Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
cst
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
120633

 

* Mag. Dr. Leopold Bednar

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Trust & Value Unternehmensberatung GmbH
1030 Wien, Lothringerstraße 14
Manager
Unternehmensberater
Banner

Profil

Zur Person

Mag. Dr.
Leopold
Bednar
Reisen, andere Kulturen kennenlernen, Bergwandern, Kunst und Kultur
Von 1971 bis 1992 Vorlesungen zu den Themen Marketing, Führung von Handelsbetrieben und Operations-Research an der Wirtschaftsuniversität Wien, Diverse Aufsichtsratstätigkeiten.

Service

Leopold Bednar
Werbung

Bednar

Zur Karriere

Zur Karriere von Leopold Bednar

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich studierte von 1968 bis 1972 nach Einräumung eines Stipendiums in Mindestzeit Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und schloß mein Studium 1975 mit dem Doktorat ab. Von 1971 bis 1978 war ich als Universitätsassistent am Institut für Marketing und von 1978 bis 1980 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Höhere Studien (IHS) in der Abteilung Betriebswirtschaftslehre und Operations-Research tätig. Den Wechsel an das IHS unternahm ich gemeinsam mit einem befreundeten Universitätsassistenten, mit dem ich in der weiteren Folge viele Unternehmungsberatungsprojekte erfolgreich ausübte. Da das IHS Beschäftigungsverhältnisse nur für zehn Jahre vorsieht, gründete ich gemeinsam mit drei Partnern 1980 die Unternehmensberatungsfirma Ecoplan Consult GmbH (Constancia Industrie-Gruppe), wurde 1989 Vorstandsmitglied der Constantia Privatbank AG und war zudem von 1982 bis 2001 Mitglied des Vorstandes der Erste & Constantia Beteiligungsfonds AG (Erste Bank AG), einem Beteiligungsfonds mit 125 österreichischen Unternehmensbeteiligungen. Von 1989 bis 2002 übernahm ich die Position des geschäftsführenden Gesellschafters der von mir mitbegründeten Trust Consult Unternehmensberatung GmbH, von 1992 bis 2003 bekleidete ich parallel dazu die Position des Vorstandsmitglieds des Palmers Konzerns, eingebunden auch in Wolford-Agenden. Nach Familiendiskrepanzen bei Palmers entschloß ich mich schließlich im November 2002, mich auf die Führung der Trust & Value Unternehmensberatungs GmbH zu konzentrieren.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Leopold Bednar

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Mir kommt es beim Erfolg darauf an, mit Menschen eine integere Beziehung aufzubauen, die in eine ausgewogene Geschäftsbeziehung mündet.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Gemäß meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Bereits neben dem Studium fühlte ich mich aus Freude an der Gestaltung von Problemlösungen für Dritte zur Beratung hingezogen. Beratung ergibt sich aus der Bereitschaft, gut zuhören zu können und zu wollen und bedarf gestalterischer Kompetenz. Ich konnte wissenschaftliche Qualifikation und persönliche Präferenzen in meinem Berufsbild des Unternehmensberaters gut verknüpfen. Die Grundmuster in Beratungssituationen sind oft dieselben, und es ist nötig, zu abstrahieren und die Erkenntnisse mit Umsicht an Unternehmer zu vermitteln, um eine gute Lösung zu erwirken. Ein gutes Gefühl für Chancen, Interesse, Neugier und innere Ruhe sind weitere wichtige, persönliche Erfolgsindikatoren.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Alltägliche Probleme löse ich spontan, komplexere Themen gehe ich systematischer an; sind andere Menschen in Probleme involviert, versetze ich mich in die beteiligten Personen und handle ausgleichend. Ich bin der Auffassung, daß an ein Team keine Verantwortung für eine Entscheidung delegiert werden kann, sondern daß eine Führungskraft die Verantwortung für Entscheidungen zu übernehmen hat.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich war schon als Kind fleißig und diszipliniert, der Spaß kam durch erste berufliche Erfolgserlebnisse.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich bewundere Persönlichkeiten im asiatischen Raum, die eine hohe Spiritualität ausstrahlen. Die Lebenshaltung dieser Menschen ist europäischen Karrierewegen weniger dienlich, kann jedoch ein Anstoß für die persönliche Haltung zum Leben alles in allem sein. Ich orientierte mich in beruflicher Hinsicht zeitweise schon an einzelnen Wirtschaftsgrößen, die Wegbegleiter meines beruflichen Werdegangs waren, allerdings war niemand ein wirklich umfassendes Vorbild für mich.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Mitarbeiter, die die ihnen eingeräumte Gestaltungsfreiheit sinnvoll nützen und Selbstverantwortung tragen wollen, schätze ich besonders.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Kunden sind Profitunternehmen des gehobenen Mittelstandes und Großunternehmen. Wir sind Partner in der Strategieberatung, beraten Unternehmen nachhaltig in der operativen Produktivitäts- und Leistungssteigerung (z.B. Kostensenkungsanalysen, Geschäftsprozeßanalysen und -optimierungen) und im Change Management (Mitarbeiterschulungen).
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Der Beruf hat für mich Priorität, weil er eine hohe Reisebereitschaft erfordert.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Beharrlichkeit ist eine wichtige Haltung im Berufsleben. Nur durch gute Ausbildung kann man den steigenden Ansprüchen in der Wirtschaft genügen. Spaß stellt sich in dem Beruf ein, für den man sich eignet.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Es bereitet mir Freude, im Kreis junger Mitarbeiter Projekte auszuüben, um den Fortbestand des Unternehmens zu wahren. Ich möchte so erfolgreich weiterarbeiten wie bisher.

Publikationen

Lagerhaltung von Ersatzteilen, Modell- und EDV-Konzepte, Orac, Wien 1978, Beteiligungsfinanzierung über Genußscheinfonds - ein Bericht über praktische Erfahrungen und Entwicklungstendenzen, in: G. Seicht: Controllingjahrbuch, 1985; Diverse Publikationen zu Managementinformationssystemen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Leopold Bednar:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schiller
Plaimer
Spielauer
Hörmann
Tancsits

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.