Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
hübnerbanner
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
bondi
120551

 

* Mag. Claudia Kristofics-Binder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführung
AWA Fiedler KG PR & Event Management
8230 Hartberg, Langgasse 1
PR- und Eventmanagerin
Werbung
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Claudia
Kristofics-Binder
05.10.1961
Wien
Tobias (1987), Delphine (1989) und Niklas (1992)
Schifahren, Golfturniere
Seit 1990 Lehrbeauftragte der Universität Wien/Institut für Sportwissenschaften

Service

Claudia Kristofics-Binder
Werbung

Kristofics-Binder

Zur Karriere

Zur Karriere von Claudia Kristofics-Binder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Bereits seit meinem fünften Lebensjahr betreibe ich Eiskunstlauf und begann nach der Matura 1982 die Studien Sportwissenschaften und Sportmanagement. Seit 1976 nehme ich an Europa- und Weltmeisterschaften teil, bis 1980 auch an den Olympischen Spielen. Die Krönung meines sportlichen Erfolgs war bestimmt der 1982 errungene Europameistertitel. Von 1982 bis 1988 war ich neben meinem sportlichen Einsatz als staatlich geprüfte Trainerin und Choreographin für Eiskunstlauf tätig und schloß daneben meine Studien mit der Sponsion im Jahr 1986 ab. Nach der Geburt meines ersten Sohnes nahm ich im Bereich Sport und Kultur die Tätigkeit als Sondervertragsbedienstete der Stadt Wien an, war nach weiterem Familienzuwachs im Fitneßbereich wie im Sponsoring & Eventbereich der Österreichischen Sporthilfe und ein Jahr lang bei der Wiener Städtischen Versicherung tätig. 2002 gründete ich die Eventagentur AWA (A Winning Association) - PR & Event Management und organisiere Eis-Shows sowie immer mehr andere Eventprojekte für Unternehmen der Wirtschaft.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Claudia Kristofics-Binder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Bereits als Kind betrieb ich Leistungssport. Zu jener Zeit galt die Spezialisierung auf einen Bereich mit einem klaren Ziel vor Augen als erstrebenswert. Entsprechend setzte ich mir ein Ziel, auf das ich hin arbeitete. Konnte ich es erreichen, habe ich das als Erfolg gewertet. Ich übertrug die sportliche Herangehensweise später auf den Berufsbereich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin nicht unzufrieden, aber ich sehe, wie andere bestimmt auch, rückblickend, daß ich mit dem heutigen Wissen einige Dinge anders angehen würde. Es gibt allerdings keinen Grund zur Klage.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ehrgeiz und das Gefühl, berufen zu sein, spornten mich an. Wesentlich war meine Einstellung, laufend neue Ziele anzupeilen. Stellte sich unterwegs zu einem Ziel ein gutes Gefühl ein, motivierte mich dieses Wohlbehagen darin, weiterzumachen. Ich konzentrierte mich stets sehr intensiv auf meine sportlichen Trainings. Ein Stop in diesem Fluß erlebte ich durch die Geburten meiner Kinder, doch dies bereue ich keinesfalls. Meine Kinder haben heute Priorität.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Frauen haben es in der Wirtschaft grundsätzlich schwerer, aber als beruflich Selbständige wird es noch etwas schwieriger, denn man muß mehr leisten, um ernst genommen zu werden. Ich mußte lernen, damit umzugehen, daß ich mich ständig beweisen muß. Berufstätigkeit und zugleich die Verantwortung für drei Kinder zu tragen, ist für mich ohne den Beistand meiner Mutter in der Kinderunterstützung nicht denkbar. Mein medialer Bekanntheitsgrad war für mich hinsichtlich des Spartenwechsels nicht wirklich eine Hilfe.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich hatte das Glück, von Kindesbeinen an erfolgreich zu sein. Besondere, innere Genugtuung empfinde ich seit der Gründung meiner Agentur, die es mir ermöglicht, meinen Traum umzusetzen, nämlich die Organisation von Shows auf dem Eis.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Bestimmt mein Lebensgefährte und Partner in der Firma, aber fürs Leben allgemein prägte mich sicherlich meine Mutter mit dem Motto Was immer Du machst, tue es mit voller Hingabe sehr wesentlich. Ich arbeite an meinen Projekten nach der Devise Nägel mit Köpfen machen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Bei der Gestaltung von mir durchgeführten Events lege ich Wert auf die persönliche Note und individuelles Eingehen auf die Wünsche der Kunden.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Jede Agentur wickelt Projekte in ihrer Eigenart und entsprechend der jeweiligen, gewählten Spezialisierung ab. Im Eis-Showbusiness bin ich relativ alleine auf weitem Flur. Auch sonst vermittle ich dem Kunden Kompetenz und garantiere für eine zufriedene Abwicklung seiner Vorstellungen. Persönlicher Einsatz ist dabei sehr wichtig.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Grenze zwischen den beiden Bereichen ist fließend, aber meine Kinder können damit gut umgehen. Sie wissen, daß ich für sie da bin, wenn sie mich brauchen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Das permanente Sammeln von neuen Erfahrungen bringt der Eventbereich mit sich. Organisatorisches liegt mir sehr, und in manchen Bereichen stehen mir Wirtschaftsberater hilfreich zur Seite.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Auch noch so gute Ideen bedürfen der Ausdauer bei der Umsetzung. Realismus bei der Planung und Ausdauer in der Verfolgung von Zielen halte ich für ebenso wesentlich wie das Überwinden von Einflüssen von außen. Es ist natürlich auch wichtig, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, oft gehört da leider viel Glück dazu. Regelmäßige, sportliche Aktivitäten sind für Kinder und Jugendliche empfehlenswert, wobei organisatorische Unterstützung in Form eines Planes hilft, früh zu lernen, auf ein Ziel hinzuarbeiten. Natürlich muß der Sport dem Kind Freude machen - er muß keinesfalls immer in Leistungssport münden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mir ist es wichtig, daß die Agentur weiterhin in einem guten Fluß ist und meine Projekte Kunden begeistern. Persönliche Zufriedenheit ist mir da sehr wichtig, weil das für die tägliche Arbeit oft entscheidend ist, trotzdem muß natürlich auch auf wirtschaftliche Erfolge aufgebaut werden.

Ehrungen

Zahlreiche Ehrungen im Eiskunstlauf:
1981/82 Bronze bei den Weltmeisterschaften
1981/82 Sportlerin des Jahres
1982 Europameisterin
1982 Sportehrenzeichen der Stadt Wien

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Claudia Kristofics-Binder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bergauer
Zotto
Prenninger
Patzak
Kadmon

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.