120590

 

* Alfons Schuhbeck

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Schuhbeck’s am Platzl GmbH
80331 München, Platzl 6+8
Meisterkoch
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Alfons
Schuhbeck
02.05.1949
Traunstein
Fitness
Alfons Schuhbeck PALAZZO - The Ultimate Art of Entertainment & Cuisine.

Service

Alfons Schuhbeck
Werbung

Schuhbeck

Zur Karriere

Zur Karriere von Alfons Schuhbeck

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluss der Hotelfachschule in Bad Reichenhall arbeitete ich als Koch in Salzburg, später in Genf, Paris, London und München, wo ich zum Schluss ein Jahr bei Herrn Witzigmann tätig war. Das war in einer Zeit, in der der Begriff der Nouvelle Cuisine geprägt wurde, die ganz im Gegensatz zu dem stand, was ich gelernt hatte. Bei Herrn Witzigmann lernte ich, gefühlvoll, schonend und respektvoll mit dem Produkt umzugehen und versuchte in der Folge meine Erfahrungen und Erkenntnisse in Waging am See mit regionalen Produkten umzusetzen. Es war eine Katastrophe. Ganz allmählich erst kamen die Gäste und die Medien. Ich hatte das Glück, für eine Serie im Fernsehen engagiert zu werden und publizierte eine Vielzahl von Kochbüchern. Heute führe ich mein Restaurant, das Schuhbeck's am Platz'l, in München.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alfons Schuhbeck

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
1989 war ich Koch des Jahres. Das ist natürlich ein gewisser Erfolg, aber andererseits stehe ich unter hohem Druck, dem es standzuhalten gilt. Wenn man erfolgreich ist, gibt es nur wenige Menschen, die einem die Treue halten, das lernt man mit der Zeit. Man wächst mit dem Druck, aber man braucht Disziplin.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Für mich ist es ein Job. Wir haben in München in kürzester Zeit einen Stern erkocht, eine gute Bewertung bei Gault Millau erreicht und eine florierende Kochschule sowie einen Eissalon aufgebaut. Ein Gewürzladen folgt. Ich begann hier bei Null - mit einer Sekretärin und einem Mitarbeiter im Service. Es war am Anfang sehr schwierig, und es dauerte lange, bis sich eine Mannschaft bildete. Ich stand vor einer Aufgabe und hatte große Verantwortung übernommen, aber jeder ist seines Glückes Schmied. Ich bin ein rastloser Mensch. Am liebsten würde ich schon wieder in Australien etwas aufbauen, denn ich suche förmlich schwierige Situationen und brauche pausenlos neue Aufgaben.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Das weiß ich nicht. Vielleicht ist es auch die Zeit, in die ich hineinwuchs, denn so eine Renaissance wird es so schnell nicht mehr geben in der Küche. Es gibt kaum etwas Schlechtes, wo nicht auch etwas Gutes dabei ist. Der liebe Gott gibt dir nur so viel zu tragen, wie du auch tragen kannst. Man kann aus jeder schwierigen Situation herauskommen, man muß nur an sich glauben. Für mich gilt als wirkliche Leistung zum Beispiel, drei Kinder gut aufziehen zu können. Ganz wichtig ist, dass ich meine Arbeit gerne ausübe. Sicher habe auch ich Tage, an denen hoffe, dass sie bald vorbei sind, aber solche Stimmungen darf ich nicht nach außen tragen.

Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe nie auf jemanden ein, der wegen irgendeines Problems laut wird, denn das ist lächerlich. Bei wirklichen Problemen setze ich mich hin und versuche, die Ursachen herauszufinden.

Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Es ist nicht jedem Menschen gegeben, ein Original zu sein.

Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Vorbilder hatte ich eher nicht, aber Herr Witzigmann war für mich schon entscheidend. Er gab mir gute Ratschläge und ich fühlte mich in seiner Welt wohl. Er machte mich hungrig, mich selbst zu verwirklichen und meine Kreativität auszuleben, dadurch wurde ich vielleicht zum Einzelkämpfer. Ich komme heute noch gut mit ihm aus - er ist für mich heute noch der Chef.

Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es gibt für mich zwei Formen von Auszeichnungen: auf der einen Seite Bewertungen durch Journalisten oder Tester und der anderen Seite die Anerkennung meiner Gäste. Wenn mir ein Gast persönlich seine Zufriedenheit mitteilt, ist das für mich die schönste Anerkennung und die Meßlatte. Der Gast ist der springende Punkt, der uns dazu bringt, auch einmal ein Gericht zu überdenken und eventuell wieder von der Karte zu nehmen. Manchmal kommt eine Kreation überhaupt nicht an, und bei einem ganz einfachen Gericht flippen die Leute regelrecht aus, während ich mich frage, was so toll daran ist.

Publikationen

Bücher: Das neue bayrische Kochbuch, Liebesmenüs, Genießen erlaubt (Begleitbuch zur Fernsehserie), Vier-Jahreszeiten-Kalender, Ohne Messer und Gabel, Des Boarische Festtagsbuach, Meine leichte Küche, Alfons Schuhbecks neue regionale Schmankerl, Meine schönsten Menüs, Meine Lieblingskuchen, Feine Gewürz- und Kräuterküche, Mediterrane Inselküche, Weihnachtliches Backen, Kulinarische Städtereise, Meine Saucen, Hausmannskost für Feinschmecker, Noch mehr Hausmannskost für Feinschmecker, Sonne-Mond- und Sterne-Küche, Bayerische Hausmannskost für Feinschmecker, Schuhbecks Jahreszeitenkochbuch. Medienbeiträge: Magazin "Stern": 30teilige Serie im Journal "Essen & Trinken", Kochkalender 1993 bis 2000 und 2004, Fernsehserie "Genießen erlaubt" seit 1993, jetzt "Schuhbecks’s", seit 1992 wöchentliche Sendung auf Bayern 3: "Rezepte, Tips und Tricks von Alfons Schuhbeck".

Ehrungen

1 Michelin-Stern, 17 Punkte von Gault Millau und 3 Hauben, 2 Kochmützen von Varta, 3 Kochlöffel vom Aral Schlemmer-Atlas, 4 Feinschmecker-Punkte.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alfons Schuhbeck:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wegan
Semlitsch
Engl-Wurzer
Ancutici
Meister


Web-basierte Seminare

Lernen Sie ab jetzt von den Profis

online. Bequemer und günstiger gehts
nicht. Wählen Sie das Fachgebiet und
geniessen Sie wenig später die Tipps
für Ihren Erfolg als Download auf
Ihrem Bildschirm.

Bereits verfügbar:

Mehr Informationen zu den Themen
und
zu den Vortragenden HIER

Alle Webinare dauern 50 Minuten
nur € 34,80 inkl. MWSt.

Das Angebot wird ständig erweitert.
Kooperationsanfragen sind unter
direction@club-carriere.com erwünscht.

Geführte Interviews

43887

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20995

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20995

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

642

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2016 ©
Mittwoch 29 März 2017

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.