Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
pirelli
cst
51700-otti1
bondi
sigma
111119

 

* Dipl.-Ing. Klemens Huber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
LOOPIX media, Dipl.-Ing. Klemens Huber
1100 Wien, Alxingergasse 27-29/13
Mediendesigner
Werbung
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Klemens
Huber
06.01.1977
Zwettl
Josef und Maria
Musik (Schlagzeug, Gesang), Sport (Tauchen, Klettern, Laufen)
Lehrtätigkeiten und Unternehmensschulungen, Fach: Digitale Fotografie, Videotechnik.

Service

Klemens Huber
Werbung

Huber

Zur Karriere

Zur Karriere von Klemens Huber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die vierjährige Fachschule für Elektrotechnik in St. Pölten, holte 1996 in Wien den Aufbaulehrgang (Matura) im Bereich Nachrichtentechnik nach und absolvierte im Anschluß die Fachhochschule für Medientechnik, die ich als Diplomingenieur abschloß. Während des Studiums war ich bei mehreren Medienbetrieben tätig, unter anderem beim ORF Niederösterreich, bei Creativvideo und bei Waldsoft. Von 1999 bis 2001 war ich Multimedia-Assistent an der Fachhochschule für Medientechnik. 2001 gründete ich mein eigenes Unternehmen Loopix Media, das anfänglich vor allem Kunden aus den Bereichen Bank- und Versicherungswesen betreute. Im Jahr darauf wurde daraus die LOOPIX media Huber & Karner OEG, Agentur für Design, Fotografie und Kommunikation. Mit meinem 2004 gegründeten Einzelunternehmen, das seinen Schwerpunkt im Print- und Designbereich (Homepagegestaltung, Werbung und CI) hat, verwirkliche ich auch Filmprojekte, schreibe Drehbücher und vermarkte meine Ideen. Zusätzlich übernahm ich noch Regiearbeiten und auch die Bühnengestaltung, wie z. B. für das Konservatorium Wien, wo mediale Effekte produziert und gestaltet werden. Auch war ich sehr häufig im Filmschnittbereich, vorwiegend während meiner Zeit beim ORF und auf der Fachhochschule, tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Klemens Huber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine eigenen Ideen umsetzen zu können, so daß sie einerseits zu wirtschaftlichem Erfolg führen und andererseits auch anderen Menschen weiterhelfen. Wenn ich positives Feedback für meine Arbeit bekomme, dann sehe ich darin ebenfalls Erfolg.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Das ist relativ für mich. Manchmal mehr, manchmal weniger. Aber ich denke schon, daß ich mich mit dem, was ich bisher erreicht habe, glücklich schätzen kann.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
In meiner Branche ist Teamarbeit unerläßlich. Die Mitarbeiter müssen ständig motiviert werden, weil von ihnen in kurzer Zeit Höchstleistungen erbracht werden müssen. Ich habe die Eigenschaft, das Team motivieren zu können.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In der Ruhe liegt die Kraft. Ich mache mir besonders in Streßsituationen bewußt, daß ich diese Ruhe an den Tag legen muß, um damit auch das gesamte Team zu harmonisieren.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Eltern waren für mich prägend. Beruflich prägten mich Andreas Ebhart, Geschäftsführer der Firma Creativvideo - er ist für mich ein Vordenker, ein Freigeist, kann sehr komplexe Projekte bravourös realisieren und hat mich dadurch sehr positiv beeinflußt, sowie die Gurus, die mich faszinieren, wie ein Hannes Jagerhofer, Richard Branson (Gründer des Konzerns Virgin) oder Steve Jobs, Mitbegründer von Apple.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die gibt es in verschiedenster Form. Die beste Anerkennung ist für mich, wenn Endkunden zu mir sagen, Herr Huber, Sie haben etwas bewirkt in mir. Ich glaube, das ist die einzige Anerkennung, die wirklich zählt.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Neben der klassischen Werbearbeit ist mir auch die Verwirklichung eigener Projekte aus den Bereichen Fotografie (z.B. die Herausgabe von Bildbänden) und Filmproduktion ein Anliegen. Von dieser breiten Interessenstreuung profitieren auch unsere Kunden, denen wir damit mehr als nur Grafik-Design bieten können. Unser größter Vorteil sind jedoch unsere Flexibilität und unsere Kreativität, die ohnehin ausschlaggebend ist für die Tätigkeit in unserer Branche. Wir decken das gesamte Medienspektrum ab. Mit unserem Netzwerk von Freelancern produzieren wir Homepages, Fotografien, Videos, Druck, Geschäftsberichte, Direct Mails, Rundfunkspots, etc.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Marktbeobachtung finde ich sehr wichtig, aber ich halte mehr davon, sich auf die eigene Leistung zu konzentrieren.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Früher gelang mir das eher schlecht, aber durch den wachsenden beruflichen Druck bin ich gezwungen, diese Frage zu überdenken. Heute ziehe ich mich zurück in mein Elternhaus im Waldviertel, gehe dort spazieren, betreibe Yoga und fotografiere. Ich finde Ruhe, indem ich mit meiner Kamera losgehe und Bilder zur Verinnerlichung erfasse. Die eigene Familie ist sicherlich einmal ein Thema für mich; ich werde irgendwann auch daraus meine Kraft schöpfen. Auch bin ich religiös aus einem holistischen Verständnis heraus.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich verwende unglaublich viel Zeit für meine Fortbildung, weil ich ununterbrochen lerne. Durch unser breitgefächertes Angebot ist dies unerläßlich.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Durch die Fülle von Möglichkeiten wird es für die Jugend immer schwieriger, ein Ziel ins Auge zu fassen. Ich merke auch bei den Bewerbungsgesprächen, daß viele nicht wissen, was sie wollen. Zielstrebigkeit müßte vermehrt schon in früher Jugend gelehrt und vermittelt werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte selbständig arbeiten und einen großen Film drehen, das ist eine Vision von mir. Ziel ist auch, eine längere Fotoreise zu machen, wobei ich vorwiegend Tibet dokumentieren möchte. Auch will ich einen Fotoband herausgeben, in dem fremde Kulturen mit all ihren Emotionen dargestellt werden.
Ihr Lebensmotto?
Freedom is living each moment spontaneously! Ich lebe im Hier und Jetzt. Glück ist, wenn ich Freude am Leben habe.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Klemens Huber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Celand-Kerky
Weigl
Gam
Strobl
Bertel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 17 September 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.