Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
11228

 

* Dr. Joachim Huber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Ordination Dr. Joachim Huber
A-1020 Wien, Heinestraße 36/6
Internist, Luftfahrts- und Weltraummediziner
Fachärzte für Innere Medizin
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Joachim
Huber
16.09.1946
Bregenz
Gustl (1974) und Uschi (1978)
Gretl

Service

Joachim Huber
Werbung

Huber

Zur Karriere

Zur Karriere von Joachim Huber

Wie war Ihr Werdegang?
Nach meinem Arztstudium war ich zehn Jahre an der Uni-Klinik in Wien als Internist und Kardiologe tätig und machte, parallel dazu - in Deutschland und den USA - die militärische und zivile Ausbildung zum Flugarzt. 1974 war ich Mitbegründer der Ärzteflugambulanz und bin sehr viel geflogen. Von 1983-97 war ich beim Bundesheer und habe dort die militärische Luftfahrtsmedizin aufgebaut. 1997 schied ich, als stellvertretender Heeressanitätschef im Rang eines Brigadiers, aus dem Heer aus, da meine luftfahrtsmedizinischen Ziele nicht umgesetzt wurden. Ich bin der einzig ausgebildete NATO- und russische Fliegerarzt. Als solcher habe ich auch das Austro-MIR-Projekt geleitet und den Astronauten Franz Viehböck betreut. Als - seit 25 Jahren niedergelassener - Internist, seit zehn Jahren mit allen Kassen, habe ich mich nur auf meine eigene Praxis konzentriert und stelle jährlich ca. 800 Gutachten als gerichtlich beeideter Sachverständiger aus.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Joachim Huber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Lebensziele so zu erreichen, daß die tägliche Arbeit Freude bereitet und man sich seine finanziellen Vorstellungen ausreichend erfüllen kann. Zufrieden und sorgenfrei zu leben und das Gefühl zu haben etwas sinnvolles zu tun, das auch anderen etwas bringt.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Zum Teil schon, ich habe es geschafft, keinen eigenen Friedhof mit Patienten zu füllen. Ich bin selbstkritisch und kann Fehler zugeben.

Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Sie stufen mich erfolgreicher ein, als ich mich selbst. Durch meine Medienpräsenz wird das sogar überschätzt. Mir machte es aber auch Freude, in den Medien zu sein. Wenn man Rotarier ist, wird man allgemein schon als erfolgreich eingestuft.

Was ist für Ihren Erfolg ausschlaggebend?
Ich komme aus einer erfoglreichen Familie. Meine Großmutter war schon Krankenschwester, hatte 15 Kinder und war immer gut aufgelegt. Von ihr habe ich das positive Denken gelernt. Ich habe eine kritische Frau und dazu das Glück, zur rechten Zeit am rechten Platz zu sein. Ich besitze unbändige Neugier, solides Geschichtsbewußtsein und Fleiß.

Was macht Ihren spezifischen Erfolg aus?
Intelligenz, Lernfähigkeit und eine gute Ausbildung. Ich bin kontaktfreudig und extrovertiert, mag Menschen und habe ein Helfersyndrom.

Welche Rolle spielen Familie und Mitarbeiter?
Der familiäre Hintergrund ist enorm wichtig, 75% machen eine gut funktionierende Partnerschaft aus, 20% die Freunde und den Rest die Kollegenschaft.

Haben Sie Vorbilder?
Payer-Weyprecht, der Entdecker des Franz-Josef Landes und Albert Schweitzer, weil er bewiesen hat, daß man durch eine Idee etwas verändern kann.

Haben Sie Anerkennung erfahren?
Sogar sehr häufig, täglich von Patienten, aber auch von Kollegen, bei denen meine Aussagen einen hohen Stellenwert haben.

Kennen Sie Niederlagen?
Ich konnte beim Heer meine Ziele nicht umsetzen, den Minster nicht davon überzeugen, daß die Heereshubschrauber mit moderner Notfalltechnik ausgerüstet werden sollten. Die größte "Problematik" dabei sind Desinteresse, Gleichgültigkeit und Menschenverachtung.

Wie gehen Sie damit um?
Ich versuche lange etwas zu verbessern, wenn ich aber merke, daß es nicht geht, lasse ich es bleiben. Ich bin nicht der Weltverbesserer vom Dienst und reibe mich nicht auf. Ich versuche meine Gedanken später wieder einzuimpfen. Ich habe auch eine gute Psychologin, die mir hilft, Probleme zu verstehen und zu lösen.

Woher schöpfen Sie Ihre Kraft?
Aus meinem Glauben als tiefgläubiger Christ, meiner Partnerschaft, aus meinen Kindern und aus dem Musizieren.

Ihre Ziele?
Weiterhin im Beruf und in der Partnerschaft erfolgreich und zufrieden zu sein. Etwas mehr Zeit für mich selbst zu haben.

Ihr Lebensmotto?
Zufrieden und fröhlich zu arbeiten und das Beste zu geben.

Ihr Erfolgsrezept?
Rechtzeitig aufstehen um Streß zu vermeiden, Kraft aus der Natur tanken, immer kritisch und neugierig bleiben. Das Gute zu sehen und auch zu suchen.

Anmerkung zum Erfolg?
Ständige Weiterbildung ist sehr wichtig. Ich lese täglich1 Stunde, besuche 15-20 Fortbildungsseminare um meinen Wissensstand zu erweitern und halte viel Kontakt zu Jüngeren.

Ein Ratschlag zum Erfolg?
Lernen, lernen. Freude am Leben haben und nicht lamentieren.

Was bedeuten Ihnen Ehrungen?
Bisher konnte ich sie erfolgreich verhindern. Die einzige Ehrung, die ich annehmen würde, wäre dafür, daß ich während der russischen Invasion in Kabul den österreichischen Kulturattache, welcher einen Herzinfarkt hatte stabilisieren konnte und, nach 14 Tagen im Untergrund, eine Luftbrücke für seinen Transport organisieren konnte.

Publikationen

Rund 15 Publikationen zum Thema Luft- und Raumfahrtsmedizin, sowie Auswahl von Hochleistungspersonal

Mitgliedschaften

* Malteser
* Rotarier
* diverse Ärztevereinigungen
* Luft- und Raumfahrtsorganisationen (ESA, NASA,...)
* Mitbegründer der Österreichischen Ärzteflugambulanz
* Sportarzt beim ASV Hinterbrühl
* Bregenzer Segelclub

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Joachim Huber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mair
Gallina
Patsch
Kreuzer
Voglhofer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.