Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
170213 - Lazar Logo
cst
120367

 

* Markus Ebner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Betriebsleiter
Gebrüder Weiss GmbH
9063 Maria Saal, Wutschein 46
Speditionskaufmann
Transport und Verkehr
15
Banner

Profil

Zur Person

Markus
Ebner
09.05.1975
Klagenfurt
Roman und Roswitha
Michelle (2002)
Lebensgemeinschaft mit Carmen Raab
Fußball, Schifahren

Service

Markus Ebner
Werbung

Ebner

Zur Karriere

Zur Karriere von Markus Ebner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Speditionskaufmann. Von 1995 bis 1996 belegte ich den Exportlehrgang an der Universität, besuchte anschließend die HAK an der Abendschule und maturierte 2003. Im Jahr 1995 bestand das Team bei der Firma Weiss aus vier Leuten, ich konnte von Anfang an dabei sein und den Bereich Inland aufbauen und übernehmen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Markus Ebner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Berufliches und Privates hängen eng zusammen, ich definiere Erfolg mit Geltung, Status, Anerkennung sowie sozialer und finanzieller Sicherheit. Dabei sollen realistisch gesteckte Ziele erreicht werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition durchaus.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ehrgeiz, Geltungsdrang, Konsequenz, Durchhaltevermögen und die Bereitschaft, mehr zu leisten, ließen mich stets nach vorwärts streben.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe locker mit den Anforderungen um und möchte Spaß an der Arbeit empfinden. Ich sehe die täglichen Aufgaben als Teil meines Jobs.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Sowohl als auch, wobei Originalität wichtig ist, um sich vom Mitbewerber abzuheben und sich nach außen hin zu präsentieren. Auf Altbewährtes kann man nicht gänzlich verzichten, und es wird teilweise auch vorausgesetzt. Eine gute Mischung aus beidem finde ich zielführend.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Nein, im Augenblick fällt mir dazu niemand ein - ich konnte mich stets auf mich selbst verlassen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung und Lob sind sehr wichtig für mich. Dazu gehört, Verantwortung zu übernehmen, selbständig zu entscheiden, meine Vorschläge von der Geschäftsführung akzeptiert zu finden, Kompetenzen zu erfüllen und das in mich gesetzte Vorschußvertrauen nicht zu enttäuschen.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? In unserer Branche wird zum Beispiel die Palette nicht als Teil der Sendung behandelt, sondern ist ein eigenständiges Transportmittel, worin verschiedenste Güter verpackt, sind und wird gesondert behandelt. Sie hat nur eine gewisse Lebensdauer und ist somit äußerst schwierig zu administrieren und zu verwalten. Dieses Problem ist schwer in den Griff zu bekommen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, ich gelte als kommunikative, starke Persönlichkeit. Sicher schätzen mich manche als egoistisch, aber dennoch als umgänglichen Menschen ein.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
In einem Dienstleistungsbetrieb spielen sie eine sehr große Rolle und sind unser wichtigstes Kapital. Der tägliche Einsatz der Mitarbeiter gewährleistet den Erfolg der Firma. Je motivierter und qualitativer sie arbeiten, desto höher sind die allgemeinen Erfolgschancen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Jeder einzelne Mitarbeiter wird in das Geschehen des Betriebes miteingebunden. Jeder hat Einblick in die entsprechenden Zahlen, diese Transparenz fördert die Motivation der Leute. Ferner unternehmen wir regelmäßig gemeinsame Ausflüge.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich versuche, Verantwortungsbewußtsein bei den Leuten aufzubauen, und ich glaube, daß ich als angenehmer Mitmensch gesehen werde.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Es wird versucht, die Hierarchien eher flach zu halten, damit sie für das Team überschaubar sind.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir punkten mit einem ausgewogenen Mix aus Flexibilität, Innovation und Altbewährtem. Die Qualität der Mitarbeiter spricht für sich - unsere Leute sind Allrounder, das geht von der Auftragsannahme bis zur Abwicklung. Das Personal betreut die Regionen selbständig.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Offen. Der Markt ist hart, aber die Konkurrenz belebt den Markt. Der Verdrängungs- und Preiskampf ist enorm. Es ist jedoch in unserer Branche durchaus üblich, daß die Mitbewerber zusammenarbeiten. In der Auftragslage gibt es Schwankungen und immer wieder Spitzen, sodaß man sich gegenseitig unterstützen muß.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich meine, das gelingt mir recht gut, wobei im Augenblick noch der Beruf den höheren Stellenwert genießt.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Relativ viel, im Jahr etwa zwei, drei Wochen, in denen ich fachspezifische Weiterbildungsmaßnahmen besuche.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir haben vor, in nächster Zeit wieder expansive Schritte zu unternehmen, und diese gehören anschließend gefestigt. Die Position in der Wirtschaftsregion möchte ich weiterhin verankern und stärken. Mein persönlicher Karrierehorizont ist großteils erreicht, wobei es diese Qualität zu sichern gilt. Privat werde ich demnächst mein neues Haus beziehen und bin zufrieden.
Ihr Lebensmotto?
Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Markus Ebner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Ulrich
Unger
Mitterhuber
Vogelauer
Bernsteiner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.