Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
bondi
cst
51700-otti1
sigma
150374 - Ankenbrand
120084

 

* Gerhard Müllner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Starfish HandelsgesmbH
A-3373 Kemmelbach, Unteregging 11
Kaufmann
Sportartikel u. -geräte
8
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Müllner
26.03.1963
St. Pölten
Rupert und Maria
Kerstin (1994) und Jan (1998)
Verheiratet mit Eveline
Fischen, Laufen, Schifahren

Service

Gerhard Müllner
Werbung

Müllner

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Müllner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule erlernte ich den Beruf des Bürokaufmanns. Von 1981 bis 1999 war ich Angestellter bei der Angelgeräte HandelsgmbH & Co KG in Kemmelbach. Wesentlich für mich war, daß ich bereits als Angestellter ein eigenes Aufgabengebiet und freie Entscheidungsmöglichkeiten hatte. Als das Unternehmen geschlossen wurde, mußte ich mich entscheiden, mir einen neuen Job in einer anderen Branche suche, oder den Schritt in die Selbständigkeit zu machen. Seit Juli 1999 betreibe ich selbständig ein Einzelhandelsgeschäft in Kemmelbach, im Juli 2001 kam eine Filiale in Wien dazu. Seit Jänner 2001 bin ich geschäftsführender Gesellschafter der Starfish Handels GmbH, im Oktober 2002 gründete ich eine weitere Filiale in Salzburg, eine OEG mit einem Partner. Auch die Filiale in Wien betreibe ich inzwischen als OEG gemeinsam mit einem Partner. Der Erfolg ist in den Filialen eher gegeben, wenn man mit einem Partner arbeitet und nicht ausschließlich mit Angestellten, da der Partner ebenfalls investiert hat.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Müllner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn der Beruf Spaß macht und man deshalb mit vollem Engagement dahinterstehen kann, ist man erfolgreich. Natürlich sollte auch der finanzielle Erfolg gegeben sein, das Wichtigste ist es aber für mich, Spaß an meiner Tätigkeit zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Die Branche wird zwar immer härter, der Konsument hat weniger Geld, die Preise fallen und die Gewinnspanne wird geringer, aber wir befinden uns auf dem richtigen Weg.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Der Mut zum Risiko mit einem schlagkräftigen Lieferanten im Hintergrund, der an den Erfolg des Unternehmens geglaubt hat. Zu Beginn habe ich einiges versucht, inzwischen verfolgen wir hinsichtlich des Produktangebotes eine klare Linie; eine Entscheidung, die sehr wesentlich für den Erfolg des Unternehmens war und ist.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Dabei agiere ich sehr häufig nach Gefühl, bespreche mich aber auch - je nach Herausforderung - mit meinen Mitarbeitern. Wir agieren als Team und ziehen an einem Strang.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Die eigene Person betreffend ist sicher die Originalität zu bevorzugen. Was die Sache angeht, muß das Rad nicht immer neu erfunden werden, eine eigene Linie zu haben, ist aber sicher von Vorteil.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Elternhaus prägte mich sehr. Meine Mutter hat bereits in dem Unternehmen gearbeitet, wo ich als Bürokaufmann meine Lehre begann. Damit war die Branche vorgegeben, wobei das Fischen auch zu meinen Hobbys zählt.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Problem, das wir uns mit vielen Branchen teilen, ist der Preisverfall. Die Ware kommt großteils aus Nahost, verkauft wird über einen niedrigen Preis, deshalb wird aber nicht mehr verkauft und der Gewinn verringert sich.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne angenehmes Betriebsklima und ohne engagierte Mitarbeiter kann man nicht erfolgreich sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere durch Anerkennung, Sonderprämien und indem ich meinen Mitarbeitern Entscheidungsfreiraum gewähre. Natürlich sind Richtlinien vorgegeben, etwa von den Lieferanten her, aber das Programm können die Mitarbeiter großteils selbst auswählen, denn sie sind es ja, die an vorderster Front stehen. Bei Uneinigkeiten setzen wir uns zusammen und besprechen uns.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir konzentrieren uns auf wenige Marken, bieten dafür aber das ganze Sortiment an. Außerdem haben wir sehr günstige Preise, da wir mit einem Partner aus Deutschland zusammenarbeiten, wodurch sich günstigere Einkaufsmöglichkeiten ergeben, die wir an den Kunden weitergeben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Inzwischen gelingt es mir sehr gut, ich habe gelernt, abzuschalten und Beruf und Privatleben zu trennen. Das ist sehr wichtig, denn um als Selbständiger zu überleben, braucht man auch seine Regenerationsphasen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Es bleibt mir zu wenig Zeit für Fortbildung. Natürlich besuche ich Produktschulungen und Fachmessen, in Summe wende ich dafür rund zehn Tage pro Jahr auf.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wenn man einen Entschluß faßt, etwa den Schritt in die Selbständigkeit, dann sollte man hundertprozentig dahinter stehen. Zu Beginn ist es sicher eine Herausforderung und mit Mehrarbeitszeit verbunden, wenn die Arbeit Spaß macht, wird sich aber auch der Erfolg einstellen. Wichtig ist es dabei, neue Wege zu suchen und nicht stehenzubleiben, sonst stagniert das Unternehmen. Sicher sind Branchenkenntnisse und Erfahrung von Vorteil oder sogar notwendig, bevor man den Schritt in die Selbständigkeit macht. Wichtig ist es auch, sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen. Aus Fehlern lernt man und kann es das nächste Mal besser machen. Ehrlichkeit halte ich für ganz besonders wichtig, denn bekanntlich haben Lügen kurze Beine.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, das Unternehmen noch zu vergrößern und dabei wirtschaftlich auf gesunden Beinen zu stehen. Ich möchte gern ein erfolgreiches Unternehmen an die nächste Generation übergeben, wenn ich selbst in Pension gehe.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Mitgliedschaften

Laufclub RC Ybbs

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Müllner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Obrietan
Herndl
Stelzl
Singer
Guth

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.