Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
hübnerbanner
cst
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
110808

 

* Monika Schrottmeyer-Bolart

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Hair Control Haare - Styling - Make-Up Inh. Monika Schrottmeyer-Bolart
1140 Wien, Linzer Straße 248-250
Friseurmeisterin
Kosmetika / Dienstleister
8
Banner

Profil

Zur Person

Monika
Schrottmeyer-Bolart
10.04.1949
Wien
Iris-Alexsia, Kathrin-Verena und Theresa-Marie
Verheiratet mit Anton
Chinesische Philosophie der fünf Elemente, Laotse, Qui Gong, Buddhistische Lebensweisheiten, Gesundheit und Wellness, Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, Kulturförderung, kreatives Arbeiten, Schreiben, Lesen, Malen, Gartengestaltung, Reisen, Joggen

Service

Monika Schrottmeyer-Bolart
Werbung

Schrottmeyer-Bolart

Zur Karriere

Zur Karriere von Monika Schrottmeyer-Bolart

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Friseurlehre, legte die Gesellen- und Meisterprüfung ab, besuchte nebenbei die Maturaschule Roland und vertiefte mein Wissen in zahlreichen Kosmetik-, Visagisten- und Managementkursen. 1974 übernahm ich den Salon meines Mannes und arbeite seither selbständig als Friseurmeisterin und Visagistin. 1986 gründete ich den ersten Kinderfriseur Österreichs, 1990 vergrößerte ich mit meinem zweiten Mann das Beautycenter Monique auf 190 Quadratmeter und arbeite nun als Friseurin, Kosmetikerin, Visagistin und Modeberaterin. Zusätzlich absolvierte ich Kosmetikausbildung auf Basis in chinesischer Medizin und arbeite bereits seit Mitte der siebziger Jahre mit Phytobiodermie (Naturkosmetik basierend auf den chinesischen fünf Elementen und Ying/Yang). Meine Tochter, die mittlerweile die Filiale in Floridsdorf führt, ist nun bereits die vierte Generation an Friseuren in unserer Familie, auch meine beiden anderen Töchter erlernen diesen Beruf. Das erste Friseurgeschäft eröffnete der Großvater bei der Votivkirche, unsere Familie hatte teilweise bis zu vier Salons. Im Modebereich haben wir uns auf exklusive Modelle in kleiner Stückzahl spezialisiert, wir organisieren auch Modeschauen auf Messen und decken damit einen breiteren Bereich als den reinen Friseurbetrieb ab.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Monika Schrottmeyer-Bolart

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg muß auch mit dem inneren Glücksgefühl zu vereinbaren sein. Man darf dabei nicht mit aller Gewalt nach Erfolg streben, man muß sich auch treiben lassen, Dinge auf sich zukommen lassen und dann zugreifen. Ich behalte meine Ziele im Auge, ohne dabei verbissen zu sein. Ich kann mich auch in Geduld üben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich bin ich zu bescheiden, um das von mir zu behaupten, es gibt zahlreiche erfolgreichere Menschen. Ich hätte mit einer anderen, materialistischeren Einstellung mehr erreichen können, das ist aber nicht meine Philosophie.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine persönliche Stärken sind meine Kreativität und meine vielseitigen Interessen. Ich bin ein sehr zukunftsorientierter, dynamischer Mensch, der ständig in Bewegung ist und nie stehen bleibt, auch wenn er sein Ziel erreicht hat.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bevorzuge es, ein Problem, sobald ich es erkenne, sofort zu lösen, ohne es auf die lange Bank zu schieben.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Ich habe mich als selbständige Frau nie als benachteiligt empfunden. Ich denke, es gibt ebenso viele tüchtige Frauen wie Männer. Ich hatte das Glück, einen Vater zu haben, der mich immer gleichberechtigt als selbständigen, erwachsenen Menschen behandelte. Das war sicher ein Vorteil für mein späteres Leben, weil ich dadurch schnell selbstbewußt wurde.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich hatte mehrere Vorbilder: an erster Stelle meinen Vater, der sein Leben als Künstler in einer schwierigen Zeit positiv meistern konnte, weiters eine meiner Lehrerinnen, die ihr Wissen gut vermitteln konnte, sowie meinen ersten Mann. Diese drei Personen haben mich nicht nur geprägt, sondern auch gefördert. Letztlich muß aber jeder seine eigenen Erfahrungen machen und selbst entscheiden.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wichtige Punkte sind Loyalität, Zusammenhalt im Team und das Gefühl, daß jeder weiß, weshalb er etwas macht.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind nicht nur fachlich kompetent, sondern auch modisch ständig up to date. Wir decken mit unserem breiten Angebot wirklich alle modischen Bereiche ab. Ein wichtiger Aspekt ist auch, daß man sich hier wohlfühlt und der persönliche Wellness-Bereich nicht zu kurz kommt.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wissen ist etwas, das einem keiner mehr wegnehmen kann, daher ist es wichtig, sich viel Wissen anzueignen. Eine gute Ausbildung ist zwar keine Garantie für Erfolg, aber wenn man lernwillig und aufgeschlossen für Neues ist, kann man Chancen besser nutzen. Welche Ziele haben Sie sich gesetzt? Ich setze mir jährlich Ziele, die ich auch schriftlich festhalte. Ein Mensch ohne Ziele ist arm. Auch wenn man mit dem Erreichten zufrieden sein sollte, darf man nie aufhören, sich Ziele zu setzen. Mein Interessensschwerpunkt liegt jetzt auf der Ausbildung meiner Töchter. Wir bauen zur Zeit unser Haus um, und ich schreibe seit einem Jahr an einem Buch über meine Familie, vor allem über das Leben meines Vaters. Das Buch von 1910 bis 1955 mit einem starken Bezug zu Geschichte und Politik in dieser Zeit.
Ihr Lebensmotto?
Lernen an der Vergangenheit, leben in der Gegenwart und vorausschauen in die Zukunft. Ein altes chinesisches Sprichwort sagt: Wenn man alles beim Alten lassen möchte, muß man vieles erneuern. Alles muß sich verändern; sobald etwas starr ist, ist es bereits zum Tode verurteilt.

Publikationen

Beiträge in Vereinszeitschriften, in Arbeit ist ein Tatsachenroman über das Leben in Österreich zwischen 1910 und 1955 (Arbeitstitel: Fußwaschung, voraussichtliches Erscheinungsjahr 2006).

Ehrungen

1. Preis als kreativste Friseurin Österreichs beim Preisfrisieren Goldener Kamm (1993 und 1994); 1. Einkaufsstraßen-Award 2004. Erste Platz & Innovation.

Mitgliedschaften

Seit 1994 ehrenamtliche Obfrau des Vereins Einkaufsstraße Linzer Straße.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Monika Schrottmeyer-Bolart:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stingl
Herzog
Reicher
Rebmann
Schuberth

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 11 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.