Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
bondi
110628

 

* Heribert Laaber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
AAA Vermögensmanagement Heribert Laaber
3332 Blindenmarkt, Hauptstraße 19
Finanzplaner
Finanzberater
803
Banner

Profil

Zur Person

Heribert
Laaber
30.01.1957
Amstetten
Anton und Leopoldine
Marie-Angelique (1980), Dominik (1982), Caroline-Therese (1984) und Anton-Benedikt (1993)
Verheiratet mit Karola
Sport und Archäologie
Gemeinderat der Gemeinde Blindenmarkt, Funktionär in der Wirtschaftskammer NÖ.

Service

Heribert Laaber
Werbung

Laaber

Zur Karriere

Zur Karriere von Heribert Laaber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte das humanistische Gymnasium der Salesianer in Unterwaltersdorf, das ich 1976 abschloß. Nach der Matura begann ich an der Universität Wien die Studien Sport und Theologie. Nach zwei Semestern beschloß ich, den Weg bei den Salesianern einzuschlagen und trat in das Noviziat ein. Nach wenigen Tagen trat ich wieder aus, da ich merkte, daß ich das zölibatäre Leben nicht leben wollte. Bei einer geplanten Reise nach Frankreich lernte ich in Deutschland meine Frau kennen, blieb rund zwei Jahre in Deutschland und arbeitete in unterschiedlichsten Jobs, u.a. als Dachdecker, Sportartikel- und Immobilienverkäufer. Bei letzterer Tätigkeit habe ich meine heutige Branche, die Versicherungsbranche kennen gelernt. Wegen meiner Einberufung - ich absolvierte dann den Zivildienst - kehrte ich mit meiner Familie nach Österreich zurück und war ein Jahr als Lehrer am Gymnasium in Unterwaltersdorf tätig. Ab 1985 übte ich das Versicherungsmakler- und Versicherungsberatergewerbe selbständig aus. Von 1987 bis 1993 war ich Prokurist und Mitgesellschafter der Firma Fischl Versicherungsmakler GmbH. Nachdem die Geschäftsanteile aller Mitarbeiter von der Firma Fischl zurückgekauft wurden, kündigte man aus fadenscheinigen Gründen die Mitarbeiter. Es folgte eine Anzeige beim Handelsgericht Wien und ein Gerichtsverfahren beim Landesgericht Graz. Das Verfahren wurde eingestellt, und ich wurde in allen Anklagepunkten freigesprochen. Von 1993 bis 1996 war ich Geschäftsführer der Jirout & Laaber Versicherungsmakler GmbH, seit 1994 bin ich staatlich geprüfter Vermögensberater, im Dezember 1994 machte ich mich mit diesem Gewerbe selbständig. Von 1994 bis 1998 war ich mit dem Aufbau einer Kundenserviceabteilung bei der MBI Austria beauftragt. Ab dem Jahr 1996 war ich mit der Ausbildung junger Versicherungsmakler und Vermögensberater betraut und übe mit Begeisterung die Lehrtätigkeiten unter anderem an der Donau-Universität Krems, am WIFI und beim ÖVM aus. Weiters bin ich Mitglied der Prüfungskommission der Versicherungsmakler, des Lehrberufes der Versicherungskaufleute und Ausschußmitglied in der Standesvertretung der Wirtschaftskammer. 2003 habe ich die Ausbildung zum Certified Financial Planner der Bankakademie an der Fachhochschule Wr. Neustadt begonnen, das ist die derzeit beste Ausbildung in der Finanzdienstleistungsbranche. Zur Zeit gibt es in Österreich nur 70 Personen mit diesem Abschluß, von denen 68 in der Bankbranche und nur zwei drei selbständig tätig sind. Meine Diplomarbeit dafür habe ich bereits abgegeben, die Prüfung vor einer Kommission folgt im September 2004.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Heribert Laaber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn ich ein Ziel, das ich mir gesetzt und geistig verarbeitet habe, auch umsetzen kann. Erfolg muß sich irgendwann durch Handlungen und Ergebnisse konkretisieren.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Mein Erfolg konkretisiert sich in den Ergebnissen, die ich vorzuweisen habe: seit 25 Jahren eine eigene Firma, eigene Wohnimmobilie, meinen Kindern eine exzellente Ausbildung ermöglicht, seit 25 Jahren glücklich verheiratet.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Geradlinigkeit, Ehrlichkeit, Zielstrebigkeit und Konsequenz.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Zuerst versuche ich, möglichst objektive Informationen zu erhalten, um mich dann sehr konsequent den Herausforderungen zu stellen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Originalität steht im Vordergrund. Man kann aber durchaus auch Ideen anderer aufgreifen und kreativ weiterentwickeln.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ganzheitliche individuelle Betreuung. Das Unternehmen ist klein und fein und der Kunde hat in meiner Person nur einen Ansprechpartner. Meine Kunden können mit allem zu mir kommen und durch meine 25-jährige Berufserfahrung kann ich sehr schnell Dinge richtig zuordnen, rasch reagieren und kompetent lösen. Meine exzellenten Marktkenntnisse im Versicherungs- und Vermögensberaterbereich, das hervorragende Wissen über Produkte, sowie Kenntnisse der Anbieter sind weitere Stärken.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Da sich mein Büro zu Hause befindet, kann ich diese Bereiche gut vereinbaren. Meine Frau stärkt mir den Rücken und sie hat alle Entwicklungen immer mitgetragen. Wir reden viel miteinander, denn ohne Harmonie in einem selbst und in der Familie kann man nicht erfolgreich sein.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man sollte das tun, wo man mit Freude dabei ist und in sich hineinhören, um festzustellen, ob einem eine Tätigkeit entspricht. Wenn man einen Beruf ausübt, der Spaß und Freude macht, dann wird man auch erfolgreich sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich besitze zwar schon ein eigenes Haus und habe es auch nach meinen Vorstellungen renoviert, nun möchte ich aber auch noch ein eigenes Haus nach meinen Plänen neu erbauen. Der Abschluß der Ausbildung zum Certified Financial Planner ist nur mehr ein Formalakt. Eine Ausbildung zum allgemein beeideten gerichtlichen Sachverständigen für Versicherungs- und Vermögensberatung möchte ich auch noch absolvieren. Ein Ziel wäre auch, ein Buch zu schreiben.
Ihr Lebensmotto?
Ich habe zwei: „Einmal öfter aufstehen, als man hinfällt“. Und: „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“ (Don Bosco).

Mitgliedschaften

Wirtschaftskammer Österreichischer Versicherungsmakler Ring (ÖVM), Österreichische Versicherungstreuhänder (ÖVT), Tria- Team NÖ- West. Kirchenchor.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Heribert Laaber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Krumpholz
Buchberger
Fila
Hampel
Leutgeb

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.