Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
120316

 

* Margit Margreiter

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Victoria Morton Wickelstudio
1070 Wien, Apollogasse 7/12
Diplomkrankenschwester
Diverse Gesundheitseinrichtungen
Banner

Profil

Zur Person

Margit
Margreiter
07.01.1951
Steyr
Gino (1980) und Mario (1984)
Verheiratet mit Hannes
Blumenstecken, Dichten und Texten
Kunstmanagement für Hannes Margreiter

Service

Margit Margreiter
Werbung

Margreiter

Zur Karriere

Zur Karriere von Margit Margreiter

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule begann ich die Ausbildung zur Krankenschwester und legte als Jüngste meiner Ausbildungsgruppe das Diplom ab. Meine Grundhaltung ist es, für andere da zu sein. Ich absolvierte einen Kurs für Intensivpflege, war als Krankenschwester im chirurgischen Bereich tätig und erwarb Berufserfahrung im AKH, in der Konformität der Geistlichen Schwestern sowie im Hanuschspital. Ich lernte meinen Mann kennen, der als bildender Künstler aktiv ist, und entschloß mich, ihn in seinem künstlerischen Schaffen zu managen, daher absolvierte ich eine Ausbildung im Rechnungswesen am WIFI. Ich freue mich, daß sich die Auftragslage meines Mannes verbesserte und er auch den Auftrag der Briefmarkengestaltung für die Österreichische Post - Highlight ist die Arnold-Schwarzenegger-Sondermarke - erhielt. Ich entwickelte mich von der Krankenschwester, die in einem gut organisierten Struktur tätig war, zur Managerin eines Künstlers. Nun führe ich seit 1997 das erste österreichische Wickelstudio nach der Methode von Victoria Morton, die in Amerika mehr als 600 Zentren leitet. Ich bildete zwei Trainer in der Wickeltechnik aus und erkenne im Beruf der Wickeltechnik-Trainerin einen Zusammenhang zu meinem originären Beruf als Krankenschwester. Ich blicke heute bereits auf 16 Teilnahmen an TV-Sendungen zu diesem Thema zurück.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Margit Margreiter

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich etwas geleistet habe, kann ich stolz darauf sein. Ehrliche Anerkennung, die aus dem Herzen kommt, ist zusätzlich auf jeden Fall ein Grund für Freude.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Mein Grundtenor ist ein sozialer - ich bin gerne für andere Menschen da. Als ich entschied, für meinen Mann als Kunstmanagerin tätig zu sein, legte ich Offenheit für Neues zutage und bildete mich fort, um unternehmerische Stärken aufzubauen. Der Zusammenhalt mit meinem Mann ist bestimmt ein wichtiger Erfolgsbaustein. Gewiß habe ich viel Mut und arbeite sehr gerne. Mein Idee, die erste in Österreich zu sein, die ein Victoria Morton Wickelstudio führt, drängte mich zur Verwirklichung, und ich lieh mir sogar Geld aus, um nach Amerika zu reisen und dort Victoria Morton persönlich zu treffen. Nach zwei Wochen Ausbildung zur Wickeltechnik-Trainerin in Florida habe ich mit einem Partner die Lizenz zur Führung des Studios in Wien erworben und bilde auch Trainer in der Wickeltechnik aus. Ich profitiere von meiner intensiven Ausbildung als Krankenschwester. Ich bin keine begeisterte Administratorin, aber optimistisch, denke sehr kundenorientiert und kommuniziere gerne mit unterschiedlichsten Menschen. Ich bin vertrauensvoll und integer.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
In meiner Ausbildung in der Pflege waren mir einige Krankenschwestern Vorbild. Ein Negativorbild in Gestalt einer autoritären, mit Druck arbeitenden Schwester kostete mich als junger Mensch sehr viel Energie, dennoch war es ein Gewinn, was ich daraus lernte, denn ich entwickelte ein hohes Maß an Disziplin und war nach dieser Erfahrung bestimmt gestählt, was mir als Intensivschwester zugute kam.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir haben Wochenbesprechungen, diskutieren alles, was gut verlief, aus und stecken uns gemeinsam Ziele für die Folgewoche. Gemeinschaftsgeist verbindet sehr. Wir unterstützen einander durch methodische Fortentwicklung, und dabei zählen ehrliche Rückmeldungen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Mein Schlankheitsinstitut wird durch Mundpropaganda oft weiterempfohlen. Die Wickeltechnik sorgt für die Entschlackung des Gewebes, nachdem ein Körper-Check und eine genaue Figuranalyse erfolgte. Dabei werden dem Körper hohe Mineralanteile angeboten. Eine spezielle Goldwasserlösung unterstützt die Anwendung der Wickelmethode, die rasch zu einem sichtbaren Ergebnis führt. Nach dem ersten Wickel kann ich die Bedürfnisse der Kundin gut einschätzen, individuell weiter vorgehen und sie optimal beraten. Ich bin sehr behutsam und achte darauf, daß die Wickelmethode nicht als Heilmethode betrachtet wird, sondern als eine effiziente Regenerationsmöglichkeit.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Eine Zielsetzung zu finden, ist genauso wertvoll wie ein persönliches Rückgrat zu entwickeln. Richtig stolz ist man, wenn man aus eigenen Kräften etwas schafft und erreicht. Nicht jeder muß maturieren, die Hauptsache ist, man kann seine Berufung zum Beruf machen und übt diesen dann professionell aus. Vieles ergibt sich im weiteren Stück um Stück.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Langfristig kann ich mir vorstellen, meinen Söhnen die Nachfolge meines Wickelstudio zu übertragen und mich der Qualitätskontrolle zu widmen. Immer wieder bin ich in Amerika zur beruflichen Fortbildung. Mittelfristig ist mir wichtig, die Aktivitäten des Wickelstudios zu festigen und gut zu etablieren.
Ihr Lebensmotto?
Tue zuerst Gutes und rede dann erst darüber.

Publikationen

Die Seele des Regenbogens (Mitautorin)

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Margit Margreiter:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Resch
Loacker
Kaubek
Hofmarcher
Wührer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.