Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
bondi
Movitu-CC-Banner
pirelli
51700-otti1
sigma
110550

 

* Ewald Reinprecht

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Wohnstudio Wien
A-1070 Wien, Burggasse 25
Kfz-Mechaniker
Möbel u. Einrichtungsgegenstände
Banner

Profil

Zur Person

Ewald
Reinprecht
03.05.1964
Graz
Franz und Margarethe
Davie (1985)
Verheiratet mit Susanne Erkinger
Tauchen, Tennis, Laufen

Service

Ewald Reinprecht
Werbung

Reinprecht

Zur Karriere

Zur Karriere von Ewald Reinprecht

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach einer Kfz-Mechanikerlehre (von 1980 bis 1983) und dem Präsenzdienst kam ich 1984 als Aushilfe zur Firma Lundia in Graz. Die Arbeit mit Holz gefiel mir so gut, daß ich dort als Angestellter und (nach einer GmbH-Umstrukturierung 1984) als stiller Teilhaber blieb. 1990 wurde das Unternehmen wieder von den ursprünglichen holländischen Eigentümern übernommen und die Wiener Filiale eröffnet. 1993 wurde ich zum Geschäftsführer in Graz bestellt, absolvierte die Unternehmerschulung am WIFI (bis 1998) und gründete 1999 die Firma Reinprecht, die zuerst die Grazer Lundia Filiale als selbständiges Unternehmen mit Lager und Produktionsstätte übernahm und weiterführte. Im Jahr darauf übersiedelte ich in ein größeres Geschäftslokal im Grazer ODZ. Im Februar 2004 übernahm ich auch das Wiener Geschäft und beliefere mittlerweile noch drei Wiederverkäufer in Salzburg, Kärnten und Tirol. Lundia ist ein Massivholzsystem und bietet insbesondere raumsparende Aufbewahrungs- und Archivierungslösungen für den privaten und gewerblichen Einsatz an. Die Lundia-Philosophie für den Privatkunden lautet Gesundes Wohnen, gesundes Schlafen und gesundes Sitzen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ewald Reinprecht

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn man sein Leben weitgehend so gestalten kann, wie man es gerne möchte und nichts von der Umwelt vorgeschrieben bekommt. Das beinhaltet neben dem finanziellen Aspekt auch Familie und Freizeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich meine Arbeitsleistung als Unternehmer und alle Höhen und Tiefen mit einbeziehe, sehe ich mich im zuvor gesagten Sinn nicht als erfolgreich, da ich nicht ausreichend Herr meiner Zeit bin, obwohl das von mir bisher Geschaffene sicher einen Schritt in Richtung Erfolg bedeutet.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Um erfolgreich zu werden, braucht man Liebe zu seiner Tätigkeit und hundertprozentiges Vertrauen in das Produkt, das man vertreibt. Man muß selbst überzeugt sein, ehe man andere überzeugen kann. Ich denke daß ich auch eine gute Aura den Kunden gegenüber ausstrahle. Da ich diese Tätigkeit mit allen Facetten - von der Planung über die Produktion bis zum Verkauf - wirklich von der Pike auf gelernt habe, weiß ich auch in jedem Bereich, wovon ich rede und kann die Kunden optimal beraten.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Nachdem ich mich entschlossen hatte, mein eigenes Unternehmen zu gründen, war ich davon überzeugt, auf dem richtigen Weg zu sein. Wenn man nicht genügend Vertrauen in sich hat, traut man sich gar nicht, so einen Schritt zu machen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Nein, ich habe mir meinen Weg selbst erarbeitet, wobei ich eher negative Eigenschaften beobachtet habe, um sie zu vermeiden, als positiven Vorbildern nachzueifern.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Durch die überschaubare Firmengröße, das familiäre Betriebsklima und meine Kundennähe bekomme ich positives Feedback sehr schnell und unmittelbar. Insbesondere der Kundenkreis für unsere gesunden Wohnprodukte spricht Lob und Dank direkt aus.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Kunden sind leider viel zu wenig und häufig falsch informiert, insbesondere über gesundheitliche Aspekte im Wohn- und Schlafbereich.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärke liegt in der umfassenden Planung und darin, daß die Kunden bei uns alles bekommen können.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich betrachte den Mitbewerb nicht als Konkurrenz, sondern sehe den Synergieeffekt. Wenn in der Umgebung mehrere Möbelgeschäfte sind, lockt das mehr Kunden an, weil sie zur Möbelauswahl dann nicht weit gehen müssen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Beruf ist fast schon identisch mit dem Privatleben. Meine Frau hilft mir auch im Geschäft.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Lundia-Produkte gibt es in Holland bereits seit 60 Jahren, und jeder zweite Haushalt besitzt dort ein Produkt von Lundia. Mein Ziel ist es, die Marke auch hierzulande flächendeckend zu vertreiben und ihr zu einem höheren Bekanntheitsgrad zu verhelfen.
Ihr Lebensmotto?
Aus positivem Denken schöpfe ich Kraft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ewald Reinprecht:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Urmann
Lenze
Holzinger
Schreiber
Kuban

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.