Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
cst
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
110232

 

* Walter Wiemann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Pächter
Pension zur Stadt Gmunden
A-4560 Kirchdorf an der Krems, Hauptplatz 11
Gastwirte
Unterbringung, Hotels, Pensionen
Banner

Profil

Zur Person

Walter
Wiemann
20.03.1949
Gertraud und Walter Wiemann, Agnes und Karl Jäger
Marita (1965), Guido (1969) und Kathrin (1970)
Formel 1, unser Haus

Service

Walter Wiemann
Werbung

Wiemann

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Wiemann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Wir waren beide zuletzt im Reiseverkehr tätig, drei Jahre hauptberuflich als Busfahrer und als Reisebegleiterin (Frau Wiemann war früher in einer Bank tätig). Wegen der allgemeinen Wirtschaftskrise und der Umstellung auf den Euro sparten die Leute. In der Reisebranche tat sich ein Winterloch auf, in dem wir beide jeden Winter freigesetzt und arbeitslos gewesen wären. Das wollten wir nicht. Von den Reisen wußten wir, daß in Kirchdorf ein Gasthof als Betriebsnachfolge zu pachten wäre. Wir bewarben uns, und seit 2002 haben wir vom Gasthaus nur die Pension gepachtet. Wir bieten Nächtigung und Frühstück an, haben in unserer 53-Betten-Pension viele Stammgäste, Geschäftsreisende großer Firmen und Durchreisende. Wir liegen etwa am halben Weg zwischen Deutschland und den Balkanländern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Wiemann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Der Umgang mit den Gästen, immer freundlich und hilfsbereit zu sein, macht unseren Erfolg aus.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, sonst hätten wir das alles nicht geschafft. Wir haben einen sehr guten Ruf und viele Freunde.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die Freundlichkeit ist ausschlaggebend, und unser gutes Frühstück, das es bereits ab halb sechs in der Früh gibt, weil manche Gäste um sechs Uhr in der jeweiligen Firma sein müssen. Wir bieten ein deutsch-englisches Frühstück an, mit Bratwurst und Rührei, es ist für jeden etwas dabei. Außerdem arbeiten wir von vier bis 22 Uhr.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wir versuchen, Probleme gemeinsam mit den Kunden zu lösen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Bereits in der Reisebranche hatten wir sehr viel Erfolg.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Daß wir aus Deutschland hierher gezogen sind und das alles übernommen haben, war schon die richtige Entscheidung.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Man muß sich so geben, wie man ist, wir geben uns als einfache Leute und kommen damit sehr gut zurecht.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Geprägt hat uns nur unser Freiheitsgefühl.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wir haben sehr viele Stammkunden und bekommen Anerkennung von unseren Gästen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Wir konnten bisher noch alle Probleme lösen. Alle vier Häuser im Ort arbeiten zusammen. Damit haben wir angefangen, und es bewährt sich gut. Wenn jemand Halbpension möchte, checken wir im Vorfeld alles mit den Restaurants ab.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Wir gelten als sehr freundlich.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Damit sind wir schon sehr böse auf die Nase gefallen. Eine Kraft arbeitete in drei Monaten gerade elf Tage.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wir bekommen die Leute vom Arbeitsamt geschickt, viel auswählen können wir nicht.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wenn gerade weniger Gäste da sind und die Arbeit getan ist, kann unsere Hilfe auch früher nach Hause gehen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir sind keine strengen Chefs.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir bieten ordentliche Zimmer und ein besonderes Frühstück. Wir machen keine Reklame. Es läuft alles über Mundpropaganda.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Freundschaftlich.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wir haben kein Privatleben mehr, denn wir sind beide im Schnitt je 90 Stunden in der Woche hier im Betrieb.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Das Wichtigste ist, daß man sehr freundlich auf die Leute und ihre Wünsche eingeht.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir wollen die Pension so lange wie möglich betreiben.
Ihr Lebensmotto?
Arbeit ist das halbe Leben.

Mitgliedschaften

Tourismusverband.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Wiemann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Harding
Dachler
Renner
Knotzer
Huber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.