Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
pirelli
cst
bondi
sigma
110378

 

* Gertrude Wolny

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Der Obersteirer ZeitungsgmbH & Co KG (Bezirkszeitung)
8600 Bruck an der Mur, Grazerstraße 18
Print
39
Banner

Profil

Zur Person

Gertrude
Wolny
20.10.1960
Leoben
Johann und Johanna Mock
Verheiratet mit Herbert
Haus mit Garten und Schwimmteich, Lesen, Radfahren, Tennis, Spazierengehen

Service

Gertrude Wolny
Werbung

Wolny

Zur Karriere

Zur Karriere von Gertrude Wolny

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Von 1975 bis 1978 absolvierte ich die Lehre zur Industriekauffrau in der Papierfabrik Brigl & Bergmeister in Niklasdorf. Nach der Lehrabschlußprüfung, die ich mit Auszeichnung ablegte, verblieb ich im selben Unternehmen, wo ich vorerst in der Verkaufsabteilung und ab 1982 als Sekretärin mit Verkaufsinnendienst-Tätigkeit für Spezialprodukte arbeitete. 1987 wechselte ich zur Kleinen Zeitung als Anzeigenverkäuferin, wobei ich am Aufbau der Regionalisierung der Kleinen Zeitung in Bruck an der Mur maßgeblich beteiligt war. Im Jahr 2000 verließ ich das Unternehmen, um mich persönlich und fachlich weiterentwickeln zu können. Währenddessen ergab sich die Chance im Rahmen der Styria Medien AG die Geschäftsführung der Wochenzeitung Der Obersteirer zu übernehmen, und seit 2001 bin ich in dieser Position tätig. 2002 wurden die beiden Zeitungen Der Obersteirer und Obersteirer Woche zu einer wöchentlich erscheinenden Gratiszeitung zusammengeführt, dadurch ergab sich die Notwendigkeit zur Erweiterung in der Geschäftsführung. 2003 erfolgte eine Markterweiterung durch die Einführung der Gratis-Wochenzeitung Ennstaler Woche im Bezirk Liezen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gertrude Wolny

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich einerseits das Erreichen eines Zieles und bedeutet andererseits Anerkennung und persönliche Befriedigung.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Bis jetzt habe ich alle Ziele, die ich mir gesetzt habe, erreicht. Die Zeitdauer meiner Geschäftsführertätigkeit ist jedoch zu kurz, um von Erfolg sprechen zu können. Als persönlichen Erfolg sehe ich an, daß ich mich von einer einfachen Industriekauffrau zur Geschäftsführerin eines bedeutenden Medienunternehmens hochgearbeitet habe.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Als ich 1982 zum ersten Mal mit der Verkaufstätigkeit in Berührung kam, bildete ich mich durch Seminare weiter, wodurch sich meine Vorliebe für den Verkauf entwickelte und ich meine Kenntnisse an der Front umsetzen wollte. Nach meinem Austritt aus der Kleinen Zeitung bildete ich mich in Richtung Betriebswirtschaft und Unternehmensführung weiter. Ich bin eine sehr starke und gefestigte Persönlichkeit, und es war für mich immer klar, daß ich die richtige Aufgabe finden würde. Ich kann sehr gut mit Menschen umgehen, bin ausdauernd, hartnäckig, fleißig und, wie ich überzeugt bin, auch verkäuferisch talentiert.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Grundsätzlich bin ich ein sehr spontaner Mensch. Bei wichtigen Entscheidungsprozessen berate ich mich jedoch mit meinem Kollegen aus der Geschäftsführung.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Es gibt einige Personen aus den verschiedensten Bereichen, die mich beeinflußt haben. Mein ehemaliger Trainer von Team Training, Rudi Lechner, hat mich sehr geprägt und meine Neugierde am Verkauf geweckt. Durch Seminare mit Prof. Kurt Tepperwein und durch dessen Literatur habe ich sehr viel über Lebensphilosophie und -bewältigung gelernt; vor allem die Erkenntnis, daß ich selbst für mein Schicksal verantwortlich bin.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich auch aus meinem Umfeld, sei es von Kollegen, Vorgesetzten oder Freunden. Als Anerkennung empfinde ich aber auch die wirtschaftlichen Ergebnisse des von mir geführten Unternehmens.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Um Erfolg zu haben, benötigt man Mitarbeiter, die sich gerne und über das übliche Maß hinaus für das Unternehmen engagieren.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Intelligenz und Teamfähigkeit sind für mich wesentliche Kriterien, jedoch spielt auch die Ausbildung keine unwesentliche Rolle.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich habe dafür zu sorgen, daß durch ein angenehmes Umfeld und ideale Rahmenbedingungen die Motivation von selbst gegeben ist. Selbstverständlich gibt es zu gegebener Zeit auch zusätzliches Lob, und im Verkauf gibt es finanzielle Anreize.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich denke, daß ich als partnerschaftliche Führungskraft anerkannt werde.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Stärke unserer Zeitung ist die Regionalität. Wir bieten dem Leser, der in der Region wohnt, interessante Themen aus seiner nächsten Umgebung. Dadurch ist es uns möglich, die Werbegelder unserer Kunden werbewirksam einzusetzen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe einen sehr verständnisvollen Partner, der mich immer unterstützt und meine Entscheidungen mitgetragen hat. Er hat mich immer motiviert, etwas Neues zu versuchen und spendet mir gleichzeitig viel Kraft.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich investiere nach wie vor sehr viel Zeit für meine Weiterbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wichtig ist, an sich selbst zu glauben und hartnäckig zu bleiben. Je erfolgreicher man wird, desto mehr Widerstände gibt es, die es unbedingt zu überwinden gilt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ein Ziel ist meine persönliche Weiterentwicklung. Es ist mir ein besonderes Anliegen, den Obersteirer langfristig abzusichern.
Ihr Lebensmotto?
Ich kann alles, wenn ich es wirklich will.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gertrude Wolny:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Orthner
Wammes
Hink
Krystufek
Greutter

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 22 Februar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.