Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
120606

 

* Julius Haubenwaller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Hamburg Bar
1030 Wien, Neulinggasse 21
Gastronom
Abendunterhaltung
2
Banner

Profil

Zur Person

Julius
Haubenwaller
22.09.1958
Mürzzuschlag
Musik

Service

Julius Haubenwaller
Werbung

Haubenwaller

Zur Karriere

Zur Karriere von Julius Haubenwaller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Eigentlich wollte ich Tänzer werden. Dies wurde mir aber von meinen Eltern untersagt, und ich mußte zunächst den konventionellen Beruf des Werkstoffprüfers/Physik erlernen. Nach dieser Ausbildung finanzierten mir meine Eltern eine fünfjährige graphische Ausbildung in Wien. Ich war anschließend für weitere fünf Jahre sehr erfolgreich als Künstler in der Schweiz, in Frankreich und in Deutschland tätig und veröffentlichte auch mit der finanziellen Unterstützung von Herrn Helmuth Stern ein Buch, das von der Nationalbibliothek angekauft wurde. Da mir die Zukunftschancen in der Bildenden Kunst jedoch nicht garantiert erschienen, entschloß ich mich dazu, eine bereits langgehegte Idee zu verwirklichen, und widmete mich ab 1997 der Planung eines Lokals in Form einer American Bar. Mich faszinierten immer professionell geführte Lokale, die sich voll dem Gast widmen, ohne zu dienen. 1999 eröffnete ich nach der zweijährigen Planungsphase, der Absolvierung der Barkeeperschule und der Konzessionsprüfung die Hamburg Bar. Ich wählte ganz bewußt einen Standort in einem gastronomischen Niemandsland im dritten Wiener Gemeindebezirk, wo ich mir ein spezielles Publikum aufbauen mußte und jetzt empfangen kann, das als kunstorientiert, kulturinteressiert, im Denken sehr raffiniert und gebildet den typischen Barbesucher ausmacht. Mein Ziel war von Anfang an, die Hamburg Bar zu einer Institution im dritten Bezirk zu machen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Julius Haubenwaller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich liegt der Erfolg in der Erreichung jener Ziele, die ich mir persönlich stelle und die ich in einer von mir überschaubaren und absehbaren Zeit verwirklicht haben möchte. Deren Erfüllung gibt mir Zufriedenheit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als sehr erfolgreich, da ich auch keinen leichten Weg gewählt habe.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Für meinen Erfolg waren die Konsequenz, mit der ich meine Ziele verfolgte, und die Ehrlichkeit, mit der ich allen Geschäftspartnern gegenübertrete, maßgebend. Speziell in Wien stößt meine Offenheit sehr oft auf Unverständnis. Die Fähigkeit, gut zuhören zu können, das korrekte, respektvolle Umgehen mit meinen Besuchern, mein Witz, der Hang zum englischen Konservativismus und die hohe Qualität meiner Drinks sind für die breite Akzeptanz bei meinen Kunden ausschlaggebend. Für mich ist die Zubereitung von guten Drinks eine sehr kreative und verantwortungsvolle Tätigkeit, die mit der Tätigkeit eines hervorragenden Koches vergleichbar ist. Für den Anfang war auch eine finanzielle Rückendeckung von großer Wichtigkeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Für mich sind Schwierigkeiten, wie sie sich vor allem in der Anfangsphase meiner Bar ergaben, Herausforderungen, die ich leidenschaftlich bewältige.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist sehr wichtig und tut sehr gut, vor allem weil sie eher spärlich ist und von negativer Kritik leicht überdeckt wird. Ich erfahre Anerkennung aber immer wieder von meinen Gästen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Meine Mitarbeiter müssen zuverlässig, genau und in ihrer Arbeit perfekt sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter, indem ich versuche, ihnen ein gutes Vorbild zu sein.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärke meiner Bar liegt im klassischen, eher konservativen Ambiente, das sich an der nordischen Gelassenheit und einer britischen Atmosphäre orientiert. Für mich ist ein guter Barkeeper ein Kenner, der mit den Drinks verantwortungsvoll umzugehen und seine Kunden zu führen weiß, sie aber nicht verführt. Oft bekommen von mir Gäste ein Glas Eiswasser als entsprechendes Zeichen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Es gibt in Wien sehr wenige klassische Bars, und ich würde mir Nachahmer wünschen, die wie ich ihren Besuchern das Leben einfach verschönern.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Dies ist in unserer Sparte äußerst schwierig, und es bedarf in Bezug auf Verständnis, Vertrauen und zeitlicher Vereinbarkeit eines extrem toleranten Partners. Viele Beziehungen sind in der Gastronomie aus Mangel dieser Eigenschaften gescheitert.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die eigene Persönlichkeit zu erkennen, diese auszubauen und Toleranz zu üben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte mit meiner Bar eine Institution im dritten Bezirk werden und erreichen, daß es für meine Art der Barführung Nachahmer gibt.
Ihr Lebensmotto?
Fröhlich sein, arbeiten und sich nicht unterkriegen lassen!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Julius Haubenwaller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Strucl
Grassegger
Weinberger
Sirotek
Sladky

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 23 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.