Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
51700-otti1
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
110350

 

* Mag. Eric Breiteneder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Partner
Baar-Baarenfels Breiteneder Rechtsanwälte - Rechtsanwaltskanzlei
1010 Wien, Naglergasse 6
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
4
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Eric
Breiteneder
26.01.1971
Waidhofen an der Thaya
Brigitte und Erich
Segeln, Laufen

Service

Eric Breiteneder
Werbung

Breiteneder

Zur Karriere

Zur Karriere von Eric Breiteneder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich schloß das Gymnasium in Waidhofen an der Thaya 1991 mit der Matura ab. Anschließend begann ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Wien, welches ich 1996 abschloß. Es folgte 1997 das Gerichtsjahr in Wien, und anschließend absolvierte ich meinen Präsenzdienst. 1999 startete ich meine Laufbahn als Konzipient in der Kanzlei Dr. Kuhn & Dr. Vanis. 2001 wechselte ich zu Hule & Heinke Rechtsanwälte GmbH. Am 14. Juni 2002 legte ich die Rechtsanwaltsprüfung ab und arbeitete danach in der Kanzlei von Dr. Hofmann. Seit Februar 2004 bin ich eingetragener Rechtsanwalt in Wien. Im Mai 2004 gründete ich gemeinsam mit meiner Kollegin, Mag. Bettina Baar-Baarenfels, die Sozietät Baar-Baarenfels Breiteneder Rechtsanwälte in der Naglergasse 6, 1010 Wien. Das Schwergewicht unserer Tätigkeiten liegt in den Bereichen Gesellschafts- und Privatstiftungsrecht, Immobilien- und Bauvertragsrecht sowie Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eric Breiteneder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, einmal öfter aufzustehen als hinzufallen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin erfolgreich, weil ich meine Ziele mit Zielstrebigkeit, Fleiß und Geduld stets erreicht habe.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Mein gesundes Selbstvertrauen, Offenheit sowie die Bereitschaft zu Veränderungen haben zu meinem Erfolg beigetragen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich hatte nie das Gefühl, daß ich nicht erfolgreich bin.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine besonders erfolgreiche Entscheidung war im Mai 2004 die Gründung der Kanzlei Baar-Baarenfels Breiteneder Rechtsanwälte. Die Gründung einer eigenen Kanzlei, ist eine besonders reizvolle Herausforderung für einen Anwalt. Es erfordert auch viel unternehmerisches Geschick.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ja, meine Eltern, die mir die Möglichkeit, gaben zu studieren. Und meine Schwester, Dr. Evelyn Breiteneder, eine sehr erfolgreiche Germanistin.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ein zuverlässiger Mitarbeiter, der selbständig arbeiten kann, ist schwer zu finden. Es erfordert Zeit, Mitarbeitern zu helfen, sich selbst zu helfen. Eine Investition, die sich allerdings lohnt.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die persönliche Betreuung unserer Mandanten ist bei uns oberstes Gebot. Flexibilität ist ein wichtiger Faktor in unserer Arbeit. Gemeinsam mit meiner Kanzleipartnerin, Mag. Bettina Baar-Baarenfels, die auch Wirtschaftsmediatorin ist, bieten wir unseren Mandanten eine breit gefächerte Betreuung, die über rein juristische Belange hinaus bis zur Unterstützung bei wirtschaftlichen Entscheidungen reicht. Unsere Stärke ist es vor allem, sich die Zeit zu nehmen, um auf die Probleme unserer Mandanten gezielt einzugehen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
In der Aufbauphase der Kanzlei steht der Beruf im Vordergrund. Ich bin überzeugt, daß ein ausgeglichenes Privatleben und eine glückliche Beziehung wesentliche Voraussetzungen für beruflichen Erfolg sind.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Für Seminare und Kurse veranschlage ich jährlich eine Woche, abhängig von der Qualität des Angebots. Wesentlicher ist das laufende Literatur- und Judikaturstudium.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Berufsanfänger müssen zunächst ausloten, was sie am besten können und vor allem gerne machen. Jeder hat gewisse Begabungen, man muß sie nur erkennen. Auf keinen Fall sollte man sich in irgendeinen Beruf drängen lassen, der einem keinen Spaß macht. Sprachkenntnisse und hier vor allem verhandlungssicheres Englisch sind in jedem Beruf, besonders in meinem, Grundvoraussetzung.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich freue mich über die positive Entwicklung unserer Kanzlei und die Herausforderungen, die damit einhergehen. Ziel ist es, meinen Weg als erfolgreicher Anwalt fortzusetzen.
Ihr Lebensmotto?
Die Worte: Kann ich nicht kenn ich nicht!

Mitgliedschaften

Club der Wiener Rechtsanwälte, Österreichischer Segelverband.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eric Breiteneder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schagerl
Frank
Palden
Schönburg
Sieder

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 5 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.