Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
hübnerbanner
110867

 

* MMag. Paula Scherl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Versicherungsmakler MMag. Paula Scherl
6100 Seefeld, Andreas-Hofer-Straße 809
Versicherungsmakler
Versicherungswesen
2
Banner

Profil

Zur Person

MMag.
Paula
Scherl
22.02.1965
Innsbruck
Paula und Walter
Markus (1999) und Michael (2000)
Verheiratet mit Thomas Grameiser
Schifahren, Bergsteigen, Mountainbiken
Gästehaus und Pension Paula Scherl.

Service

Paula Scherl
Werbung

Scherl

Zur Karriere

Zur Karriere von Paula Scherl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule in Seefeld besuchte ich die Handelsakademie in Innsbruck. Schon als Kind half ich meinem Vater, der bei der Allianz-Versicherung im Außendienst tätig war, die Kundenkartei zu betreuen, besuchte mit ihm gemeinsam seine Kunden und erledigte während meiner Zeit an der Handelsakademie so manche Autoanmeldung bei der Bezirkshauptmannschaft. Nach der Matura 1984 inskribierte ich an der Universität Innsbruck und konnte 1989 als Magister der Sportwissenschaften sowie 1990 für Wirtschaftspädagogik abschließen. Noch im selben Jahr begann ich mit meinem Vater zusammenzuarbeiten, um gemeinsam dessen Kundenstock zu betreuen und auszubauen. Schon zu sehr ins Versicherungsgeschäft involviert, verwarf ich die bereits begonnene Dissertation im Fach Betriebswirtschaftslehre, um mich voll und ganz auf meinen Beruf zu konzentrieren. Am 1. Jänner 1993 begann ich nach der Pensionierung meines Vaters und erfolgreichen Verhandlungen mit der Allianzversicherung, die Übernahme des Kundenstocks betreffend, als selbständige Maklerin, was damals von Seiten der Versicherung durchaus nicht selbstverständlich war. Ich betreue heute hauptsächlich Kunden aus der Region, habe aber auch durch Kontakte und Empfehlungen verschiedene Objekte im benachbarten Ausland versichert.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Paula Scherl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich ist Erfolg, wenn ich Familie und Beruf zur Zufriedenheit aller bewältigen kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich trotz der angespannten Wirtschaftslage und der veränderten Marktsituation durch den Beitritt zur EU den Betrieb bisher gewinnbringend führen konnte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Vor allem Werte wie Fleiß, Ehrlichkeit und Verläßlichkeit, die mir durch mein Elternhaus vermittelt wurden, haben einen wesentlichen Anteil an meinem Erfolg.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Nein, im Gegenteil. Ich finde daß mir Geschäftspartner sehr viel mehr Freundlichkeit entgegenbringen, als dies gegenüber Männern der Fall wäre. Leistung müssen jedoch beide Geschlechter gleich erbringen, Frauen vielleicht noch ein Quentchen mehr.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Immer, wenn ich von zufriedenen Kunden, großen wie kleinen, Worte der Anerkennung oder einen Auftrag erhielt, fühlte ich mich erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Daß ich 1993 selbständig und nicht im Angestelltenverhältnis begonnen habe und wir in weiterer Folge den Neubau mit eigenem integriertem Büro errichteten, sehe ich aus heutiger Sicht als eine solche Entscheidung.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Vor allem meine Eltern haben mich geprägt. Meine Mutter war die Seele des Hauses und organisierte Haushalt, Fremdenpension und Telefondienst. Aber auch mein leider vor zwei Jahren verstorbener Vater, der mir in seiner Art, mich zu fördern und Verantwortung zu übergeben, stets in Erinnerung bleiben wird.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Als einer unserer größten Kunden, ein Großhotelier, mir ausdrücklich und persönlich die Betreuung und Aktualisierung seiner Polizzen übertrug, was schlußendlich den einen oder anderen Skeptiker in der Zentrale der Versicherungsanstalt endgültig überzeugte, war das für mich eine echte Bestätigung und Anerkennung meiner Arbeit.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß man meine Zuverlässigkeit, Ordnungsliebe und Korrektheit schätzt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter stellen für mich eine große Entlastung dar, weil ich ihnen Teilbereiche selbständig übertragen kann.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Mit der Hereinnahme anderer Versicherungsanbieter haben wir die Wettbewerbsfähigkeit erhöht und uns flexibler gemacht.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? In der Regel respektiert man sich in der Branche gegenseitig.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist vor allem mit zwei kleinen Kindern, von denen eines mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen ist, nicht immer leicht. Mit etwas Organisationstalent schaffe ich es aber dennoch, Zeit für Familie und sportliche Betätigung zu finden.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die gemachte Erfahrung, daß man mit Ehrlichkeit und korrektem Vorgehen erfolgreich vorwärts kommt, möchte ich hierzu anführen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Das Unternehmen weiterhin erfolgreich zu führen und mit dem Privatleben vereinbaren zu können, ist mein wichtigstes Ziel.
Ihr Lebensmotto?
Die eigene Zeit nicht zu kurz kommen lassen.

Ehrungen

Österreichische Akademiker-Meisterin im Riesentorlauf 1986.

Mitgliedschaften

Skiclub Seefeld.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Paula Scherl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Maislinger
Felber
Kaltenböck
Rußkäfer
Diestler

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 27 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.