um ihn gut zu machen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte weiterhin meine Kunden glücklich machen und die Internationalität ausbauen, insbesondere den Osten erobern.
Ihr Lebensmotto?
Inshallah - so Gott will!

Publikationen

Fachartikel, Prospektmaterial.

Mitgliedschaften

Obfrau des Vereins Chiftetelli.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Barbara Hofbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Widhalm
Hursky
Hörner
Steinwander
Rothensteiner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.