Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
hübnerbanner
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
110347

 

* Elisabeth Kihßl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
face & body Institut für Ganzkörperpflege Elisabeth Kihßl
1030 Wien, Ungargasse 2/1
Kosmetikerin
Kosmetika / Dienstleister
4
Banner

Profil

Zur Person

Elisabeth
Kihßl
24.11.1963
St. Pölten
Annemarie und Günter
Verheiratet mit Johannes
Tennis, Surfen, Tauchen, Radfahren

Service

Elisabeth Kihßl
Werbung

Kihßl

Zur Karriere

Zur Karriere von Elisabeth Kihßl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach fünf Jahren Gymnasium begann ich eine zweijährige Kosmetiklehre in St. Pölten, die ich 1982 mit Erfolg abschloß. Meine Berufslaufbahn begann im Kurhotel Herzoghof in Baden, wo ich als Heilbademeisterin und Kosmetikerin angestellt war und gleichzeitig bis 1984 die Ausbildung zum Heilbademeister und Heilmasseur absolvierte. Seither darf ich in Kuranstalten mit kranken Menschen arbeiten. Von 1984 bis 1988 arbeitete ich im Kosmetikfachgeschäft Yves Rocher in St. Pölten als Kosmetikerin und im Verkauf. 1988 wechselte ich in die Firma Laserer in Baden, wo ich bis 1989 als Masseurin und Kosmetikerin tätig war und gleichzeitig die Ausbildung zur Fußpflegerin absolvierte Ab 1990 arbeitete ich in meinen Berufen als Kosmetikerin, Masseurin und Fußpflegerin ein Jahr lang in Herzogenburg. Nebenbei sammelte ich Kenntnisse im administrativen Bereich durch Büroarbeiten in der Verwandtschaft. Ab 1991 war ich für die Firma Heitland & Hamberger im Außendienst und Kosmetikgroßhandel in ganz Österreich tätig. Ich war auch für Produktschulungen, den Verkauf von Einrichtungsgegenständen und die Präsentation von Produkten der Firma Rosa Graf verantwortlich. Ab 1993 besorgte ich den Außendienst für die Wiener Firma Mykos und vertrieb die französische Marke Ingrid Milett. 1997 begann ich mit dem Aufbau meines Salons in der Ungargasse, und im April 1998 eröffnete ich mein eigenes Geschäft. Ich betreibe ein Institut für Ganzkörperpflege, wir bieten Gesichts- und Ganzkörperbehandlungen, diverse Massagen, Harzen, Maniküre, Permanent Make up, Ayurveda-Behandlungen, Ölmassagen sowie alternative Massagen mit heißen Steinen und stellen den Kunden auch ein exquisites Solarium zur Verfügung. Meine Gäste gehören allen Altersklassen an, es lassen sich auch zahlreiche prominente Schauspieler und Geschäftsleute von mir verwöhnen, ebenso auch Kunden des nahe gelegenen Fitneß-Studios.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Elisabeth Kihßl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mein beruflich festgesetztes Ziel erreicht zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin stolz darauf, meinen Salon aus alleinigen Mitteln, wenn auch mit Hilfe meines Mannes, errichtet zu haben. Ich konnte mir einen Kundenkreis schaffen, der schließlich zuvor nicht existierte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Ehrlichkeit, Zielstrebigkeit und Genauigkeit sowie das Bedürfnis, immer neue Produkte und Behandlungsmethoden publik zu machen, trugen viel zu meinem Erfolg bei. Meine Hände sind für genußvolle Massagen prädestiniert.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich absolvierte verschiedene Ausbildungen und war in diversen Salons tätig. Nach der harten Zeit im Außendienst empfand ich mich als sehr erfolgreich, nachdem ich mich selbständig gemacht hatte. Da ich von meinen Fähigkeiten überzeugt war, konnte ich den Erfolg sofort nach dem Schritt in die Selbständigkeit spüren.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich 1998 beschloß, mich selbständig zu machen, traf ich die beste Entscheidung meiner Berufslaufbahn.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Lehrherrin in St. Pölten, Frau Christa Göls, trug viel zu meinem beruflichen Werdegang bei. Durch das sehr freundschaftliche Verhältnis zu ihr wurde ich in diesem Beruf angestachelt, Bestleistungen zu erbringen. Durch sie lernte ich meinen Beruf lieben.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Hautärzte sind oft wenig kooperativ, gewisse Behandlungen dürfen wir als Kosmetiker nicht durchführen, obwohl wir mit den gleichen Produkten wie der Hautarzt arbeiten. Im Gegensatz dazu darf ein Arzt auch ohne Gewerbeschein als Masseur selbständig tätig sein.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne Mitarbeiter könnte ich den Umfang meiner Geschäfte nicht halten. Verläßliche Leute, die teamfähig sind, brauche ich dringend, um auch ab und zu im Urlaub ausspannen zu können.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ich lege größten Wert auf Sauberkeit in den Kabinen und kann spezielle Behandlungen und Produkte, die es im Umkreis nicht gibt, anbieten und empfehlen. Wir arbeiten auf mehreren Etagen, gehen auf unsere Kunden ein und akzeptieren alle Wünsche.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe eine 60-Stunden-Woche, Urlaub gibt es höchstens drei Wochen jährlich, die wenige Freizeit teile ich mit meinem Partner gut ein.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Eine Woche jährlich veranschlage ich für Fortbildung, dabei lerne ich neue Produkte und Behandlungsmethoden kennen und absolviere Verkaufsschulungen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Mit Durchhaltevermögen seine Zielsetzungen verfolgen und auch Mißerfolge einstecken können! Das sind wichtige Kriterien für jeden jungen Berufsanfänger. Handwerk hat immer Zukunft, auch Sprachen sind angesichts der EU-Erweiterung enorm wichtig. In meinem Metier muß ich viele Touristen bedienen und daher über Sprachkenntnisse verfügen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das Erreichte erhalten und eventuell auch noch den Wellness-Bereich vergrößern.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Elisabeth Kihßl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Judtmann
Kollenbach
Kernbichler
Neubauer
Seelmaier

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 26 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.