Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
bondi
hübnerbanner
120833

 

* Mag. Ellen Pflegerl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Mag. Ellen Pflegerl Rechtsanwältin
9020 Klagenfurt, Theaterplatz 1
Rechtsanwältin
Rechtsanwälte
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Ellen
Pflegerl
12.11.1955
Wiesbaden / Deutschland
Olivia (1991)
Verheiratet mit Dietmar
Lesen, Theater, Kochen, Wandern

Service

Ellen Pflegerl
Werbung

Pflegerl

Zur Karriere

Zur Karriere von Ellen Pflegerl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wollte ursprünglich Logopädin werden und absolvierte aus diesem Grund verschiedene Ausbildungen und Praktika. 1978 begann ich mit dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz. Drei Jahre später übersiedelte ich mit meinem Mann nach Österreich und schloß hier mein Studium 1985 ab. Nach dem Gerichtsjahr arbeitete ich ein Jahr lang als Rechtsanwaltsanwärterin bei einem Anwalt in Wien. Anschließend war ich als Juristin bei der LB-Leasinggesellschaft in Wien tätig. 1991 kam meine Tochter Olivia zur Welt. Mein geplanter Wiedereinstieg ins Berufsleben nach der Karenz scheiterte daran, daß ich keine Halbtagsbeschäftigung als Juristin fand. Da ich schon immer leidenschaftlich gerne kochte, legte ich 1994 die Konzessionsprüfung im Gastgewerbe ab und betrieb bis 1998 eine Cateringfirma. 1998 gestaltete ich einen Abend bei einer Rechtsanwältin in Klagenfurt und erhielt in der Folge die Gelegenheit, bei ihr ein Jahr lang als Rechtsanwaltsanwärterin zu arbeiten. Ich legte im Jahr 2000 die Anwaltsprüfung ab und absolvierte den dreisemestrigen Lehrgang für Mediation und Konfliktregelung. Anschließend absolvierte ich zwei Jahre Praxis bei einem Anwalt in Klagenfurt. Seit September 2002 arbeite ich als selbständige Rechtsanwältin und Mediatorin in meiner eigenen Kanzlei.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ellen Pflegerl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich setze Erfolg nicht unbedingt damit gleich, viel Geld zu verdienen. Erfolg besteht für mich darin, einen Beruf, mit dem ich mich identifizieren kann und der mir Freude bereitet, ausüben zu können sowie mein Wissen, das ich mir Laufe der Jahrzehnte aneignete, positiv einsetzen zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, heute erlebe ich mich als erfolgreich. Jahrelang war das nicht möglich, da ich mich nach der Geburt meiner Tochter bewußt für meine Familie entschieden hatte. Heute jedoch fühle ich mich jeden Morgen, wenn ich meine Kanzlei aufsperre, erfolgreich und bin glücklich darüber, daß mein Erfolg nicht auf Kosten meiner Tochter zustande kam.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich verfüge über eine enorme Disziplin und bin sehr ehrgeizig. Es gehört zu meiner Identität, jene Ziele, die ich mir setze, auch zu erreichen.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Im Bereich Familien- und Eherecht ist es eher üblich, von Frauen beraten zu werden. In wirtschaftlich orientierten Bereichen ist die Skepsis gegenüber Frauen jedoch sehr stark spürbar. Die Rahmenbedingungen sind für Frauen im Beruf weitaus schwieriger als für Männer. Zusätzlich zu meinem Beruf ist es nötig, mich um alle familienorganisatorischen Belange und Erledigungen zu kümmern und die Kinderbetreuung zu gewährleisten.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als wirklich erfolgreich empfinde ich mich erst, seit ich meine Kanzlei führe. Es bedeutet mir viel, beruflich auf eigenen Beinen zu stehen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Chef bei der Länderbank trug damals wesentlich zur Stärkung meines Selbstbewußtseins bei. Er ließ mir enormen Gestaltungsfreiraum in meiner Arbeit und gab mir stets positives und konstruktives Feedback.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Viele Klienten haben das Gefühl, an ihrem Fall selbst nicht ausreichend mitwirken und mitbestimmen zu können. Es herrscht auch zu wenig Kostentransparenz. Diese Problem betrifft einen Großteil der Anwälte. Hier ist es wichtig, über diese Dinge immer wieder zu sprechen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich bin ein Mensch, der nach Möglichkeit Kompromisse finden möchte, und das ist vor allem bei außergerichtlichen Einigungen eine meiner großen Stärken. Ich lebe diese Kompromißbereitschaft jedoch genauso mit meiner Familie und meinen Freunden.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich arbeite in einem One-Woman-Betrieb. Individuelle Betreuung ist mir enorm wichtig. Ich arbeite allein, vereinbare meine Termine selbst und bin dadurch sehr flexibel.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Heute ist das kein Problem mehr. Meine Tochter ist 14 Jahre alt. Ihr Betreuung ist tagsüber gewährleistet. Mein Mann und ich achten darauf, am Wochenende frei zu haben. Für mich selbst und meine Hobbys bleibt allerdings kaum Zeit.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Für meine Fortbildung absolviere ich derzeit rund drei Seminare pro Jahr.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es ist unheimlich wichtig, eine Berufsausbildung zu absolvieren, die einem Spaß macht und sich nicht danach zu richten, wie die Aussichtsmöglichkeiten und Chancen stehen. Wenn man etwas mit Freude und Leidenschaft tut, dann schafft man es und verkraftet auch Durststrecken. Hätte ich auf Ratschläge anderer gehört, die mir Chancenlosigkeit in meinem Metier prophezeiten, hätte ich niemals mit dieser Ausbildung begonnen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte meine Kanzlei erfolgreich weiterführen und ihre einfache Struktur erhalten.
Ihr Lebensmotto?
Immer vorwärts schauen und dabei die Vergangenheit vor Augen haben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ellen Pflegerl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Haselböck
Roznovsky
Götze
Tschetschkowitsch
Schuster

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.